Seite 23 von 30 ErsteErste ... 222324 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 293
  1. #221
    Urgestein Benutzerbild von Ielay
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Im Moment greife ich immer zum Rasierer, bin einfach zu faul zum Epilieren, da es auch zeitaufwendig ist. Hatte mir letzten Sommer auch mal diese Sugaring-Paste im Türkischen Supermarkt gekauft, aber bis jetzt noch nie angewendet, da die Haare dafür etwas länger sein sollen.

    Für lästige Härchen im Gesicht verwende ich Kaltwachsstreifen von Depilan, die haben auch eine Natural-Serie ohne Paraffine, Konservierungsstoffe, etc.

    Seit es Rasierschaum von Alverde gibt, nehme ich meistens den - finde den sehr ergibig. Letzten Sommer hatte ich noch die Rasiergels von Balea, die ich grundsätzlich auch gerne mag.

  2. #222
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    86

    Standard

    Ich benutze immer einen Nassrasierer, weil mir ein Epilirer zu doll weh tut. Allerdings bin Ich mit meinem Nassrasierer nicht ganz zufrieden. Könnt Ihr mir vielleicht einen empfehlen ? Ich benutze den Balea mystique rasierer.

  3. #223
    Allwissende/r Benutzerbild von Kleene_30
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    311

    Standard

    Nassrasur ist für mich die bisher beste Methode.

    Ich hab es mit epilieren probiert,war mir aber viel zu dolle Aua!^^

    Und dann hatte ich die Enthaarungscreme von Balea,dagegen war ich wohl allergisch,denn es brannte und ich bekam Ausschlag,zudem hat sie die Haare so gut wie gar nicht entfernt! Schade! :(

    Kaltwachs auch mal ausprobiert,ging so...

    Mich würde dennoch diese Zuckerpaste interessieren,das soll wohl gut sein!

  4. #224
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Da meine Haut an den Beinen extrem empfindlich reagiert,funktioniert leider nur Nassrasur in der Badewanne. Habe soviele Sachen probiert,aber auf fast alles allergisch reagiert und da ist mir meine Haut einfach zu wichtig.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  5. #225

    Standard

    Ich hab mir ketztens enen Epilierer zugelegt. Das hat beim ersten epilieren soooo weh getan:'(
    Soll aber angeblich besser weden bei jeden Mal.
    Hab auch Zuckerpaste ausprobiert, das Zeug ist toll, ziept nicht so wie Wachs und Glatteffekt hält lange. Und für den Preis den man beim türk. Geschäft zahlt ist das wirklich ne feine Sache.
    Wo ich mich nur mit nem Rasierer rantrau sind Achseln und Bikinizone. Da bin ich zu empfindlich ...
    Also bei einem Ranking nach Effekt:
    1)Zuckerpaste
    2)Wachs
    3)Epilierer
    4) Rasierer
    Eine Frau kann ihr Gesicht mit einem Lächeln verschleiern. ~Khalil Gibran~

    Available on dayre.me - username: lifeshife

    http://mylifeshife.blogspot.de

  6. #226
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von DriftingDragon
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    46

    Standard

    Eppilieren ist nicht sehr viel zeitaufwendiger als Rasieren, außerdem nach ein Paar mal Eppilieren/Waxen wachsen einige meiner Beinhaare gar nicht mehr nach. Nach 10+ Jahren des Eppilierens/Waxens habe ich nur noch ca 50% meiner eigentlichen Beinbehaarung übrig. Die Haarentfernung geht daher jetzt schneller, und in 10 weiteren Jahren habe ich gar keine Haare mehr auf den Beinen.

    Und noch ein Tip: Auch wenn es am Anfang etwas weh tut, nach ca. 2 Minuten gewöhnt sich dein Bein daran und wird "taub", also keine Schmerzen. Mach dein ein Bein fertig und dann gehe zum anderen Bein rüber :o) Ich glaube viele hören nach weniger als einer Minute auf bevor sie merken dass der Schmerz nachlässt...

  7. #227
    Newbie
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Also ich bekomme immer Ausschlag vom epilieren und bin daher nassrasiererin. mach das unter dusche, geht super schnell, stört mich mittlerweile überhaupt nicht mehr

  8. #228
    Urgestein Benutzerbild von Derpina
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Zitat Zitat von DriftingDragon Beitrag anzeigen

    Und noch ein Tip: Auch wenn es am Anfang etwas weh tut, nach ca. 2 Minuten gewöhnt sich dein Bein daran und wird "taub", also keine Schmerzen.
    2 Minuten ohne Absetzen? Denn bei mir wurde noch nie etwas taub oder weniger schmerzhaft während einer Epilation, und daher wundere ich mich grade etwas.


    Halawa möchte ich auch unbedingt bald ausprobieren, ich habe schon so viel positives darüber gehört.
    Bislang habe ich nur Erfahrungen mit Rasieren, Epilieren und Wachsen, wobei Warmwachs eindeutig meine Lieblingsanwendung ist, weil es ist einfach ratsch, weg und wochenlang Ruhe. Auf der negativen Seite kann ich es absolut nicht alleine machen, und regelmäßig ins Studio gehen ist mir zu teuer.
    Epilieren ist auf Platz zwei, an den Beinen spure ich es zwar kaum noch, aber an den empfindlicheren Stellen wird es wohl immer unangenehm bleiben. Ich epiliere auch schon ein paar Jahre, und muss sagen, dass meine Beinbehaarung total krass zurückgegangen ist.
    Rasieren finde ich problematisch. Es ist zwar relativ unkompliziert und schmerzfrei, allerdings hat es meine Haut in der Vergangenheit sehr ausgetrocknet, und ist deswegen für mich nur keine Dauerlösung. Außerdem hasse ich es, wenn ich innerhalb von ein paar Tagen total stoppelig bin, aber noch nicht wieder rasieren kann, weil die Haare noch nicht so weit sind. Ein weiteres Kontra ist die Tatsache, dass ich sehr dunkle Haare und sehr helle Haut habe, und man nach einer Rasur noch die Haarwurzeln durchsieht - ich find das überhaupt nicht hübsch.

  9. #229
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von DriftingDragon
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    46

    Standard

    Zitat Zitat von Derpina Beitrag anzeigen
    2 Minuten ohne Absetzen? Denn bei mir wurde noch nie etwas taub oder weniger schmerzhaft während einer Epilation, und daher wundere ich mich grade etwas.
    Was willst du denn damit sagen? Dass ich lüge? Manche Leute sind eben schmerzempfindlicher, wie du.

  10. #230
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von DriftingDragon
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    46

    Standard

    Warmwachs kann man auch zu hause machen. Entweder selber, oder die Mutter/Freundin kann den Streifen schwupps ziehen, dafür muss man nicht ins Studio.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •