Ich habe auch eine Zeit "Good to go" von Essie benutzt und war damit auch zufrieden. Gut zu bekommen und der Preis ist okay.

Danach habe ich - weil er immer sehr gehypt wird - den Top Coat von Seche Vité benutzt und war total begeistert, allerdings dickt dieser sehr schnell ein, was auch ein bekanntes Problem ist. Ist etwas schwerer zu bekommen und kostet ein wenig mehr.

Im Moment habe ich den Quick Dry Top Coat von Butter London in Benutzung und bin sehr zufrieden. Allerdings ist er doch etwas teurer und hätte ich ihn nicht für 50% off gefunden, hätte ich ihn wohl auch niemals gekauft.