Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Enkida
    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    27

    Standard Catrice Ultimate Moisture Fresh Skin Makeup

    Wer hat es getestet? Ich habe den 030 "Honey" gekauft weil es zu meinem Hautton passt und weil durch den Schwangerschaft mein Haut ziemlich trocken geworden ist. Ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht von dem Ergebnis! Von Catrice:

    ... langhaltend, öl-frei, feuchtigkeitsspendend, mittlere Deckkraft, gleicht Hautunebenheiten aus – für einen natürlich strahlenden, leicht mattierten Teint. ... Für alle Hauttypen geeignet.
    Das stimmt überhaupt nicht, nach meiner Erfahrung! Selbst bei meiner sehr trockenen Haut hat sie eine "fettige" und dazu klebrige Überschict hinterlassen, die nur mit Puder zu überdecken war! Das Zeug ist überhaupt nicht für normale bis ölige Haut! Mittlere Deckkraft trifft schon zu, aber ohne Primer sieht man jeder Pore. Noch schlimmer wenn man versucht Puderrouge zu tragen, ohne vorher alles zu fixierien und mattieren mit normalem Puder. Außerdem war die Farbe auf meiner Haut zuerst heller geworden (?!), dann mit dem Lauf der Zeit in eine deutlich orangene Farbe gewandelt.

    Ugh, ugh, ugh, ich bin so enttäuscht von meinem Kauf. Ich hätte lieber den Photo Finish probiert, leider habe ich nichts in meine Hautfarbe gefunden. Ich wollte nur fragen, ob ich vielleicht was falsches gemacht habe, oder ob andere ähnliche Erfahrung gemacht haben?

    Foundation routine mit Catrice absolute moisture usw usw Teint:
    gesicht waschen
    tagescreme (moisturizer)
    10-30 minuten warten
    concealer (auch von Catrice, nur unter den Augen)
    teint auftragen, mit puderpinsel ("stipple and swirl")
    puderrogue auftragen, mit rougepinsel
    (... erschrecken und versuchen den rouge abzumischen :-( )
    mattierenden puder benutzen
    wieder puderrouge auftragen, mit besserem ergebnis

    ... wieder erschrecken über die orangefarbene oxidation. >:-(


    Was habe ich falsch gemacht, außer dass ich keinen Primer benutzt habe? Oder ist das Teint wirklich sooo schlecht?!

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Standard

    hab mir die foundation auch gekauft... Habe Mischhaut! Ich muss sagen von Haftfestigkeit und Deckkraft bin ich überzeugt - jedoch gestaltet sich der Auftrag hier schwer.. Mit den Fingern geht's garnicht! Am besten geht's mit einem festen Stippling Brush und wenn's zu dick is mische ich's mit etwas Creme..
    Hey, visit my Blog www.beautyfulthings.de

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich hatte die infinite matt foundation und bei der war das genauso! Ich sah danach so schlimm aus, der Farbton lies mich total krank aussehen.. Bei meiner Freundin war das dann auch so. Danke für deinen Tipp, ich kaufe mir bestimmt keine Catrice Foundation mehr ! :)

  4. #4
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich habe die gleichen Probleme mit dieser Foundation. Bei mir hinterlässt sie auch so ein klebriges Gefühl und die Deckkraft kann mMn nicht einmal als "leicht" bezeichnet werden...unnötig dieses Produkt.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •