Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    29

    Standard Grosse Poren wegschminken

    Hat jemand Tipps für mich, wie ich meine große erweiterte Poren kaschieren kann?
    Habe fette Haut und zu viel Makeup verstoppt entweder sichtbar die Poren oder macht meine Haut nur noch glänzender.
    Welche Produkte könnt Ihr mir empfehlen?

  2. #2

    Standard

    Ich würde es mit verschiedenen Makeup Base probieren. Ich benutze selbst die von p2 und kann mir vorstellen, dass es besser ist durch eine Base einen Untergrund zu schaffen, der die grossen Poren verdeckt. Allerdings besteht trotzdem die Gefahr, dass es verstopft.

    Ich hatte letztens das Thema mit einer Freundin, sie arbeitet bei Douglas und verwendet immer GoodSkin Labs Z-Pore für Leute die grosse Poren haben. Zur Langzeitwirkung konnte sie aber auch nichts genaueres sagen.
    “Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben.”
    - Giorgio Armani

  3. #3
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Es gibt von Clinique ein sehr gutes Produkt namens Pore Minimizer, das trage ich unter dem Makeup um die Nase rum auf. Wenn ich das mal vergesse fällt es sofort auf, da die Nasenflügel dann immer uneben sind, d.h. die Foundation das dort nicht gleichmäßig deckt. Sowas ähnliches gibt es auch von Benefit. Aus der Drogerie kenne ich leider nix vergleichbares.

    Darüber würd ich es mit einer Mineralpuderfoundation versuchen.

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    20

    Standard

    Es gibt von Balea ein neues Produkt extra für die T-Zone, das Poren minimiert. Ich benutze es momentan und bin vorerst zufrieden. Es sieht auf alle Fälle glatter aus auf der Haut.

  5. #5
    ForenkönigIn Benutzerbild von Margery
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    180

    Standard

    Ich kann dir auch nur eine Base vorschlagen. Ich habe eine von Smashbox und die von Catrice aus der Prime + Fine Serie und finde sie ganz in Ordnung. Man sollte die Silikonbomben aber schon vorher ordentlich einziehen lassen, denn ansonsten sieht die Foundation ganz schnell cakey und merkwürdig im Gesicht aus...

    Das Zeug von Balea habe ich auch zu Hause- nur irgendwie habe ich es noch nicht getestet... Wird morgen früh mal in Angriff genommen^^

  6. #6
    ForenkönigIn Benutzerbild von Nici
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    197

    Standard

    Ist von Balea dieses porenverfeinernde Serum gemeint? Das benutze ich auch, sogar momentan die ganze Serie. Hab aber noch nicht genug getestet, um ein Fazit zu ziehen.

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von olja
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Zitat Zitat von larazauber Beitrag anzeigen
    Es gibt von Balea ein neues Produkt extra für die T-Zone, das Poren minimiert. Ich benutze es momentan und bin vorerst zufrieden. Es sieht auf alle Fälle glatter aus auf der Haut.
    Das benutze ich jetzt seit ein paar Wochen und sehe keine Ergebnisse.

  8. #8
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von stardust
    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    Also ich benutze immer die Prime + Fine Base von Catrice und lasse diese dann ca 10 Minuten einziehen. Danach trage ich meine Foundation wie gewohnt auf und klopfe sie mit den Fingerspitzen leicht über den vergrößerten Poren ein. Das hilft bei meinen großen Poren neben der Nase sehr gut und sie sind nahezu unsichtbar. Allerdings reinige ich abends dann auch sehr gewissenhaft, weil ich denke, dass die Poren sonst verstopfen würden. :)

  9. #9
    Gelehrte/r
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    224

    Standard

    Ich kann auch nur empfehlen eine Base darunter zu tragen. Bei Liquidfoundation kann ich auch nur raten diese mit einem Buffer-Pinsel einzuarbeiten. Dann hat man direkt einen schönen Weichzeichner-Effekt.
    ~Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.~

    Mein kleiner aber feiner Blog!
    life-is-sassy

    Dshini Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. ;)

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Dazu gibt es ein Tutorial von gossmakeupartist auf youtube.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •