Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Allwissende/r
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    394

    Standard Mittesserpickelchen?

    Hallo Mädels.

    Was kann man gegen diese kleinen Mitesserpickel machen? Also das sind einfach ganz viele kleine Pickel.
    Seit einiger Zeit benutze ich eine Heilerde-quark Maske.
    Gegen normale Pickelhat sie mir geholfen, aber nicht gegen meine Mitesser. Stattdessen habe ich jetzt viele von diesen kleinen Pickeln und Mitesser.

    Was kann man also gegen Mitesser und diese kleinen Pickel tun?

    Ach und noch eine Frage. Sollte man seine Haut nach der Reinigung oder nach einer Heilerde-quark Maske eincremen?
    :feil:
    Benutze/ angegrabbelte Kosmetik ganz einfach erkennen:
    http://schminkelfe-beauty.blogspot.d...kosmetik.html/

    :clapgirl: Fehlkäufe vermeiden :clapgirl: :
    http://schminkelfe-beauty.blogspot.c...fehlkaufe.html

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    also versuchen kannst du es mal mit regelmäßigem peeling aber diese mitesser gehen davon wahrscheinlich auch nicht alle weg ...
    deine haut solltest du natürlich anhc jeder reinigung eincremen, nach dieser maske musst du schauen ob deine haut vlt schon genug feuchtigkeit hat und wenn sie doch vielleicht noch spannt auf jedn fall eincremen ;)
    ich hoff ich konnt dir bisschen weiterhelfen, lg sarah744

  3. #3
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Du solltest darauf achten, was du an Reinigung und Pflege benutzt. Masken sind eine gute Sache, aber auch Peelings sind wichtig. Natürlich solltest du deine Haut danach eincremen, aber bitte nur mit vernünftigen Produkten,denn wenn du danach wieder mit chemischen Müll cremst, dann verstopftst du deine Haut und Pickel & Mitesser sind vorprogrammiert. Prüf doch einfach mal deine Produkte bei codecheck.de und sieh dir an, ob die ok sind.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    34

    Standard

    @Sushi- Was ist denn codecheck für eine Seite? Ich wollt gerade mal schauen aber dort passiert nichts. Das einzige was ich sehe sind Gesichter mit schwarzen Balken durch?!

  5. #5
    Superstar Benutzerbild von Cyra
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Die Seite heißt auch codecheck.info ;)
    Dort kannst du dir die Inhaltsstoffe von Kosmetika raussuchen inkl. Erklärung, was sich denn hinter den komischen Begriffen versteckt.
    Lacktastisch - Rea und ich erzählen von Nagellack

    Ich bin ja ein großer Fan der deutschen Rechtschreibung.
    :heart:
    Und nein, ich möchte diesen Beitrag nicht auf deinem Blog nachlesen...

  6. #6
    Forenprinzessin Benutzerbild von Sunshine2011
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    107

    Standard

    Ich mache 1mal pro Woche ein Kamillendampfbad und danach klebe ich mir einen von diesen "Anti-Pickel-Patches" von Balea auf die Nase. :)
    Es ist gar nicht leicht, so schön zu sein, wie man aussieht.
    Sharon Stone
    :feil:

  7. #7
    Allwissende/r Benutzerbild von redcarpet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    356

    Standard

    Ich war neulich bei einer Kosmetikerin, die mir alle Mitesser entfernt hat. Meine Nase war zwar am nächsten Tag ein bisschen rot aber sie sind wirklich alle weg! Ich hab mich so gefreut :D

  8. #8
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Dalla
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    36

    Standard

    Probier doch mal die Azulenpaste von Dr. Eckstein, ein kleines Wundermittlelchen. Ich wa rsehr positiv überascht. Einen Testbericht dazu gibt es auf meinem Blog.

  9. #9
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Standard

    heilerde :) oder die heilerdemaske/peeling von alverde ist toll..benutz ich immer!

  10. #10

    Standard

    Bei Mitessern ist das allerwichtigste eine gute Hauttypbezogene Pflege und Reinigung. Den alleine dadruch, dass man z. b. nicht immer das Gesicht reinigt oder eine zu fetthaltige Creme benutzt können Mitesser entstehen.
    Außerdem sollte man hier auch einmal die Woche das Gesicht peelen + Maske.

    Bei mir haben auch regelmäßige Ausreinigungen bei der Kosemtikerin noch sehr gut geholfen.
    Ich hab jetzt seit kurzem einen Blog, ist zwar noch ganz neu, ich freu mich trotzdem über ein paar Leser.

    http://erdbeer-prinzessin.blogspot.com/
    :spruce up:

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •