Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Hallo,
    also ich habe mir gestern den entferner von ebelin gekauft. Den Shellac habe ich damit soweit abbekommen (allerdings nicht so einfach war es bei beiden Ringfingern und den beiden kleinen Fingern, da dort der Lack noch sehr fest saß). An diesen Stellen musste ich den Lack abfeilen; an den anderen konnte ich ihn in einem kurzen Nagellackentferner-Bad einfach abziehen!

    Allerdings sind meine Nägel nun sehr trocken und haben weiße, trockene Stellen auf der Nagelplatte.
    @alverde: ja, der von insana klingt gut:D kauf ich mir evtl. beim nächsten mal;)

    Weiß aber jetzt jemand, wie man diese trockenen unschönen Stellen wegbekommt?
    Ich habe es mit Nagelpeeling (das neue so gold von p2) und sogar mit der orangen Nagekur gegen brüchige Nägel (P2) versucht - es hilft auch, aber nur kurz, danach kommen die stellen wieder:(

    Hat jemand einen Tipp?
    Von dem Shellac sind meine Nägel auf jeden Fall richtig lang und kräftig geworden:)

  2. #12
    ForenkönigIn Benutzerbild von BBarbie93
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    160

    Standard

    Ich würde auf jeden Fall mit einer Polierfeile hinterhergehen, damit die trockenen Stellen nicht die oberste Schicht weiter "abziehen".

    So richtig weg wirst du die nicht pflegen können. die Nagelplatte ist ja schon tot. Wenn die ausgetrocknet ist, hilft nur für eine schönere Optik ein Nagelöl. Ich mag das XXL Grow von P2 sehr gerne.

    Ansonsten: Rauswachsen lassen. Anders wirst du die Stellen wahrscheinlich nicht so einfach los
    Die Mathematik ist das Alphabet, mit dem Gott die Welt geschrieben hat.

  3. #13
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von BBarbie93 Beitrag anzeigen
    Ich würde auf jeden Fall mit einer Polierfeile hinterhergehen, damit die trockenen Stellen nicht die oberste Schicht weiter "abziehen".

    So richtig weg wirst du die nicht pflegen können. die Nagelplatte ist ja schon tot. Wenn die ausgetrocknet ist, hilft nur für eine schönere Optik ein Nagelöl. Ich mag das XXL Grow von P2 sehr gerne.

    Ansonsten: Rauswachsen lassen. Anders wirst du die Stellen wahrscheinlich nicht so einfach los
    Danke für den Tipp. Mit dem Ridgefiller von P2 habe ich es einigermaßen hinbekommen, jetzt sieht man die trockenen Stellen nicht mehr:)
    Das mit dem Öl klingt interessant, gibt es das denn noch? Durch die Sortimentsumstellung werden ja auch viele Produkte aus dem Sortiment genommen, habe ich kürzlich erst gelesen.

    Ich habe dadurch, dass mein Testbericht "Testbericht des Monats" geworden ist, die Chance gehabt mir ein Produkt auszusuchen und mich für einen goldenen Pflegelack von LCN entschieden:thumbup: Er müsste heute bzw. am Montag ankommen und ich bin schon richtig gespannt. Vielleicht hilft der Lack dann dabei:D

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •