Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    46

    Frage Tipps und Tricks zum Rasieren (Beine, Achseln, Bikinizone)

    Hey ihr,
    in der letzten Zeit habe ich sehr mit empfindlicher Haut zu kämpfen und das macht sich vor allem bei und nach der Rasur bemerkbar. Schon während der Rasur, vor allem im Intimbereich, ist meine Haut gerötet und es tut weh. Solche Probleme hatte ich nie.
    Daher meine Fragen...
    Welchen Rasierer und welches Rasiergel/welchen Rasierschaum verwendet ihr?
    Wie pflegt ihr die Haut nach der Rasur?
    Ich dachte eigentlich, dass der Rasierer, den ich zur Zeit verwende (Venus ProSkin Sensitive) ganz gut für empfindliche Haut ist, aber ich habe das Gefühl, er ist nicht sehr präzise, kommt also nicht in alle "Ecken". Könnt ihr mir einen besseren empfehlen, dessen Klingen idealerweise günstiger sind?
    Zur Zeit mache ich Babypuder auf die rasierten Stellen, das hilft mir aber kaum. Kennt ihr irgendwelche beruhigenen Mittel?
    Vielen Dank für eure Hilfe! :-)

  2. #2
    justsmile
    Gast

    Standard

    Ich nehme nach der Rasur immer die after shave lotion von meinem dad :D hilft eig. sehr gut
    Zitat Zitat von sarah6990 Beitrag anzeigen
    Hey ihr,
    in der letzten Zeit habe ich sehr mit empfindlicher Haut zu kämpfen und das macht sich vor allem bei und nach der Rasur bemerkbar. Schon während der Rasur, vor allem im Intimbereich, ist meine Haut gerötet und es tut weh. Solche Probleme hatte ich nie.
    Daher meine Fragen...
    Welchen Rasierer und welches Rasiergel/welchen Rasierschaum verwendet ihr?
    Wie pflegt ihr die Haut nach der Rasur?
    Ich dachte eigentlich, dass der Rasierer, den ich zur Zeit verwende (Venus ProSkin Sensitive) ganz gut für empfindliche Haut ist, aber ich habe das Gefühl, er ist nicht sehr präzise, kommt also nicht in alle "Ecken". Könnt ihr mir einen besseren empfehlen, dessen Klingen idealerweise günstiger sind?
    Zur Zeit mache ich Babypuder auf die rasierten Stellen, das hilft mir aber kaum. Kennt ihr irgendwelche beruhigenen Mittel?
    Vielen Dank für eure Hilfe! :-)

  3. #3

    Standard

    Das mit dem Aftershave Balsam mache ich auch ;) am besten hilft mir das Nivea After Shave Balsam Sensitive

  4. #4
    ForenkönigIn Benutzerbild von Cornaline92
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    170

    Standard

    Ich hatte auch mal den Venus Sensitiv und fand ich schrecklich...hatte auch viel mehr Hautirritationen und Pickelchen. Ich finde die Männerrasierer von Gilette am besten von den ganzen Rasieren die ich hatte...das mit dem After-Shave von Männer-Pflegeserien muss ich auch mal probieren, schließlich sind die Produkte ja für tägliche Rasur gedacht, auch wenn Männerhaut etwas anders tickt...
    Ich nehme immer ein Rasiergel, die schäumen gut und sorgen für gute Gleitfähigkeit. Nach der Rasur creme ich die Haut sofort ein, am liebsten mit etwas mit Aloe Vera drin, das hilft ganz gut.
    Mein Blog: In den Farbtopf gefallen

    Beauty, Fotografie und ein bisschen Kritzelei schaut doch mal vorbei :D

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von Fluttershy
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Vor dem Rasieren lasse ich den Rasierschaum lange einwirken und anschließend creme ich die Haut direkt ein. Entweder mit einer dünnen Schicht der Kindercreme von Kaufmann oder mit der Alverde Macadamianuss Bodybutter. :)
    Sam: So, you're saying having a soul equals suffering?
    Dean: Yes, that's exactly what I'm saying.


    { Supernatural, 6x09, Clap Your Hands If You Believe }

  6. #6
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    Nach der Rasur mit Babypuder einpudern hilft gegen kleine pickelchen und rötungen

  7. #7
    Newbie Benutzerbild von emiliablue
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich hab das am We mal ausprobiert: Habe mir genau diesen Nivea After Shave Balsam S. von meinem Freund geschnappt aber leider hat es direkt nach dem auftragen gebrannt ohne Ende und alles wurde rot :/. Später als es sich dann beruhigt hatte gingen auch die roten Stellen weg...
    ...Mache ich was falsch oder liegt es einfach an meinem Hauttyp?:)

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von Fluttershy
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Der Nivea After Shave Balsam hat auch bei mir immer erst ein wenig auf der Haut gebrannt und die Haut hat sich gerötet. Aber anschließend war alles super. :)
    Sam: So, you're saying having a soul equals suffering?
    Dean: Yes, that's exactly what I'm saying.


    { Supernatural, 6x09, Clap Your Hands If You Believe }

  9. #9
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Nieves
    Registriert seit
    30.10.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    Irgendwo hab ich mal den Tipp gelesen, nach dem Rasieren ein pflegendes Öl aufzutragen. Gerade in der Bikinizone mache ich das immer und finde, dass die Haut dann weniger gereizt ist. Momentan nehm ich gerade von Weleda das Granatapfelöl.

    Den Venus Sensitiv hab ich übrigens auch und ich bin auch nicht unbedingt begeistert. Hab vorher immer Männerrasierer benutzt und die waren deutlich besser. Hab mir den Venus eigentlich nur gekauft, weil mein Mann sich immer bei mir die Rasierklingen geklaut hat :mad:
    :Spieglein:
    Mein Blog: Natürlich Schöner

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von HelloYve Beitrag anzeigen
    Nach der Rasur mit Babypuder einpudern hilft gegen kleine pickelchen und rötungen
    genau entweder Babypuder oder Babycreme mit Zink drin. Bei mir hilfts gut.
    stay strong :girlwitch:

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •