Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Schuppen Shampoo hat bei mir gut geholfen. Hatte dunkelrotes Haar und wollte wieder zu meinen dunkel Blonden zurück. :)
    Nur geht nicht die ganze Farbe heraus, es wird nur etwas heraus gewaschen dass es etwas heller wirkt.
    Was bei mir dann aber wirklich geholfen hat war der colour b4 haarfarbenentferner (gibt es bei dm,...) da ging dann die komplette Farbe hinaus ohne auch nur einen rotstich :)
    ist etwas teuer aber ich denk mir dass es das Geld wert ist wenn man dann wieder lächeln kann. :)

  2. #12
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von Obstsalat Beitrag anzeigen
    Schuppen Shampoo hat bei mir gut geholfen. Hatte dunkelrotes Haar und wollte wieder zu meinen dunkel Blonden zurück. :)
    Nur geht nicht die ganze Farbe heraus, es wird nur etwas heraus gewaschen dass es etwas heller wirkt.
    Was bei mir dann aber wirklich geholfen hat war der colour b4 haarfarbenentferner (gibt es bei dm,...) da ging dann die komplette Farbe hinaus ohne auch nur einen rotstich :)
    ist etwas teuer aber ich denk mir dass es das Geld wert ist wenn man dann wieder lächeln kann. :)
    Eine Freundin von mir hat dasselbe Problem. Sie hatte mal richtig knallrote Haare und sich die Farbe rausziehen lassen und dann blonde Strähnchen, da sie caramellblond werden will, aber der Rotstich kommt leider immer wieder durch. Weißt du wie man das wegbekommt? Könnte da der Haarfarbeentferner helfen und wenn ja, wie viel hast du bezahlt und wie oft angewendet?

    LG:)

  3. #13
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von .cloudy.
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    Also ich hab mir jetzt auch den Haarfarbenentferner von Colour B4 gekauft und es hat wirklich geholfen. Die Haare unten sind zwar nicht ganz so hell wie oben, aber auch nicht mehr schwarz. Das zeug wirkt echt Wunder. Nur der Geruch ist ein klein wenig nervig.

    @lovelylisa: ich glaub schon, dass der Haarfarbenentferner bei deiner Freundin helfen könnte. Der kostet im Rossmann ca. 13 Euro (ist also nicht ganz billig). Vielleicht sollte sich deine Freundin einfach mal ein paar Youtube Videos darüber ansehen und es dann für sich entscheiden. So hab ich das auch gemacht.

  4. #14
    Forenprinzessin Benutzerbild von Fraise
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von .cloudy. Beitrag anzeigen
    Also ich hab mir jetzt auch den Haarfarbenentferner von Colour B4 gekauft und es hat wirklich geholfen. Die Haare unten sind zwar nicht ganz so hell wie oben, aber auch nicht mehr schwarz. Das zeug wirkt echt Wunder. Nur der Geruch ist ein klein wenig nervig.
    Und, kamst du gut mit der Anwendung klar? Wie lange hat es bei dir gedauert?

  5. #15
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von Fraise Beitrag anzeigen
    Und, kamst du gut mit der Anwendung klar? Wie lange hat es bei dir gedauert?
    Ja, das würde mich auch interessieren. Es geht eigentlich nur darum, wie lange es dauert bis dann der Rotstich weg ist?
    Reicht da eine einmalige Anwendung?

    Das mit den Videos ist ein guter Tipp, hat sie wohl auch schon gemacht, ist sich aber glaube ich noch unsicher^^

  6. #16
    Newbie
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    8

    Standard Hilft Schuppen-Shampoo beim Rauswachsen lassen der Haarfarbe?

    Ich würde empfehlen, pro Naturals :föhnen:

  7. #17
    Newbie
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich würde empfehlen, pro Naturals :clapgirl:

  8. #18
    Newbie Benutzerbild von Miclaude
    Registriert seit
    04.03.2019
    Beiträge
    11

    Standard

    Zum Haare aufhellen sollen Zitronen- oder Kamillen-Spülungen helfen. Ich werde das mit der Zitrone mal ausprobieren, aber auf meiner Naturhaarfarbe. Es könnte auch sein, dass soche Spülungen Haarfärbungen rausziehen. Wobei bei einem Rotstich Silbershampoo das richtige sein soll. Schuppen Shampoo wäre mir zu extrem. tatsächlich trocknen diese Shampoos die Haare zusätzlich aus. Dann lieber ein Tiefenreinigungsshampoo, etwa das von Swiss O Par oder Balea.
    Geändert von Miclaude (24.04.2019 um 13:55 Uhr)
    Liebe Grüße MiClaude

  9. #19
    Newbie
    Registriert seit
    02.08.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    genau, ich achte auch darauf, dass ich keine Anti-Schuppen-Shampoos verwende, denn diese sind viel zu aggressiv für meine trockene Haut. Schuppen-Shampoos sind doch eher für eine fettige Kopfhaut gedacht, oder? Ich setze lieber auf Arganöl. :-)

  10. #20
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Das mit diesem Zitronen-Trick hab ich mal probiert und das hat bei mir so eigentlich gar nichts gebracht leider. Ich hatte so ein Shampoo von Paul Mitchell, das wohl auch die Farbe rausziehen soll. Hat auch das gebracht aber ganz geht es natürlich auch nicht weg. Da ist im Ernstfall wohl rauswachsen lassen die einzige Lösung die wirklich hilft.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •