Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Idee Kajalstift richtig anspitzen - Tipps?

    Hallo Mädels,

    ich habe ein kleines Problem. Wenn ich versuche meinen Kajalstift anzuspitzen, dann wird das irgendwie nix :suspekt:
    Ich bekomme keine vernünftige Spitze mehr hin, da er so weich ist.
    Kennt ihr das? Habt ihr das Problem im Griff? Ich dachte schon daran den Stift über Nacht mal in der Kühlschrank zu legen - hab es aber bisher noch nicht ausprobiert...

    Vielen Dank für eure Antworten / Tipps
    Suppenhuhn

  2. #2
    NeMa
    Gast

    Standard

    Ich habe das Problem nicht aber habe auch schonmal gehört das man ihn in den Kühlschrank für eine kurze(!!)
    Zeit legen kann. Vielleicht liegt es auch am Spitzer oder der Marke deines Kajal.

    Lg

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Hi NeMa,
    habe einen Kajal von Maybelline (masterdrama) und habe ihn versucht mit einem Anspitzer von Alverde zu spitzen.
    Mit kurze Zeit in den Kühlschrank ist da so um die 30 min gemeint? Hab schon mal vor Jahren gehört, dass man den dann über Nacht in den Kühlschrank legen soll... Ist aber schon ewig her. Bis jetzt hatte ich keine großen Probleme einen Kajal anzuspitzen...

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    42

    Standard

    Ich hab auch die masterdrama, da darf man wirklich nur ganz vorsichtig spitzen und am besten vorher kurz in den Gefrierschrank legen

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Okay, dann werde ich das mal mit dem Gefrierschrank heute abend testen...

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von Basja
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    617

    Standard

    Zitat Zitat von Suppenhuhn Beitrag anzeigen
    Okay, dann werde ich das mal mit dem Gefrierschrank heute abend testen...
    das wäre jetzt auch das einzige was mir eingefallen wäre... oder du probierst mal einen größeren spitzer,wobei das glaube ich nichts bringt. nur so ne idee. berichte vom kühlschranktest! :)
    Wenn du einem Menschen vergibst, dann tust du dies deinetwegen und nicht, weil er es verdient hat.

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Also ich hatte den Khol Liner grade für gute 5 min mal im Gefrierfach. Er ist auf jeden Fall fester geworden und lies sich ein wenig anspitzen aber an der Miene konnte ich leider nichts spitzer hinbekommen. Ich glaube dass der Anspitzer (Alverde) einfach nich so der dollste ist...

    Wer hat einen guten Anspitzer? Empfehlungen bitte

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Ich hatte mal einen ganz tollen, Werbegeschenk der Deutschen Bank, ein ganz normaler Anspitzer für Bleistifte, also nicht speziell für Kosmetik. Der machte phantastische Spitzen. Aber irgendwie halten Anspitzer ja nicht ewig, ich glaube die Klingen werden stumpf. Jetzt habe ich einen von Catrice, der ist ok aber nichts Besonderes. Vielleicht versuchst Du es auch mal mit einem ganz normalen Bleistiftspitzer?

    Übringens halte ich es mit meinen Lippenkonturenstiften so, dass immer einer im Tiefkühlschrank liegt und ich einen zweiten in Gebrauch habe. Wenn der stumpf wird, spitze ich den kalten an und lege den anderen in den Tiefkühlschrank.

  9. #9
    Newbie
    Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    Einerseits keinen "normalen" Spitzer nehmen...sondern einen Kajalstiftspitzer. Da gibts extra welche für.
    Ansonsten, wenn es an der Konsistenz liegt, einfach vllt kurz in den Kühlschrank oderso legen und dann nochmal nachschaun.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •