Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    77

    Standard Von welcher Beauty- und Pflegemarke wurdet ihr total enttäuscht?

    Ich fände es mal interessant zu wissen mit welchen Marken ihr (leider) garnicht zufrieden ward, damit andere nicht in die gleiche Falle tappen. Ich finde es gut, zu wissen, warum man sich von manchen Marken fernhalten sollte damit unglückliche Fehlkäufe möglichst erspart bleiben.

    Ich mache mal den Anfang:

    -Sexy skin Meersalz Körperpeeling von Dermasel ( in der Apotheke)

    weil:

    Duften tut es gut, die Anwendung ist auch angenehm aber dann kommts:
    Man bekommt das Peeling fast nicht von der Haut runter und man hat auch noch nach dem Duschen oder Baden einen unangenehmen Fettfilm auf der Haut - aber keinen angenehmen , sondern es fühlt sich so an, als könnte die komplette Haut nicht mehr atmen.

    Von welchen Produkten wurdet ihr enttäuscht?

    Liebe Grüße!!!

  2. #2

    Standard

    Alterra.

    Ich werde einfach nicht warm mit deren Produkten... leider da ich die Marke irgendwie mag.
    Shoppen shoppen shoppen shoppen . . . X3

    Auf RED .SUMMER wird weiter geShoppt ~ <3

  3. #3
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Mir gefallen die Synergen Produkte bei Rossmann nicht wirklich. Die Duschen,Bodylotions & Deos riechen mir einfach zu künstlich und für die Pflege bin ich einfach nicht mehr in dem Alter,so dass es meinen Ansprüchen nicht mehr genügt.
    Die Fa & 8x4 Deos sehen immer so toll aus,aber wenn man dann sprüht,riecht es mir einfach zu krass nach Alkohol. Mir gefällt da eigentlich nur der Deoroller von 8x4 "sanft",den Duft hab ich schon immer geliebt.
    Bei Shampoo & Spülung geht Syoss bei mir gar nicht - knochentrockenes Haar...
    Alverde Wildrosen Gesichtstücher - Ausschlag und Brennen...
    Geändert von Sushi (30.01.2012 um 21:21 Uhr)
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von Kleene_30
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    311

    Standard

    Loreal war weder gut noch schlecht,meine Haut hat sich schlichtweg nicht gebessert.

    Von manchen Deos von Balea bekomme ich Ausschlag.

    Die Creme Soft von Dermasence hat fürchterliches Brennen ausgelöst und Pusteln kamen zum Vorschein!

    Zudem Jade AugenMakeUpEntferner-Pads,Kopfschmerzen bekommen.

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von BambiOnFire
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    551

    Standard

    MNY - Die Lidschatten haben zwar manchmal schöne Farben,aber ohne Base verkriechen sie sich innerhalb von einer Stunde in die Lidfalte und mit Base zicken die total und werden fleckig
    Es macht sich stets bezahlt,
    die Dinge zu Ende zu führen.


    Ich würde mich über deinen Besuch auf meinen ersten Blog freuen! :heart:
    http://bambionfire.blogspot.com/

  6. #6

    Standard

    Mit Alterra habe ich auch keine guten Erfahrungen gemacht:
    - Gesichtswasser und Reinigunslotion: haben gebrannt wie nichts Gutes, ausgetrocknet, und mein Gesicht hatte nach dem Waschen die Farbe eines Pavianar***es
    - getönte Tagescreme: hat ebenfalls ausgetrocknet und zudem kleine Pickelchen verursacht
    - Lippenstift: verkroch sich in die Lippenfältchen, hielt nicht lange
    - Shampoo: Haare fetteten am Ansatz schnell nach, die Spitzen waren trocken wie Stroh

    Ansonsten noch Herbal Essences, Garnier Fructis und Syoss: Shampoos und Spülungen haben meine Haare sehr stumpf aussehen lassen

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Bei den Synergen Sachen muss ich mich leider anschließen. Entweder waren sie nichtssagend oder ich hatte nach dem Benutzen (v.a bei Gesichtsreinigung) rote irritierte Haut.

    Auch Pflegeprodukte und Reinigung von L'oreal hatten ähnliche Folgen.

    Für empfindliche Haut ist das leider nichts.

    Bei Haarprodukten kann ich mich ebenfalls anschließen: Meine Haare und Kopfhaut mögen Fructis nicht
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

  8. #8
    starling
    Gast

    Standard

    Ich bin total enttäuscht gewesen von Nivea.
    Als ich das noch benutzte, lieeeeeebte ich den Duft der Nivea Soft. Auch die Konsistenz ist einfach nur der Oberhammer. Leider habe ich davon übelste Pickel und unreine Haut bekommen und hatte das Gefühl, dass die Creme gar nicht einzieht (Paraffinum Liquidum, danke :mad:)
    Gäbe es im tierversuchsfreien Bereich ein derartige Creme mit DEM Duft :heart:, ich würde sie vom Fleck weg kaufen.
    Aber so? Nein danke, Beiersdorf!

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von redcarpet
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    356

    Standard

    Ich bin auch von dem MYN Lidschatten enttäuscht worden. Die Deckkraft und Pigmentierung ist wirklich schlecht und selbst mit Base rutscht die Farbe über all hin und bleibt nich dort wo sie hin soll :(

  10. #10
    Blumenfee
    Gast

    Standard

    Meine Haare können mit Alverde und Fructis so gar nicht, die Haare hängen dann und ich bekomme Schuppen.
    Mit Essence- Make-up-Entferner komme ich auch nicht zurecht. Bekomme davon dicke, rote Augenlider. (Von beiden, also dem ölhaltigen und dem nicht-ölhaltigem Entferner.)
    Balea pflegende Reinigungstücher für trockene und sensible Haut ist auch ein Witz, zumindest bei meiner Haut.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •