Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    24

    Standard Thema Vergesslichkeit :)

    Hi, ich wollte einfach mal was los werden und wusste nicht wo hin damit. Vielleicht geht es ja manchen hier genau so. :)

    Ich bin ein ziemlicher Tollpatsch und oft sehr vergesslich. :redface: Es ist schon oft vor gekommen, dass ich mein Handy zu Hause oder in der Arbeit vergessen habe. Oder meinen Haustürschlüssel. Ich glaub allein von den Schlüsseldienstrechnungen hätte ich mir schon einen neuen Kleiderschrank, samt Klamotten kaufen können. :rolleyes: Zum Glück habe ich jetzt einen relativ günstigen Schlüsseldienst gefunden. *jippie*
    Oder wenn ich auf dem Weg in die Arbeit bin und mir noch was auf dem Weg zum Frühstücken holen will, fahr ich oft einfach am Bäcker vorbei, weil ich wieder in Gedanken bin oder so. :redface: Is manchmal schon echt peinlich irgendwie. :schämen:

    Da gäbe es noch so viel und mehr zu erzählen, aber ich denke das würde zu lange werden. :D

    Geht es vielleicht tatsächlich jemanden so wie mir und vergisst einfach mal was oder viel?
    Geändert von Wintermuffel (22.10.2013 um 09:37 Uhr)

  2. #2
    Allwissende/r Benutzerbild von Waldwesen
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    362

    Standard

    Ausgesperrt hab ich mich bis jetzt zum Glück nur ein mal (musste dann halt meinen Freund aus dem Bett klingeln, damit er mich nochmal rein lässt), aber sonst kenne ich das leider auch gut :/
    Ich gehe rüber in die Küche, weil ich mir was zu trinken holen will, komme an und weiß nicht mehr, was ich wollte. Zum Glück meist nur so Kleinigkeiten, das dafür aber wirklich ständig!

    Vielleicht wäre mal ne Runde Gehirnjogging angebracht..

  3. #3
    Urgestein Benutzerbild von Derpina
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Ich habe ein leuchtend gelbes Post-It an meiner Tür, auf dem steht "Schlüssel dabei?" :D Ist mir allerdings auch erst ein mal passiert, dass ich ohne Schlüssel draußen stand, und da ich einen Ersatzschlüssel im gleichen Haus deponiert habe, ist das nicht so schlimm gewesen. Ich vergesse auch ab und an mal, wo ich mein Handy hin habe, ich bin schon zugegebenermaßen ein bisschen schusselig. Ich bin auch schon ohne Portemonnaie einkaufen gefahren :D So was kommt schon mal vor. Ich finde das natürlich manchmal etwas nervig, wenn es grade passiert ... aber was soll man machen :) Niemand ist perfekt!
    Eine Hand lackiert die andere :feil:

  4. #4
    Urgestein Benutzerbild von Nani90
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    697

    Standard

    Ohja das mit dem Handy kenne ich :D einmal habe ich es einfach gar nicht mehr gefunden, da musste ich dann von unserem Haustelefon meine Nummer anrufen :D und wo lag es ? Unter meiner Überdecke vom Bett :D

    Ich bin auch megaschusselig. Ich muss mir auch vieles aufschreiben, weil ich mir das sonst nicht merken könnte :D
    I I I I hooked on Feeling!!
    Ouga Ouga Ouga Chaka

    :moin:

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Hehe, hätte nicht gedacht, dass es doch so viele Antworten gibt. :) Aber ich freu mich, dass auch andere so Sachen zu erzählen haben.

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von Fluttershy
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Ich reihe mich dann wohl mal in die Kategorie der "vergesslichen Tollpatsche" ein. :redface: Ohne Notizzettel und To-Do-Listen wäre ich verloren! :D
    Sam: So, you're saying having a soul equals suffering?
    Dean: Yes, that's exactly what I'm saying.


    { Supernatural, 6x09, Clap Your Hands If You Believe }

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich kontrolliere auch lieber doppelt nach ob ich alles dabei habe, wenn ich außer Haus gehe, denn wenn ich das nicht mache, dann habe ich garantiert irgendwas vergessen.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich laufe ständig etwas verpeilt durch die Welt. Mir geht es auch so ähnlich.

    Damit wären wir allerdings auch nicht allein, glaube ich. Ich habe sehr gerne den Kopf in den Wolken und lenke mich ein wenig mit Tagträumen vom grauen und oft doch nicht so spektakulären Alltag ab.

    Dabei kann es dann schon mal vorkommen, dass ich mich aus der Wohnung aussperre oder mein Handy irgendwo liegen lasse.

    Bisher ist dabei noch nicht großartig viel passiert. Ich hoffe vor allem für mein Handy, dass es mich nach dem nächsten mal noch wiedersieht. :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •