Seite 2 von 63 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 624

Thema: alverde

  1. #11

    Standard

    Das Gesichtswasser Wildrose benutze ich für die Haare ;) ganz toll!
    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden!
    Carrie Bradshaw

  2. #12
    Orakel Benutzerbild von Schneeweiss
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Wurde bei den Beautyjunkies empfohlen, wenn ich mich recht entsinne. Und BigSunshine hat es dann auch in einem ihrer Videos gezeigt. Testen werd ich das allerdings nicht ;) Aber berichte du doch mal etwas ausführlicher :)

  3. #13

    Standard

    Also ich kann jetzt ehrlich gesagt noch nicht soviel drüber sagen weil ich grade erst beim Friseur war und mir eine kräftige Pflege verpassen hab lassen damit sich meine Haarstruktur wieder bessert und sie ist toll.. ich weiß jetzt nicht ob es daran liegt oder das ich nach dem Haare waschen das Wildrosenwasser drauf mach aber sie fühlen sich wieder richtig gesund an (was bei blondiertem Haar ja eher selten der Fall ist). Was mir aber aufgefallen ist, witziger Nebeneffekt, wenn ich die aufs nasse Haar mache und Lufttrocknen lasse dann bekomme ich ganz schöne Locken wobei ich eher nur Wellen bekomme und wenn ich sie föhne werden sie total schön glatt und ich muss nicht mehr viel glätten. Also das ist schon etwas das mich sehr erfreut. Weitere Erfahrungen werd ich natürlich Preis geben und weiter testen. ;)
    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden!
    Carrie Bradshaw

  4. #14
    Newbie
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich hatte mal das Glazshampoo, und war nicht ganz so zufrieden...die Haare sind davon sehr hart geworden, und haben sich garnicht mehr weich angefühlt. Das Puder und das Rouge finde ich aber sehr gut! Nur der Concealer ist viel zu dunkel, vor allem weil ich recht helle Haut habe...

  5. #15
    Orakel Benutzerbild von Schneeweiss
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    2.672

    Standard

    @ Leni: Danke trotzdem für dein Feedback;)

    Morgen hol ich mir die Augencreme. Zugegeben: ich hab noch nie in meinem Leben eine benutzt. :redface: Da die Meinungen dazu durchaus positiv ausfallen (nicht nur hier), teste ich nun auch. Gestern Abend war meine Haut um die Augen wieder gerötet und hat gespannt. Normale Creme kann ich da nicht draufgeben, die ist unangenehm und kriecht zu sehr. Wie lang kommt ihr in etwa mit einer Tube hin?

  6. #16

    Standard

    Zitat Zitat von Schneeweiss Beitrag anzeigen
    @ Leni: Danke trotzdem für dein Feedback;)
    Morgen hol ich mir die Augencreme.
    Ja, sehr gute Idee. Alleine wegen dem Geruch würde ich sie wieder kaufen. Außerdem ist sie sooo ergiebig und tolle Konsistenz und ich hab sie jetzt 2 Tage nicht benutzt (vergessen) und Heutemorgen hab ich gesehen was die eigentlich bewirkt, ich hab richtig den Unterschied gesehen meine Augen sahen total fahl aus wenn man das so sagen kann. :thumbup:Augentrost!
    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden!
    Carrie Bradshaw

  7. #17
    Orakel Benutzerbild von Schneeweiss
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Die Augentrost Augencreme ist nun seit 1 Woche bei mir in Benutzung und ich habe sie auch direkt weiterempfohlen. ;) Ich frag mich, wie ich das früher ohne ausgehalten habe. Im Ernst. Die Creme hinterlässt ein so schönes Gefühl und ich bilde mir ein, dass sie die Region um die Augen etwas "aufpolstert". Auch meine Augenringe :unsure: sind nicht mehr so deutlich zu sehen. Es gibt doch noch eine andere Augencreme von Alverde, richtig? Wie ist denn die?

  8. #18
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Norien
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    Ich hab auch sehr viel von Alverde.

    - Duschgele benutze ich verschiedene davon, einfach weil sie so gut riechen ;) Aber immer andere.
    - Shampoo nehme ich auch Olive Henna, möchte aber mal ein anderes ausprobieren, da sie nun doch ein wenig trocken sind. Dazu benutze ich noch die Spülung mit Aprikose und die Kur mit Aloe Vera. Immer grad so nach Lust und Laune, wenn meine Haare mir zu trocken sind oder ich richtig schön weiche Haare haben will :D (Zu oft möcht ich das auch nicht benutzen)
    - Gesichtswasser Meeresalge, ist eigentlich perfekt. Aber fast leer. Das ist ungut ^^
    - Waschgel Meeresalge, kann nix schlechtes sagen. Ein Gesichtspeeling wäre nicht schlecht, weiß aber grad garnicht, ob sie sowas haben. Muss ich mal schauen.
    - Tagescreme Olive und Feuchtigkeitsfluid Aloe Vera. Olive nehm ich, wenn die Haut an manchen Stellen trocken erscheint und "Hilfe" braucht, das Fluid nehm ich an eher kälteren Tagen. Klingt komisch, aber wenn ich im Gesicht schwitze, (was ich oft tue), dann wird das irgendwie unangenehm. Dafür hab ich dann eine andere Creme.

    Und nun zum Makeup :D
    - Creme Make-up 01, find ich zu dunkel. Benutze ich selten, und eher nach dem Sommer, dann passts ;)
    - Concealer 01 - wieder sehr dunkel. An den Nasenflügeln und an den inneren Augenwinkeln ists ok von der Farbe, unter den Augen und gegen Pickel usw nehm ich was andres.
    - Lipgloss 09 - Toll :) Fühlt sich angenehm an, glänzt nicht zu arg. Hält aber auch nicht so lange.
    - Mascara Schwung und Präzision - heute gekauft und schon mein Liebling. Trennt die Wimpern sehr exakt und hinterlässt keine Klümpchen.
    - und mein neuer Favorit: die Camouflage. War erst skeptisch, da alle anderen Produkte ja so dunkel sind. Aber die ist genau meine Hautfarbe :) Habe mir auch gleich noch einen etwas festeren Lidschattenpinsel von ebelin geschnappt, weil ich dafür einen Extrapinsel haben will. Ist für mich perfekt zum Pickel und Rötungen abdecken :>

    Ja gut, das wars auch schon. Aber es wird nicht das Ende sein ;) Geplant ist noch, den ein oder anderen Lidschatten auszuprobieren, vllt auch ein Lippenstift. Mal schaun :)

  9. #19
    Wolke
    Gast

    Standard

    Ich benutze recht viel von Alverde. Einmal den Schaumfestiger, das Haarshampoo mit dem Rosa deckel, und die Spülung mit dem Rosa deckel + Kur. Dann die Augencreme Augentrost und die Pflegecreme Avocado für sehr trockene Haut. bis auf das letzte bin ich mit allem super zufrieden, nur die creme ist ein wenig zu reichhaltig. für zwischedurch als Frischekick ist die einfach klasse aber in meinem Fall nicht für die tägliche Anwendung geeignet.

  10. #20
    ForenkönigIn Benutzerbild von babelingling
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    119

    Standard

    Nachdem ich hier so viel Gutes über Alverde gelesen habe, werde ich wohl auch mein Pflege-Sortiment mit diesen Produkten bereichern. Angefangen habe ich mit dem Calendula AMU-Entferner. Ich finde der reinigt die Augenpartie wirklich gut, allerdings bekomme ich davon immer was ins Auge und da habe ich das Gefühl, dass das meinen Augen nicht gefällt :( Benutz noch jemand den Entferner und kann mir einen Tipp geben, wie das besser funkt? Außerdem habe ich noch das Körperöl geholt, ist aber noch unbenutzt... Und nachdem alle so von der Augencreme schwärmen, wird die auch bald im Einkaufskorb landen :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •