Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Dilemin
    Gast

    Ausrufezeichen Hilfeeeee! Anti-Falten-Creme für Mischhaut

    Hallo zusammen,

    ich suche eine Anti-Falten-Creme für Mischhaut. Kann mir jemand etwas empfehlen??
    Die meisten sind zu reuchhaltig und somit für mich nicht zu gebrauchen.
    Würde mich freuen wenn Ihr mir weiter helfen könnt.

    Natürlich würde ich mich freuen wenn ich eure Tricks gegen Mischhaut bzw. Ölige da lässt.

    LG eure Dilemin

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Hallo Dilemin,

    Du musst Dich bei Mischhaut von dem Konzept "eine Creme für alles" verabschieden. Besorge Dir eine milde, nicht zu fettreiche Creme, die Du an den fettigeren Stellen gut verträgst, und gib an den trockeneren Stellen (meist um die Augen, auf den Wangen und am Hals) eine reichhaltigere Creme mit mehr Fett darüber oder darunter. Wenn die fettigeren Stellen sehr fettig sind, ist es sogar besser, sie gar nicht einzucremen und sich nur auf die trockenen Stellen zu beschränken.

    Es gibt auch Leute, die sich Probleme mit ihrer Mischhaut selbst "einbrocken": Wenn man irritierende Produkte nimmt - z.B. mit Alkohol - dann trocknet der Alkohol die trockenen Stellen noch mehr aus, sie werden schuppig und gereizt. Gleichzeitig reagieren die fettigeren Stellen, die mehr Talgdrüsen enthalten, auf die Irritation mit stärkerer Fettproduktion. Und schon hat man eine eigentlich ganz normale Haut in eine problematische Mischhaut verwandelt. Dann heißt es: Alle Irritationen vermeiden und die Haut zur Ruhe kommen lassen.

    Und ansonsten: Anti-Falten heißt UV-Schutz. Oft kann man bei Mischhaut ganz gut mit LSF-Puder arbeiten. Nicht vergessen, die trockenen Stellen vorher gut einzucremen.
    Geändert von fwdberlin (01.10.2013 um 09:31 Uhr)

  3. #3
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich habe auch Mischhaut und komme sehr gut mit der Q10-Serie von Balea zurecht. Die Tagescreme ist leicht, zieht ganz fix ein und lässt sich auch gut als Make up Unterlage verwenden. Dazu passend habe ich die Q10 Nachtcreme, die natürlich reichhaltiger ist, aber nachts ist das ja auch egal.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  4. #4
    Dilemin
    Gast

    Standard

    Danke meine Lieben,

    werde mir mal die Serie von Balea anschauen :).

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Schön wenn diese Q10 von Balea auch helfen würde.... habe mir die Augencreme aus der Serie gekauft, leider ohne Effekt. Aber bei dem Preis war es kein großes Ärgernis

  6. #6
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Die Frage ist doch auch, was man für einen Effekt erwartet. Wenn man bereits Falten hat, kann man meiner Meinung nach nicht erwarten, dass man durch eine "Wundercreme" plötzlich wieder die Haut eines jungen Hüpfers hat. Wenn jedoch die ersten kleinen Fältchen auftauchen, muss man heraus finden ob es Trockenheit oder die natürlichen Zeichen der Zeit sind. Ich habe die komplette Q10-Serie und natürlich bin ich nicht schlagartig wieder 20 :ironie: aber meine Haut fühlt sich gepflegt an und dass ist es was zählt. Abgesehen davon hat jeder eine andere Hautbeschaffenheit und da kann eine Pflegeserie nun mal nicht allem gerecht werden.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •