Seite 2 von 14 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 135
  1. #11
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Sahnedrops
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Wenn ich bei den Temperaturen Foundation benutze, dann mein Mineral Make up von Maybelline. Wegen dem Lichtschutzfaktor 18! Oder meine BB Cream die natürlich auch einen LSF hat. Ich hab die von Rival de Loop und die ist perfekt für mich :clapgirl:
    Aber ohne Lichtschutzfaktor geht (fast) nichts. Selbst mein Bronzing Puder von Rimmel hat einen Lichtschutzfaktor :D
    Es sei denn ich gehe schwimmen, dann benutze ich natürlich keine Make up. Da nehme ich dann von Nivea das Gesichtsfluid Light Feeling, extra für den Sommer mit LSF 30 :)
    Lichtschutzfaktor in Cremes oder Foundation ist mir gerade jetzt im Sommer sehr wichtig! Man will ja nicht mit über 20 Falten haben wie eine mit über 30.
    Und da ich (wie jeder normale Mensch^^) im Sommer viel draußen bin, egal ob Rad fahren, spazieren gehen oder Freibad, ist sowas natürlich Pflicht :sonne:

    Edit: Wenn ich zum schwimmen gehe, dan besteht mein Augenmake up nur aus wasserfester Mascara. Aber nach dem Freibad schminke ich mich dann immer noch ein bisschen in der Kabine :D
    Aber höchstens nur noch etwas Lipgloss, Eyeliner oder ein bisschen Lidschatten
    Geändert von Sahnedrops (23.05.2012 um 20:21 Uhr)

  2. #12
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich benutze gar keinen LSF. Also ich achte da garnicht drauf.
    Meine Creme, die schön braun braucht macht(ist so ne toller Schweizer Sonnencreme) hat auch nur LSF 6.

  3. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich benutze generell keine Foundation, aber im Sommer bei über 25 Grad würde ich dies auch nicht tun wenn ich es normalerweise machen würde, weil es sieht einfach ekelhaft und komisch aus wenn die "braune Suppe" da runter läuft.

    Im Schwimmbad muss ich leider auch immer auf meine Mascara verzichten, weil ich keine gute Wasserfeste Mascara habe, die nachher generell wieder ab geht, aber nicht schon im Wasser.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  4. #14
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    Verzichten? Niemals! Ich wünschte ich könnte! Ich find sauch blöd das ich bei solchen Temperaturen Foundation auftragen muss weils sich eklig anfühlt wenn man schwitzt und nachtupfern muss weil alles verwischt vorallem im Kinn, und dem bereich zwischen Nase und Lippe aber was soll ich machen ich habe seit kurzem so viele Hitzepickel bekommen meine ganze Stirn ist voll mein Kinn sogar an den Händen gehts los! Ich bin gezwungen Foundation zu benutzen weil sonst alles rot und verpickelt ist das ist der totale Teufelskreis ich brauch echt nen rat wie ich das machen soll im sommer wnen diese blöden hitzepickel nciht bald den abgang machen
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

  5. #15
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    ich verzichte auch! allerdings nur so lange bis ich was optimales gefunden habe! foundations bei der hitze sind absoluter mist, zumindest für mich! ich werde demnächst bb cremes testen und hoffen,dass endlich was für mich dabei ist!

  6. #16
    starling
    Gast

    Standard

    Wishery, bei Hitzepickeln würde ich die Foundation mal als allererstes weglassen. Der Schweiß und die Bakterien der Haut setzen sich nämlich fein in die Poren und machen die Dicht. Wenn die Haut dann sowieso schon sensibel auf Sonne reagiert, na dann Gut´Nacht Marie. Ich würde dann eher ein Mineralpuder nehmen, das eine trockene Konsistenz hat und gleichzeitig auf die passende Pflege achten. (Hatten wir das Thema nicht schonmal? YR- Creme doch nicht das Wahre?). Vielleicht ist deine Haut einfach überlastet und gestresst.

    Ich benutze im Sommer oftmals nur Mineralfoundation, wenns nen wichtiger Anlass ist, mache ich meine BB Cream drunter. Klar, ich schminke auch AMU etc, aber so rein auf der Haut habe ich dann lieber wenig. Auch wenn ich mal nen Pickel habe. Mir ist das lieber man sieht einen Pickel, als dass ich aussehe wie ne Wachsfigur von Madame Tussauds die grade anfängt zu schmelzen und die braune SUppe läuft. BÄH! :pardon:
    Deshalb: Im Sommer lieber trockene Konsistenzen. (Und wenn man Mineralpuder richtig einarbeitet, dann hat man auch ein ebenmäßiges Bild!)

  7. #17
    Newbie
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich benutze sowieso schon selten Foundation, aber wenn das so warm ist wie jetzt, dann benutze ich erst recht keine. Wenn, dann benutze ich eine getönte Tagescreme - aber auch nur, bis mein Gesicht etwas gebräunt ist. :)

  8. #18
    Gelehrte/r Benutzerbild von Solene
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    249

    Standard

    Ich benutze manchmal Foundation, je nachdem wie warm es halt ist. Wenn die Sonne wirklich knallt lass' ich die Foundation weg und nehme dafür eine Sonnencreme mit LSF 50 und darauf dann Concealer + Puder. Foundation auf so dicker Sonnencreme ist dann doch ein bisschen heftig. Da schwimmt einem mit öliger Haut alles weg.

  9. #19
    Newbie Benutzerbild von Carry81
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Am Liebsten nur ein Mineralpuder... außer abends.

  10. #20
    Allwissende/r Benutzerbild von wishery
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    509

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    Wishery, bei Hitzepickeln würde ich die Foundation mal als allererstes weglassen. Der Schweiß und die Bakterien der Haut setzen sich nämlich fein in die Poren und machen die Dicht. Wenn die Haut dann sowieso schon sensibel auf Sonne reagiert, na dann Gut´Nacht Marie. Ich würde dann eher ein Mineralpuder nehmen, das eine trockene Konsistenz hat und gleichzeitig auf die passende Pflege achten. (Hatten wir das Thema nicht schonmal? YR- Creme doch nicht das Wahre?). Vielleicht ist deine Haut einfach überlastet und gestresst.

    Ich benutze im Sommer oftmals nur Mineralfoundation, wenns nen wichtiger Anlass ist, mache ich meine BB Cream drunter. Klar, ich schminke auch AMU etc, aber so rein auf der Haut habe ich dann lieber wenig. Auch wenn ich mal nen Pickel habe. Mir ist das lieber man sieht einen Pickel, als dass ich aussehe wie ne Wachsfigur von Madame Tussauds die grade anfängt zu schmelzen und die braune SUppe läuft. BÄH! :pardon:
    Deshalb: Im Sommer lieber trockene Konsistenzen. (Und wenn man Mineralpuder richtig einarbeitet, dann hat man auch ein ebenmäßiges Bild!)
    hatten wir nicht ausgemacht das ich deine und du meine Veiträge nciht kommentierst danke das soll auch so bleiben ohne dich jetzt anzugreifen aber es ist besser und yr verwende ich net mehr

    btw kann jemand ein minearl make up empfeheln für helle haut?
    Ein Blog für Prinzessinen! freut euch auf Beauty, Glitter und Glamour!!http://wickedstyle.blog.de

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •