Seite 26 von 31 ErsteErste ... 252627 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 301
  1. #251
    ForenkönigIn Benutzerbild von SS-Super-Sina
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    141

    Standard

    Mache jetzt eine neue Pflege routine :)

    Morges:
    - Rival de Loop Seifenfreies Waschgel
    - Rival de Loop Gesichtswasser
    - Essence pure skin anti-spot moisturizer

    Abends:
    - Essence pure skin anti-sport 4in1 cream wash
    - Rival de Loop Gesichtswasser
    - Essence pure skin anti-spot moisturizer

  2. #252
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Bei mir sieht das meistens so aus (ich bin faul):

    Morgens:
    * Bioderma Sensibio H2O
    * Caudalie Eau de Beauté
    * Bioderma Anti Rötungen Feuchtigkeitscreme
    * Augencreme (im Moment irgendne Probe von Douglas)

    Abends
    * Balea med seifenfreie Waschlotion mit der KIKO Gesichtsbürste
    * Rival de Loop Clean & Care AMU Entferner waterproof
    * Bioderma Sensibio H2O als (nur ganz wenig als Gesichtswasser und für die letzten Reste)
    * (manchmal noch das Balea Energy Apfelserum, wenn ichs nicht vergesse oder faul bin)
    * Logona Reichhaltige Vitamincreme mit Avocado
    * Augencreme
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

  3. #253
    Forenprinzessin Benutzerbild von MissVanilla
    Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    57

    Standard

    Morgens:
    Kaltes Wasser ;)
    Florena Reinigungsmilch
    Florena Gesichtswasser

    Abends:
    Essence Augen-Makeup-Entferner
    AOK porenverfeinernde Waschcreme
    Eucerine Gesichtscreme für empfindliche Haut

    Unregelmäßig:
    Florena Waschgel/-peeling; diverse Gesichtsmasken nach Lust & Laune

  4. #254
    Newbie Benutzerbild von Rosalie
    Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    -Mischhaut neige zu pickelchen auf der stirn und Mitessern auf der nase
    -Morgens sowie abends wasche ich mein Gesicht mit dem Seifenfreien Waschstück von Seba med morgens schmire ich mir dann Aloe Vera Gel aufs Gesicht super für Feuchtigkeit und meie ist auch gut als Make Up Unterlage.
    Abends trage ich dann punktuell von Schaebens die Totes meer Salbe auf die pickel die kommen und das Aloe vera gel auf die Abheilenden .
    Wenn ich mal besonders trockene Haut habe dann nehme ich die Rosencreme von Dr. hauschka
    - ca. 2 -3 mal im Monat eine DIY maske aus Zucker,Honig,Apfelessig,und ein wenig grünem tee.
    ist ne MAske und ein Peeling in einem
    -ja die "totes meer salbe " von schaebens auch super finde ich von la roche posay Effaclar AI
    - JA vor allem seit ich das Sebamed Waschstückbenutze habe ich echt selten richtige Pickel nur vereinzelt hier und da mal ein pickelchen womit ich leben kann und halt mitesser auf der nase aber die werde ich wohl nie los :(

  5. #255
    ForenkönigIn Benutzerbild von tinaX19
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    152

    Standard

    Morgens benutze ich immer mein Waschgel von Garnier Fruit Energy anschließend Creme ich mich nur mit der Tagescreme von Garnier ein.

    Abends benutze ich das gleiche, nur ich benutze noch die Abschminktücher v. Balea und von Maybelline Jade Augen Make up Entferner

  6. #256
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Musste meine Pflege etwas umstellen, weil Rossmannn die Isana med-Cremes aus dem Programm genommen hat. Meine Haut ist nach wie vor recht normal, im Moment aber an den Seiten etwas trocken (Heizungsluft drinnen und Kälte draußen).

    Also jetzt morgens:

    Balea Mildes Waschgel für normale und Mischhaut
    Shisara Gesichtswasser mit Kamillenextrakt ohne Alkohol (von Netto)
    Balea Q10 Serum auf die Wangen (bringt nicht viel und ist parfümiert, das kaufe ich nicht nach)
    Paula's Choice Super Antioxidant Concentrate um die Augen
    Babylove Pflegecreme auf alles außer auf die Nase
    Paula's Choice Essential Non-Greasy Sunscreen SPF 15 auf alles einschließlich Augenpartie.

    Abends:

    Balea Mildes Waschgel (wie morgens, aber zweimal, wenn ich Make-up trage. Es entfernt auch Augen-Makeup.)
    Shisara Gesichtswasser wie morgens
    Paula's Choice 1% BHA Gel
    Balea med ultra sensitive Intensivcreme aufs ganze Gesicht einschließlich Augenpartie. Diese Creme ist noch besser als die von Rossmann, der ich so nachgetrauert habe.

  7. #257
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    25

    Standard

    Meine Haut ist immer ziemlich trocken, wenn ich nach dem Gesichtwaschen meine Haut nicht nach mindestens 1 Minute eincreme, entstehen Schuppen und lauter Rötungen :S Zudem habe ich auch ein paar lästige Pickel.
    Morgens wasche ich meine Haut nur noch mit Wasser und creme sie danach mit der Alverde Ultra Sensitiv Pflegecreme ein. Abends schminke ich mich mit dem Alverde Calendula Augen Make-up Entferner und der Alverde Clear Waschcreme ab. Danach wird wieder mit der Alverde Ultra Sensitiv Pflegecreme eingecremt.
    Ich bin ein totaler Masken-Fan und benutze immer 2-mal die Woche eine. Entweder die Alverde Clear Peelingmaske oder die Balea Young Soft & Care 3in1. Da beide ein Peeling mit integriert haben, peele ich dann auch mit.
    Anti-Pickel-Stifte oder Augencremes benutze ich nie, denn als ich mal einen Anti-Pickel-Stift hatte (weiß leider nicht mehr, wie der hieß), hab ich davon nur noch mehr Pickel bekommen.
    Mit meiner Pflege-Serie habe ich viiiieel bessere Haut bekommen und ich habe gelernt, dass bei der Haut wirklich "Weniger ist mehr" gilt. Jetzt habe ich nur noch vereinzelnte Pickel auf der Stirn und paar auf der Nase, aber dessen Grund ist warscheinlich noch meine Pubertät und auch Stress.

  8. #258
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von anni_glania
    Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    23

    Standard

    Hauttyp: Sensible Mischhaut.

    Morgens: Zum Waschen derzeit Snow Globe von Lush, danach Eclat du Jour-Lotion von Clarins, zur Pflege Kiehl's Rosa Arctica Leightweight Cream.

    Abends: Zum Entfernen des Augen-Make Ups Balea Reinigungstücher für Reife Haut (:grummel:), dann wasche ich mein Gesicht wieder mit der Snow Globe und zum Klären Balea Gesichtswasser Ultra Sensitive. Zum Schluss nehme ich z.Zt. als Augenpflege eine Probe von der Kiehl's Midnight Recovery Eye und creme danach wieder mit der Rosa Arctica.

    Wöchentlich: Mmmmh, da bin ich eher faul. Ab und zu peele ich, momentan nehme ich da die 7 Day Scrub Cream von Clinique, aber so richtig vom Hocker haut die mich nicht. Hatte zuvor das Popcornpeeling von Lush und werde mir das auch demnächst wieder besorgen. :verliebt: Masken mache ich auch eher sporadisch, da muss ich auch vorsichtig sein, weil ich schnell Pickelchen bekomme. Ganz prima finde ich aber die Feuchtigkeitstuchmaske von Balea. ♥

  9. #259
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    Also meine Haut ist im Winter leider total trocken, vor allem an der Stirn und Nase und der Rest also Wangen und Kinn eigentlich recht "normal", ab und an mal ein Pickelchen aber sonst kann ich mich nicht beschweren :)

    Morgenroutine
    - kaltes Wasser
    - Balea Milch & Honig Seife
    - Clarins 24 Stunden Crème Désaltérante
    - Clarins Skin Illution Foundation Beige
    - Clarins Poudre Multi Eclat
    - Lancome Hypnose Drama Mascara

    Abendroutine
    - Clarins Demaquillant Expres 2 Phasen
    - Neutrogena Visibly Care Spot Stress Control Peeling (2 - max. 3 Mal/Woche)
    - Tonic von Douglas
    - nochmal Clarins 24 Stunden Crème Désaltérante
    - Blistex Daily Lip Conditioner

    Wochenroutine
    - 1x pro Woche Augenbrauen zupfen
    - Masken eher selten

    Wie man sieht ich hab nen ziemlichen Clarins-Fimmel, bin einfach total zufrieden mit den Produkten, kosten zwar ein klein wenig mehr aber würd die mit nichts mehr eintauschen wollen :)

  10. #260
    Gelehrte/r Benutzerbild von Solene
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    249

    Standard

    Hauttyp:
    Ölige Mischhaut: T-Zone sehr ölig, Rest ölig bis normal, teils trocknere Stellen um Mund und Nase

    Morgens:
    Abwaschen mit kühlem Wasser, trocken tupfen, sonst nichts (alles andere macht mich über den Tag zu ölig)

    Abschminken:
    Augenmakeup entfernen mit Balea Augen Make-Up Entferner Waterproof, restliches Makeup mit Balea Augen Make-Up Entferner, zusätzlich komplettes reinigen mit Alverde Feuchte Reinigungstücher Wildrose, wenn's schnell gehen muss wird alles bis auf Schritt eins durch Garnier Hautklar Reinigungs- & Abschminkgel 2in1 ersetzt.

    Abends:
    Alverde Waschemulsion Calendula oder Dr. Wolff's acne attack wash! mit Ebelin Reinigungsbürste oder Massagepad einmassieren.
    Balea Aqua Augen Roll-On auf den gesamten Augenbreich, Rival de Loop Hydro Feuchtigkeits-Gel auf das gesamte Gesicht ebenso wie Balea Aqua Feuchtigkeitsserum, Rival de Loop Hydro Belebende Augencreme auf gesamten Augenbereich und trockene Stellen, falls vorhanden.

    Wöchentlich:
    (Wechselt)
    z.B. Lush Dark Angels Frischer Gesichtsreiniger, chemisches Peeling aus Vitamin C Pulver (selbstgemacht), Reismaske (selbstgemacht) oder verschiedene Heilerde Masken.

    Meine unreine, ölige Haut ist krankheitsbedingt und ich kann sie nicht komplett verändern, aber mit dieser Routine hab' ich sie so im Griff, dass ich gut damit umgehen kann. Der Schlüssel ist für mich, am Tag keine Cremes aufzutragen und keine silikonhaltige Pflege zu benutzen da diese den Hautzustand bei mir verschlechtert. Meine Haut braucht zwar Feuchtigkeit und ein bisschen Fett, aber in Maßen, ich benutze je nach Bedarf mehr, weniger, oder nur punktuelle Pflege, das bekommt mir am besten.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •