Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    65

    Frage Als Frau Männerkosmetik verwenden?

    Hallo zusammen!

    Was haltet ihr davon, als Frau Männerkosmetik zu verwenden und macht ihr das? Ich verwende z.B. ab und an ganz gerne Männerduschgels und Männerparfums, weil ich frisch-herbe Düfte ganz gern mag.
    Bei reinen Pflegeprodukten (ohne Duft) bin ich nicht ganz sicher, ob es einen Unterschied zwischen Frauen- und Männerprodukten gibt. Die Produkte für Männer sehen halt einfach "männlicher" aus. Vielleicht, damit sie im Bad cooler aussehen... :suspekt:

    Ich freue mich auf Eure Meinungen!

  2. #2
    Zucker82
    Gast

    Standard

    Ich selbst benutze schon Jahre Gilette Rasierer und früher auch Wilkinson die für Herren gedacht sind.
    Es gibt ja das CK One Parfüm,was für Männer und Frauen benutzt werden kann.
    Das ist Geschmacksache : )

  3. #3
    Forenprinzessin Benutzerbild von Moelfe
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    52

    Standard

    Bei Pflegesachen ist es manchmal wirklich nur das Design :)
    Welcher Mann möchte denn schon eine rosa Bodylotion oder so im Bad stehen haben, dass ruiniert doch das Image xD
    Warum ich Make-Up liebe ? Weil ich mit einfach hübscher bin.

  4. #4
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich vertrage z.B. Rasierschaum für Männer aus irgendwelchen Gründen besser als die Variante für Frauen. Manchmal mag ich den herben Geruch von Männer-Deo ebenfalls sehr gerne. Ich finde, dass man das nicht so eng sehen sollte.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  5. #5
    Forenprinzessin Benutzerbild von Calia
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    74

    Standard

    Ja ich denk auch, wenn einem das Produkt vom Duft her zusagt und man es auch gut verträgt, warum sollte man das nicht benutzen, nur weil da "for men" draufsteht :-)
    Schaut doch mal vorbei: www.caliara.wordpress.com

  6. #6
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    Gerade heute habe ich im aktuellen Kunden-Magazin von dm gelesen, dass man als Frau besser keine Männerkosmetik verwenden sollte, da Frauenhaut empfindlicher ist und machen Inhaltsstoffe (z.B. Menthol) schlechter verträgt. Mhm, ich denke, das trifft aber nur auf wenige Produkte zu und probieren kann man es ja mal...
    Was mir heute wieder mal aufgefallen ist, ist dass viele Männerprodukte ziemlich stark parfümiert sind, z.B. auch Gesichtscreme. Bei Duschgel und Körperpflege mag ich das ja und kaufe teilweise deshalb Männerprodukte, s.o. Aber Gesichtspflege muss für mich nicht so intensiv duften und für meinen Freund auch nicht. Deshalb habe ich ihm heute eine Creme aus der Damenlinie gekauft... :schämen:

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von Derpina
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Ich benutze bei den meisten Pflegeprodukten eigentlich weder for men, noch for women. Ich mag so stark parfümierte Sachen gar nicht, und vertrage sie in vielen Fällen auch nicht gut, und halte mich deswegen eher an geschlechtsneutrale Sachen.

    Nur beim Rasierzeug mache ich Ausnahmen. Von den Einwegrasierern, über Rasierschaum bis hin zum Aftershave habe ich da alles schon in der Männerausgabe benutzt, und auch nie damit Probleme gehabt.
    Ich bin auch der Meinung, wenn einem etwas gefällt und man es verträgt, warum sollte man es nicht benutzen :D
    Ich habe tatsächlich schonmal gehört, dass viele Männer lieber männliche Düfte an Frauen riechen, und das sexier finden, habe hier aber keine Fakten, um das zu belegen ;)
    Eine Hand lackiert die andere :feil:

  8. #8
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Wie oben schon geschrieben, würde auch ich nicht unbedingt empfehlen Produkte

    für Männer zu verwenden.. gerade bei Gesichtsprodukten . Die Haut der Männer

    ist einfach anders, als unsere Frauenhaut.. was Rasiertools angeht, kann ich mich

    aber anschließen.. die Männerrasierer mag' ich lieber, da geht alles ratzfatz ;)

    Ist ja auch auf die männlichen Bedürfnisse gestrickt, deren Haare störrischer &

    kräftiger sind, somit eine schärfere Klinge benötigen!
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    ich finde die düfte von männerparfums/duschgels etc auch toll, aber da würde ich mich nur männlich fühlen :(

  10. #10

    Standard

    Ich nehme gern Raiergels für Männer, die haben nicht so einen süßen Duft das ist mal eine Abwechslung. Andere Männerkosmetik habe ich noch nicht getestet. LG :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •