Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    sternskunny
    Gast

    Standard

    Ich muss mir erstmal noch die Sachen dafür kaufen xd

  2. #12
    MenixWomix
    Gast

    Standard

    Hey, das würde mich auch echt mal interessieren!
    Könnte jmd. vielleicht "vorher - nachher" Bilder machen?
    Ich hab auch ein rießen Gerät im Gesicht was mich unehimlich stört!
    Ich lass mir zwar nächsten Winter da etwas nachhelfen in der Türkei, aber die Zeit muss ja auch etwas überbrückt werden :D

  3. #13
    fruitylips
    Gast

    Standard

    Okay, mach das sternskunny. ;)

    Hey menix womix, du bist der erste männliche mitposter den ich im Forum gesehen hab! :D
    Wenn ich dran denke, mache ich Bilder.

  4. #14
    MenixWomix
    Gast

    Standard

    Echt jetzt?
    Na dann wird's aber mal Zeit hier unter den Ladys den Hahn im Korb raushängen zu lassen :ironie:

  5. #15
    fruitylips
    Gast

    Standard

    Genau!
    So muss das sein ;)

  6. #16

    Standard

    ist nicht soo schwer also die seiten mit dunkleren puder und auf dem nasenbein helleren concealer auftragen aber gut verblenden alles damit das nicht so hart wirkt und zum schluss noch etwas rouge auf die nasenspitze, soll den stupsnaseneffekt bewirken ;)

  7. #17

    Standard

    ist nicht soo schwer also die seiten mit dunkleren puder und auf dem nasenbein helleren concealer auftragen aber gut verblenden alles damit das nicht so hart wirkt und zum schluss noch etwas rouge auf die nasenspitze, soll den stupsnaseneffekt bewirken ;)

  8. #18
    Allwissende/r Benutzerbild von Ysera
    Registriert seit
    30.10.2009
    Beiträge
    358

    Standard

    Der Trick mit dem dunklen und hellen Puder funktioniert meiner Meinung nach leider nur, wenn der Nasenrücken gerade ist.

    Meine Nase war zwei Mal gebrochen und ist jetzt leider nicht mehr die Schönste. Groß, mit einem "Hubbel" drauf, leicht schief. Wenn ich den Nasenrücken mit hellem Concealer hervorhebe und die Seiten dunkler mache, fällt nur noch mehr auf, dass die Nase schief ist.

    Ich finde das Ergebnis am Besten, wenn ich nur mit hellem Concealer die ganze Nase bearbeite um jede kleinste Rötung abzudecken und mich danach normal schminke. Ich betone immer Augen und Lippen. Nicht gerade Smokey Eyes + rote Lippen, aber ich hebe schon beides hervor, also kein Nude-Look. Dadurch rückt die Nase sehr in den Hintergrund. Klar, man sieht, dass sie groß ist, aber Augen und Lippen lenken davon ab. Wichtig ist auch, dass die Nase nicht anfängt zu glänzen, dadurch fällt eine große Nase noch mehr auf. Ist im Sommer schwierig, aber ich benutze regelmäßig Blotting Paper und Puder um alles zu mattieren.

    Was mir auch noch aufgefallen ist: Die Frisur spielt auch eine große Rolle. Vor einem Jahr ungefähr wollte ich unbedingt mal einen Bob schneiden lassen. Leider sind Kurzhaarfrisuren nicht besonders schmeichelhaft wenn man eine große Nase hat, was ich dann auch leider schnell feststellen musste. :(
    Seitdem lasse ich die Haare wieder wachsen und mache mir öfter Locken, das sieht sehr gut aus. Weiche große Locken lassen das Gesicht weicher und weiblicher wirken, das ja durch die große Nase schnell eher hart und ein wenig männlich aussieht.

  9. #19

    Standard

    Ich hatte auch über kürzere Haare nachgedacht. Das lasse ich jetzt wohl lieber. Ich probiere das mit den Konturen gleich mal aus und berichte dann, ob es was gebracht hat. =)

  10. #20
    sternskunny
    Gast

    Standard

    Also Super doll geholfen hat's bei mir jetzt auch nicht so ich empfinde meine Nase auch nacher immer noch als zu riesig :(

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •