Zitat Zitat von Meerschweinchen Beitrag anzeigen
Komisch die Sache mit dem SCS, ich glaube zukünftig werde ich das meiden.

Kein Wunder dass ich von I+M nie gehört hab, wohne genau gegenüber von Berlin :-D
Also weit weg und online kaufen tu ich nicht... bin 'n "schisser" ^^
Aber kann es verstehen dass du eine Hemmschwelle hast/hattest wenn anstatt ca 2,50€ plötzlich etwas über 10€ ist.

Trockenschampoo hab ich früher viel benutzt, weil unser Bad renoviert wurde, hab auch noch n rest hier stehen von swiss o par "frottee" aber ich mag es nicht, dass danach immer so n komischer schleier auf den haaren ist und es fühlt sich an wie puder, da seh ich grau aus.

Ich denke babypuder ist da auch keine gute idee, wegen dem puder gefühl.
Aber trz danke für den ratschlag :-)

ich hab gehört sesamöl und kokosöl soll gut für's haar sein, aber habs noch nie gesehen und sonnenblumenöl soll nicht so gut sein.
Kennst du noch welche öle die gut sein sollen?
Ach, brauchst eigentlich keine Angst vor dem Bestellen im Internet haben. :) So hab ich anfangs auch gedacht, aber bestimmte Dinge, kriegt man nur via WWW. Aber ich glaube, du solltest mal bei Bio Company gucken gehen. Zumindest hat meiner die Produkte von I+M. Vielleicht hast du ja Glück.

Ja, das mit dem Grauschleier kenne ich. Das ist wirklich ätzend! Heilerde ist da eine gute Alternative. Das habe ich selber auch einmal eine Zeit lang gemacht, allerdings hat meine Kopfhaut davon gejuckt, wenn ich mal zu viel genommen habe. ^^''

Jojobaöl soll noch gut sein. Auch fürs Gesicht soll das DIE Lösung sein. Mensch! Das muss ich mir unbedingt mal besorgen und testen.