Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Standard Langanhaltendes Braut-Make Up gesucht - MAC?

    Huhu,

    im September heirate ich und es wird ein sehr langer Tag. Schminken möchte ich mich gerne selber. Jetzt suche ich ein Make Up, was den Tag durchhält und habe ein Auge auf MAC-Produkte geworfen (Lidschatten, Make Up usw.).
    Da diese jedoch ziemlich teuer sind, wollte ich mal fragen, was Ihr für Erfahrungen gemacht habt.

    Habe 2 dunklere Lidschatten von MAC aus den USA mitgebracht, deren Haltbarkeit mich nicht sooo sehr überzeugt...
    Für mein Brautmakeup sollten es dann doch hellere Farben sein :)

    Wie stehts mit dem Rouge?

    Oder könnt Ihr vielleicht Sachen von Kiko empfehlen?

    Danke!!

    Jenny
    Wann wird's mal wieder richtig Sommer???

    Meine Homepage: www.beautys-most-wanted.de Schaut doch mal vorbei, ich würde mich freuen

  2. #2
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von 07Lulu70
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    Okay .. Vielleicht kann ich dir ein wenig weiterhelfen..
    Also ich würde dir keine Foundation von Mac empfehlen!!
    Das schon mal von vorne raus... Nimm eine aus der Drogerie.
    Dann wenn du Rouge haben drauf haben möchtest. Dann nimm ein Creme Rouge, die halten länger. Guck da auch mal in der Drogerie nach. Ich glaube Alverde hat welche.
    Wenn du dein Lidschatten länger haltbar mach möchtest, dann nimm eine Eyeshadowbase. Wenn du ein Auge auf Mac geworfen hast, dann kannst du dir den Paintpot holen.. Glaub mir der bewirkt Wunder ! Mit 23€ ist er ziemlich teuer, aber es soll ja auch ein einmaliges Erlebnis sein, so ne Hochzeit. Außerdem halten die Paintpots lange. Am besten du nimmst eine Farbe, die ähnlich zu deiner Hautfarbe ist. Ich würde dir die Farbe Painterly empfehlen.
    Oder du nimmst eine hellere oder fast weiße Farbe, somit kannst du deine hellere Lidschatten noch heller machen, sodass sie mehr herausstechen.
    Allgemein von den Lidschatten her sind die von Mac richtig gut, da kann man nix sagen. Aber auch aus der Drogerie sind viele gut, wie zb. Catrice.
    Aber was ich dir noch empfehlen würde .. Wenn Geld nicht soooo ne große Rolle spielt.. Dann hol dir so eine Pro Palette .. Es sind leere Paletten mit vierer Größe oder fünfzehner Größe. So kannst du dir eine im Store zusammenstellen lassen.. Mit den Farben, die du brauchst. Dann kostet ein Refill Lidschatten um die 14,50€ PLUS die Leere Palette. Aber lass dich vorher über die verschiedenen Finishes informieren.
    Es gibt Matte Finishes oder Schimmernde bis zu Glitzernde.

    Aber wenn dir das alles zu teuer ist, dann kann ich dir noch die Paletten von Bh Cosmetics an's Herz legen. Es gibt Palette, wo 120 verschiedene Farben vertreten sind. Oder auch andere mit 88 Farben.
    Ich kann die dir auch empehlen, denn ich benutze diese auch selber und bin überzeugt davon. Sie haben eine gute Pigmentierung und halten auch lange.
    Und wenn du noch nen guten Lippenstift brauchst, dann reicht auch einer aus der Drogerie (Catrice *hust*). Aber nicht umbedingt von P2. Trotzdem behalte dann diesen Lippenstift immer in deiner Nähe, dennn jeder Lippenstift geht einmal auf der Lippe verloren.

    Naja mit Kiko habe ich noch keine so wirkliche Erfahrungen... Ich habe einen Blender Pinsel, den ich mir in Straßburg gekauft habe.
    Geändert von 07Lulu70 (27.07.2013 um 10:36 Uhr)
    Schaut mal vorbei
    Würde mich freuen ..
    Hier gelangt ihr zu meinem Blog :)

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Fast wichtiger als die Foundation finde ich den Puder - der fixiert die Foundation, dann hält sie länger. Wenn Du eine besonders deckende Foundation suchst, kann ich "Photo Finish" von Catrice empfehlen. Das hat allerdings nur vier Farben, da musst Du ausprobieren, ob eine für Dich dabei ist. MAC oder Bobbi Brown haben natürlich den Vorteil der größeren Farbauswahl.

    Ich persönlich bin kein Fan von Cremerouge. Puderrouge ist für meinen Geschmack wesentlich leichter aufzutragen und besser zu verblenden, und Du kannst im Laufe des Tages das Gesciht nachpudern und bei der Gelegenheit auch das Rouge auffrischen.

    Von Kiko habe ich nur Nagellack, der ist sehr gut. Zu den anderen Produkten kann ich nichts sagen.

    Hier noch ein Link mit vielen Tipps fürs Braut-Makeup: http://www.paulaschoice.com/expert-a...ur-wedding-day

    Hast Du mal eine Farbberatung gehabt, z.B. bei Color me Beautiful? Ich finde das sehr hilfreich, um die individuell genau passenden Farben zu finden. Wenn ein "Wintertyp" mit "Herbstfarben" geschminkt ist, kommt die natürliche Schönheit nicht so gut zur Geltung, wie sie könnte. Umgekehrt genauso.
    Geändert von fwdberlin (27.07.2013 um 11:18 Uhr)

  4. #4
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    Wasserfeste Mascara (Multiaction) und Eyeliner von Essence und die Tränen können kullern. Ich besitze selber einige Mac Lidschatten, soo toll sind die auch nicht. Foundation würde ich auch aus der Drogerie verwenden, ein gutes Puder drauf und das Ganze hält ordentlich. Rouge von Mac hält schon lange, aber bei den Temperaturen würde ich dir auch ein Cremeblush empfehlen :)

  5. #5

    Standard

    Vielen Dank für eure ausführlichen und hilfreichen Antworten!

    Werde wohl erstmal günstigere Drogerieprodukte im Alltag testen, wenn sie mich nicht überzeugen, schaue ich mal nach teureren Sachen :-)

    Wie sieht es aus mit unechten Wimpern? Ich muss noch üben, die dran zu machen, eigentlich kann ich sowas nicht, ist immer so eine Fummelei und ich bin so ungeduldig :D
    Gibt es da Empfehlungen? Habe noch welche von elf, die unbenutzt sind..
    Wann wird's mal wieder richtig Sommer???

    Meine Homepage: www.beautys-most-wanted.de Schaut doch mal vorbei, ich würde mich freuen

  6. #6
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von 07Lulu70
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    Bei Wimpern brauchst du keine teueren .. Einfach in der Drogerie nachschauen..
    Der Kleber muss gut sein.. Am besten hörst du dich mal um, welcher gut ist.
    Schaut mal vorbei
    Würde mich freuen ..
    Hier gelangt ihr zu meinem Blog :)

  7. #7
    Newbie
    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Ich würde ein Fixierspray empfehlen. (z.B. von Kiko) :)
    Leben & Leben lassen!

  8. #8
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    53

    Standard

    Was mich jetzt noch interessiert, sollte man bei foundation nicht drauf achten, dass kein LSF vorhanden ist? Soll ja für Fotos nicht so geeignet sein.

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Ich denke, das kommt wohl auf die Art der Lichtschutzfilter an. Die mineralischen LSF reflektieren das Licht, und ich könnte mir vorstellen, dass sie auch Blitzlicht reflektieren, so dass man sehr weiß aussieht. Aber die chemischen LSF absorbieren das Licht, da muss man das nicht befürchten.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •