Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1

    Standard Eyeliner für Anfänger?

    Hallo zusammen :)

    Ich bin dabei immer mehr in die Kosmetik Welt ' hineinzutauchen ' vorallem bei Drogerie Artikeln , weil ich finde das ich keine 20 Euro für einen Lippenstift oder so ausgeben muss , vorallem bei einem geringem Taschengeld.

    Momentan verwende ich kein Eyeliner doch jetzt möchte ich mich langsam herantasten. Es gibt ja verschiedene Arten von Eyeliner und ich weiß nicht welche für den Anfang ganz gut wäre ? Eyeliner Pen ? Liquid Eyeliner ? Gel Eyeliner ? ... was würdet ihr für einen Anfänger empfehlen ? Oder wie ist es bei euch ?

    Wie war es bei euch ? Die ersten Schminkanfänge ?

    Freue mich über hilfreiche Antworten.

    :thumbup:

  2. #2
    ForenkönigIn Benutzerbild von strawberrymouse
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    111

    Standard

    Jade Maybelline Liner Express; mit dem habe ich angefangen; ein flüssiger Eyeliner mit einer schmalen Gummispitze. Ist für Anfänger gut geeignet und kostet so um die 5€.
    Mein Blog: http://www.washing-green.com :sonne:

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von strawberrymouse Beitrag anzeigen
    Jade Maybelline Liner Express; mit dem habe ich angefangen; ein flüssiger Eyeliner mit einer schmalen Gummispitze. Ist für Anfänger gut geeignet und kostet so um die 5€.

    Danke , ich werde mal die Augen aufhalten demnächst wenn ich im DM bin.

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von rosepetal
    Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    277

    Standard

    Am einfachsten in der Handhabung für Anfänger sind mMn Eyeliner Pens, allerdings sind mir meine immer sehr schnell ausgetrocknet.
    Den Catrice Liquid Liner finde ich für den Preis echt gut, kostet unter 4€.
    Gel Eyeliner finde ich eher für Geübte geeignet, aber wenn man mit ihnen klarkommt, kann man wirklich präzise mit ihnen arbeiten.

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Ich schminke mich seit über 30 Jahren, aber ich muss zugeben, ich habe noch nie Eyeliner verwendet. Ich nehme einen etwas dunkleren Lidschatten, den ich mit feuchtem Pinsel als Linie am Wimpernrand auftrage. Dünne, spitze Pinsel finde ich zu mühsam dafür, ich nehme einen flachen Lidschattenpinsel einfach quer. Das sieht natürlich aus, ist total einfach und spart Massen von Zeit.

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von Fluttershy
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Eyeliner verwende ich nur dann, wenn ich viiiel Zeit habe, um hinterher Patzer zu korrigieren und dann auch lieber Gel- als Flüssigeyeliner. Damit kann ich gar nicht umgehen, bin einfach zu untalentiert dafür. :schämen: Ansonsten nutze ich eigentlich nur Kajalstifte für den Lidstrich oder, wie fwdberlin auch, einfach einen Lidschatten. :)
    Sam: So, you're saying having a soul equals suffering?
    Dean: Yes, that's exactly what I'm saying.


    { Supernatural, 6x09, Clap Your Hands If You Believe }

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Erster Tipp: Üben, üben, üben und nicht aufgeben. Ich hab am Anfang auch gedacht ich schaff das nie und jetzt ist es so einfach, weil ich es dauernd mache.

    Zweiter Tipp: Ich persönlich finde Geleyeliner und ganz dünnen Pinsel einfacher als die Flüssigen. Allerdings kann man auch gut mit Filzlinern anfangen. Die gehen nur leider sehr schnell leer und da kann auch zu viel Farb rauskommen..

    Dritter Tipp: Bei Patzern, die nur minimal sind: Einfach dunklen Lidschatten drüber und aussmoken und es sieht gewollt aus ;)
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von Derpina
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Ich habe mit Flüssiglinern angefangen, glaube aber im Nachhinein, dass das nicht die beste Idee war. Das ist allerdings auch schon 8/9 Jahre her, ich bin mir gar nicht sicher, ob es damals im Drogeriebereich so viel an Geleyelinern und Eyeliner Pens gab. Eyeliner Pens sind zwar für mich am leichtesten aufzutragen, aber bei denen ist halt das Problem, dass sie schnell austrocknen und die paar, die ich hatte, haben auch nicht wirklich gedeckt, was mich persönlich sehr gestört hat. Ich kann mittlerweile mit allem irgendwie arbeiten, das Geheimnis ist halt üben, üben, üben.
    Eine Hand lackiert die andere :feil:

  9. #9
    miss_fortune
    Gast

    Standard

    Ich finde Flüssigeyeliner ist immer so eine Sache, der kann im Auftrag ziemlich kompliziert sein.. Für Anfänger würde ich daher eher eine Art Filz-Eyeliner empfehlen, zB. den Eyeliner pen von essence, der lässt sich gut auftragen, hält lange und kommt mit einem Preis von unter 3€ echt günstig daher.
    Einziges Problem hierbei ist dass man ziemlich oft nachkaufen muss, weil er schnell austrocknet.

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo
    Ich Fang jetzt auch mit Eyeliner an und ich hab Gel Eyeliner, liquid Eyeliner und den pen ausprobiert und bin jetzt beim pen Kleben geblieben und um so dünner desto besser :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •