Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von karamell
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    46

    Standard

    Ein Bekannter macht das tatsächlich auch. Sugaring. Sind vor ein paar Tagen irgendwie auf dieses Thema gekommen und da hat er erzählt, dass er das alle paar Wochen auf dem Rücken und den Schultern machen lässt.
    Die Liebe ist wie eine Pflanze, pflegst du sie, so wächst sie, doch vernachlässigst du sie, so trocknet sie ein.

  2. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.12.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Das Problem mit der starken Behaarung habe ich bei meinem Freund auch. Ich schicke ihn deswegen regelmässig hier zur Haarentfernung in Zürich. Zunächst musste ich ihn mit sanfter Gewalt zwingen, mittlerweile geht er freiwillig. Die Magnum Zeiten, als es in war, das die Haare aus dem Hemd raussprossen sind zum Glück vorbei
    Geändert von mel (08.02.2018 um 12:40 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung

  3. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    1

    Standard

    Hey, schau dich mal bei Kosmetikstudios um. Ich zum Beispiel war mit meinen Mann bei house of beauty. Dieses Studio hat vieles zu bieten unter anderem auch Männerkosmetik. Schau doch mal vorbei und informiere dich xxx! Ich persönlich bevorzuge immer professionelle Arbeit, wie auch bei meinen Fingernägeln ;)
    Geändert von mel (28.05.2018 um 10:34 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung

  4. #14
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    05.02.2016
    Beiträge
    58

    Standard

    Also ich finde auch das Kaltwachsstreifen eine gute Methode ist, um die Männerhaare loszuwerden. Mein persönlicher Tipp hier: unbedingt die Kaltwachsstreifen mit einem Feuerzeug erhitzen, anstatt sie aneinandere zu reiben. Dadurch wird das Wachs richtig flüßig und es lassen sich mehr Haare auf einmal entfernen. Da Männer aber erfahrungsgemäß eher wehleidiger sind, kann es passieren, dass ihm die Wachsstreifen sehr weh tun werden. Entweder hält er es aus und ihr enthaart ihm damit den gesamten Rücken oder ihr probiert es mit einer Enthaarungscreme.
    Die Methode geht meiner Meinung nach auch sehr gut und schnell. Ich finde sie zwar nicht besonders gesund, da sie im Endeffekt nichts anderes macht, als die Haare weg zu ätzen, aber das Ergebnis ist dennoch dasselbe ;)

  5. #15
    Newbie
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Ui! Also wenn ich sowas machen müsste, würde ich mir vorher erstmal einige Youtubevideos zu rate ziehen. Hätte sonst viel zu viel angst was falsch zu machen. DIY :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •