Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    114

    Standard Erfahrungen mit Nagellack

    Hi, kurze Frage :
    Hat jemand von euch Erfahrung mit ESSIE Nagellack (DM) und/oder mit Sally Hansen Nagellack (Müller). Gibt es dort Unterschiede? Preislich sind sie ja ziemlich gleich. Eigentlich suche ich einen Nagellack der lange hält, schön aussieht, nicht so stark riecht und preiswet ist. Es gibt ja einen gluabe ich veganen Nagellack aus England für 17 Euro. Wie sieht es mit dem Nagellack von Sante aus? Und dem Entferner.

    Also, für Tipps wäre ich dankbar
    LG Lavendel:feil::
    Geändert von Lavendel (28.08.2012 um 22:24 Uhr)

  2. #2

    Standard

    Also mit Sally Hansen hab ich keine Erfahrung. Allerdings hab ich ein paar Essie Lacke mit denen ich recht zufrieden bin. Mit dem breiten Pinsel gelingt der Auftrag flott und die Trockenzeit ist auch in Ordnung. Hält auch ein paar Tage bevor sich Tipwear breit macht.

    lG
    Beauty verrückt^^ :)


    http://claire-tastic.blogspot.de

  3. #3
    Gelehrte/r Benutzerbild von tiga
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    201

    Standard

    Also Sally Hansen kenne ich auch nicht. Aber ich habe zwei Essie Lacke, die ich allerdings nicht wesentlich besser als Catrice und Co finde. Ich für meinen Teil finde 8 Euro auch nicht gerade günstig, wenn man sich mit Catrice (2,50 euro) vergleichbare Ergebniss ansieht : 2 Tage fehlerfreie Farbe, dann Tipewear in rasch zunehmenden Masse

  4. #4
    Piamus
    Gast

    Standard

    Hey Lavendel :) Also ich benutze den keinen der beiden Lacke, aber meisetn den Fashin Studio von Astor. Der Hält lange, trocknet schnell udn dir Farben sind eig auch ganz Gut :):feil:

  5. #5
    Gelehrte/r Benutzerbild von liuma
    Registriert seit
    21.07.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    Zu Sally Hansen kann ich leider auch nichts sagen,
    aber Essie finde ich ganz gut. Der Auftrag ist schnell und gleichmäßig und die Farben eig. schön deckend.
    Nur der Preis ist wie gesagt schon happig, aber die Flaschen sind mit 13.5 ml ja groß. ;)

    Von Sante hab' ich auch einen im Schränkchen, den aber noch nicht ausprobiert. Die Farbauswahl ist ja nicht gerade die größte. Man sagt ja, dass Sante-Lacke für die Nägel ziemlich gut verträglich sein sollen
    Der Preis, jaaaa die Flasche ist viel kleiner als die von Essie. Immerhin 7 ml

    Und stinken tun 'se beide.
    Solange der Nagellack nicht trocken ist, ist eine Frau wehrlos.:p

  6. #6
    Piamus
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von liuma Beitrag anzeigen

    Und stinken tun 'se beide.
    Hmm gibt den überhaupt Nagellacke dei nicht streng riechen???

  7. #7
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    114

    Standard

    OKay,dann erstmal danke :shoppen: Kennt ihr auch den Nagelhärter von Essie? Oder den von ps ohne dieses Hybridclorid oder so?

  8. #8

    Standard

    Ich hab einen Essie-Lack und fand ihn nicht wirklich besser als die von Catrice, Essence oder P2. OPI fand ich von der Haltbarkeit besser, hier kommt man gut 5 Tage ohne Absplitterungen aus. Besonders gut gefällt mir die Marke Nubar, die ich bisher nur im Internet gefunden habe, hier ist alles ein wenig besser, schneller und langanhaltender...

  9. #9
    Piamus
    Gast

    Standard

    hmm nagelhärter von den beiden kenn ich nciht, nur den von mislyn... der hat mir pers. nicht so viel gebracht :(

  10. #10
    Iris
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Lavendel Beitrag anzeigen
    OKay,dann erstmal danke :shoppen: Kennt ihr auch den Nagelhärter von Essie? Oder den von ps ohne dieses Hybridclorid oder so?
    Was du meinst ist "Formaldehyd", also generell ist in Nagellacken davon sehr wenig drin und es ist nicht sooo gefährlich, wenn du deinen Nagellack nicht mit den Zähnen runterkratzt und so auch etwas davon schluckst. Generel ist in OPI, Essie, Artdeco, Manhattan, Catrice, P2 und Essence kein Formaldehyd enthalten, daher kannst du davon mit gutem gewissen alle kaufen ;)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •