Seite 6 von 6 ErsteErste ... 56
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: Fettige Haare

  1. #51
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    35

    Standard

    Es wurde hier eh schon mal erwähnt, aber die Kopfhaut stellt sich da um wenn man konsequent seltener wäscht. Ich wasche meine Haare immer alle 3 Tage und das klappt wirklich super. Probier es einfach mal aus, am Anfang waren meine Haare nach 2 Tagen schon fettig und Mittlerweile halten sie schon länger durch.

  2. #52
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    96

    Standard

    Vielen Dank für diesen Tipp! Nachdem ich ja ganz offensichtlich relativ wenig zum privat Surfen haben, war ich noch nicht auf diesen Tipp gestoßen. Gut zu wissen, dass sich die Haare quasi auf diesen Rhythmus umstellen, dann werde ich das auch einmal so angehen und schauen, was rauskommt.

  3. #53
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Ja, also ich habe meine Haare früher immer total oft gewaschen, aber das soll ja gar nicht so gut sein. Dann habe ich versucht mir das abzugewöhnen und anfangs ist es schon nervig weil die Haare das viele Waschen ja noch gewöhnt sind, aber nach einer zeit pendelt sich das ein und sie fetten viel langsamer. Wasche meine Haare mittlerweile nur so 1-2 mal die Woche und es klappt super. Da muss man anfangs nur durchhalten.

  4. #54
    Newbie Benutzerbild von Miclaude
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich habe inzwischen gegenteiliges gehört, dass man den Haaren die gleiche Behandlung zuteil werden lassen soll wie seinem Gesicht und das wäscht man ja auch täglich. Aber bei mir sind nicht nur fettige Haare das Problem, sondern auch der Umstand, dass meine Haare selbst mit nass durchkämmen so liegen bleiben wie sie morgens nach dem Aufstehen eben liegen. Nur durch Haare waschen bekomme ich sie in Form. Außerdem juckt es mich mehr, wenn ich sie nicht wasche und dann wuschle ich dauernd in den Haaren.
    Liebe Grüße MiClaude

  5. #55
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    96

    Standard

    Also es ist auf jeden Fall interessant zu sehen, wie sich die Meinungen spalten... Wobei das meines Erachtens auch daran liegt, dass das von Haaren zu Haaren abhängt. Bei mir klappt das mittlerweile mit dem ein-, zweimal Haare Waschen pro Woche sehr gut.

  6. #56
    Newbie Benutzerbild von SnarkyAshe
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    11

    Standard

    Manche haben da auch einfach eine natürliche Veranlagung dazu und werden ihre Haare immer anders und mehr waschen müssen, damit sie auf die gewünschte Art und Weise fallen und naja "schwungvoll" bleiben. Ist bei Haut - nicht nur Kopfhaut - ja nicht anders, einige haben von Natur aus eher spröde Stellen und neigen zu Schuppenbildung und andere eben nicht und die müssen die ganzen Cremen auch nie durchprobieren und wissen gar nicht, wie glücklich sie sich schätzen könnten.
    “A little snark, properly directed, can change the world.”
    ― Shannon Hale

  7. #57
    Newbie Benutzerbild von Miclaude
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    11

    Standard

    Ja genau, so war mein Beitrag auch gemeint. Dass die Haarpflege ähnlich wie die Hautpflege ausfallen kann bzw. ggf. sollte. Ich habe Mischhaut, meine Kopfhaut neigt auch zu schnellerer Fettung (echt tolle Begriffe). Selbst wenn ich mein Gesicht tagelang nich wasche oder mit Kosmetik behandle, ändert sich da nicht viel (schon getestet). Daher bleibe ich bei meiner täglichen Reinigung. Aber ich finde es cool, wenn es bei einigen anders ist. Weniger Haare waschen müssen ist praktisch.
    Liebe Grüße MiClaude

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •