Seite 3 von 18 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 179
  1. #21
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Danke, das ist ein guter Tipp! Den werde ich ab jetzt vor dem Lackieren beherzigen. Vielleicht klappt's dann mit der Haftfestigkeit einiger Nagellacke besser ;)
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  2. #22
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    So Mädels, ich habe einen Testbericht zum Unterlack von Manhattan geschrieben, den ich mir kürzlich gekauft habe. Er hat mich leider nicht vom Hocker gehauen :(
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  3. #23
    ForenkönigIn Benutzerbild von Lilia
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    187

    Standard

    Also, ich kenne den Top Coat von Manhatten nicht, aber ich habe den Speed Dry and Extreme Shine von Manhatten, den benutze ich sowohl als Über- als auch Unterlack.
    Trocknet schnell und hilft auch den Farblack schneller zu trocknen. Dazu noch hat er einen wirklich schönen Glanz. Er ist allerdings ziemlich dünnflüssig und ist eben nicht als Klarlack gedacht sondern wirklich als Überlack. Steht auch hinten drauf.
    Er gleicht aber auch kleine Macken sehr schön aus. Mit rund 5 Euro im Preis nicht ganz billig, hab auch eine Weile überlegt ob ich ihn nehmen soll oder nicht, aber er hat sich schon längst ausgezahlt...
    So wie er die Haltbarkeit der Farben auch verlängert... bin sehr zufrieden damit.

    Ach noch was... ich reibe meine Nägel nach dem Nagellackentferner immer noch mit einem Kosmetiktuch ab und feile sie dann mit einer Polierfeile auf der Oberseite glatt. Seit ich das mache, hält jeder Lack besser bei mir.

    Liebe Grüße,
    Lilia

  4. #24
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Danke für den Tipp mit der Polierfeile, Lilia! Das werde ich nun auch mal ausprobieren, vielleicht hilft es ja ein bißchen.
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  5. #25
    Urgestein Benutzerbild von Dorinya
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    993

    Standard

    Hallo,

    ich hab eine kurze Frage zum Thema unterlack.

    Ich benutze im Moment einen normalen Klarlack von Essence, hatte mir aber gedacht, wenn ich schon einen Lack als Base benutze, ob ich dann nicht einen nehmen kann, der meinen Fingernägeln auch "gut tut". Also so ein Pflegelack. Ich bin totaler Essence Fan und hab deswegen da mal nachgesehen. Die hatten 4 "Pflegelacke" da. Also Nagelhärter, da meine Nägel spröde sind, vielleicht nicht schlecht. Einer fiel direkt weg, weil der glitzert. Das braucht man ja als Base nicht, und 2 von denen haben Formaldehyt, und deswegen darf man die nur alle 3 Wochen oder Monate oder so ähnlich benutzen. Da ich aber immer Unterlack benutze suche ich halt einen den ich IMMER benutzen kann. Der Strong & Repair war nicht da, und da wollt ich mal fragen, ob Ihr vielleicht wisst, ob ich den immer nutzen kann oder ob der auch "schädlich" auf Dauer ist...

    Lg, Jenny.

  6. #26
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    Ich hab den Unterlack von rival de loop. Da steht drauf regeneriert und so weiter blablabla. den find ich recht gut.

    Also ich hab den essence ultra strong nail repair recht lange benutzt, und das hat meine nägel ausgetrocknet. Die klingen teilweise wie Plastik und werden langsam spröde, eine Kraterlandschaft ist glaub ich nichts dagegen.
    Ich hoffe das es durch den rdl-Lack jetzt etwas besser wird.

  7. #27
    Urgestein Benutzerbild von Dorinya
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    993

    Standard

    Oh, dann hat der wohl auch Formaldehyt??? Schade, dann werd ich den mal suchen den Du hast... Wo gibt es denn RdL?

  8. #28
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    ne, der hat kein formaldehyt. Da steht es bei den Inhaltsstoffen nicht mit bei. Würde mich also wundern, wenn da trotzdem was drin ist. :confused: Hab grade gegoogelt, er gilt als formaldehyt frei!

    rdl gibt es glaub ich bei Rossmann. Ich musste aber auch in mehreren gucken, scheint nicht jeder zu haben.

  9. #29
    Urgestein Benutzerbild von Dorinya
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    993

    Standard

    ach so, ok...^^

    rossmann haben wir leider nicht hier.. schade :(

  10. #30
    Allwissende/r
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    397

    Standard

    Ich nutze jezt seit 2 Monaten den glossy von p2 als unterlack. Eigentlich ganz normaler klarlack. ABER: Es ist alles super. Meine Fingernägel werden nicht gelb, und meine letzten zwei Nagellacke haben sage und schreibe 8 Tage gehalten!!! Da war ich selbst erstaunt. Die Nagellacke sind jedoch aus dem Ausland und die hielten vorher schon so 4-5 tage.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •