Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Winonax3
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    26

    Standard Haare im Winter/Schnee

    Hallo ihr Lieben :)
    Ich brauche eure Hilfe, die riesigen Haarpflegeregale im DM überfordern mich :fluchen:
    Ich fahre über Weihnachten zum Skifahren, und bisher war es immer so, dass ich danach erstmal ein paar cm abschneiden konnte, weil die Haarspitzen von Kälte und Nässe gesplisst haben.
    Das will ich dieses Mal etwas vorbeugen und suche deswegen ein paar Produkte.
    Ich habe etwas über schulterlange Haare, dick und eher wellig, glätte gelengtlich. Meine Haare sind eigentlich nicht trocken sondern eher gesund und ich habe tendenziell schonmal etwas fettige Ansätze, aber das hab ich im Griff.
    Zur Zeit benutze ich Herbal Essence Strahlend Sauber Shampo und Herbal Essence Schöner Scchimmer Pflegespülung und ab und zu die Viel Feuchtigkeit Pflegespülung. Ich hab hier ne Syoss Repair Kur rumstehen, benutz ich aber selten bis nie. Wenn ich mir die Haare glätten will kommt
    got2be Schmuskatze rein.

    Also ich suche:
    Spülung und Kur (vielleicht auch Leave-in oder so) die meine Haare gut mit Feuchtigkeit versorgen, damit sie die Kälte und Nässe relativ unbeschadet überstehen. (Macht es Sinn, schon "im Vorraus" Repair Produkte zu verwenden?)
    Wenn jemand ein sehr gutes Shampo empfehlen kann, gerne auch das, aber das sollte Silikon frei sein.

    Und ich suche ein Styling Produkt. Ich werde mir morgens Zöpfe flechten. Ich brauch i.was was dafür sorgt, dass die gut halten, weil ich hab leichte Stufen und vielleicht schützt es die Haare ja auch noch was. Gibt es sowas überhaupt? :confused:

    So, das war jetzt schon wieder ein halber Roman, aber ich sollte noch sagen, ich werde mir Nachmittags nach dem Skifahren die Haare waschen, den abends gehts noch zum Essen und da sollte die normal aussehen. Das heißt ich kann morgens nicht noch Pflegezeug für feuchte Haare verwenden, falls das relevant ist :)

    Ich bin um jede Hilfe dankbar :redface:

  2. #2
    Gelehrte/r Benutzerbild von Himbeerchen
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    Also vorbeugend weiß ich nicht ob du was machen kannst. Aber ich würde dir empfehlen vielleicht im Urlaub ein Öl-Haarkur zu machen. Das heißt du nimmst dir Olivenöl und schmierst es dir in die Haare lässt es einige Zeit einwirken und wäschst dir dann deine Haare ganz normal. dadurch werde die Haare und die Kopfhaut toll gepflegt.

    Du kannst es auch ausprobieren dir morgens ganz wenig Öl in die Spitzen zu massieren. Das müsste die Haare denk ich ein wenig schützen.

  3. #3
    Orakel Benutzerbild von Schneeweiss
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    2.672

    Standard

    Ich empfehle (immer wieder ;) ) Shampoo von Lush. Um meine Haare mit Feuchtigkeit zu versorgen, sprühe ich Gesichtswasser ins Haar. (Im Lush Fred auf Seite 6 erklärt: http://www.pinkmelon.de/forum/showth...p?t=122&page=6 ) Du könntest es vor dem Sprühen mit etwas Öl anreichern.

    Beim Styling muss ich leider passen.

  4. #4
    starling
    Gast

    Standard

    ich empfehle dir "klettenwurzel-haaröl", gibts bei dm und rossman für 3 euro. das kannst du im nassen haar in die spitzen geben und auch vor der piste eben reinmachen.
    kannst auch haarwachs nehmen, alles was auf fettbasis ist schützt deine haare vor der witerung.

    viel spaß im urlaub wünscht starling:lol:

  5. #5
    karunali
    Gast

    Standard

    Das Kokosöl von Logona ist toll für die Haare. Ich mache es oft abends in die Spitzen, wenn ich am morgen die Haare wasche. Danach ist mein Haar ganz weich und toll duften tut das Öl auch.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •