Seite 3 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21

    Standard

    Zitat Zitat von Vany Beitrag anzeigen
    Mir hat das Lackieren eigentlich auch immer sehr viel Spaß gemacht. Aber umso mehr hat es mich aufgeregt, wenn es nur wenige Tage gehalten hat. Da gibt man sich besonders viel Mühe, lässt es ordentlich durchhärten und am Ende springt doch eine Ecke des Nagellacks weg. Da konnte ich schon fast zur Furie werden. :D
    Hehe, ja das kann ich verstehen. Bei mir hält's inzwischen so um die 6 Tage. Benutze aber auch immer mindestens 1 Schicht Base Coat, meistens 2, und Top Coats gerne auch mehrere, die dann gut ummantelt. So hab ich dann meistens erst am 4. oder 5. Tag die erste Tip Wear und lackiere am 6. oder manchmal auch erst 7. Tag ab. Damit bin ich dann zufrieden. :)
    Nageldesigns & mehr

    Bin noch in den Blog-Babyschuhen, aber würde mich sehr freuen, wenn ihr mal vorbeischaut! :)

  2. #22
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    44

    Standard

    Ja mit Base Coat und Top Coat habe ich auch immer gearbeitet. Jedoch hatte ich auch immer das Gefühl, dass, je mehr Nagellack auf dem Nagel war, es immer schlechter hielt. Es ging alles viel früher ab, als sonst ohne mehrere Schichten (z. B. habe ich den Base Coat weggelassen - habe ziemlich viel hin- und herprobiert). Vielleicht hatte ich aber auch immer nur den falschen Nagellack. Aber immerhin hält alles an den Fußnägeln. :)

  3. #23

    Standard

    Ja, an den Fußnägeln hält das bei mir immer ewig. Ich glaub das ist echt bei jedem anders. Entfetten ist halt wichtig und ummanteln sollte man auch. Aber wie vieleSchichten wirklich sinnvoll sind... Hängt, wie du schon sagst, auch stark vom Lack ab.
    Nageldesigns & mehr

    Bin noch in den Blog-Babyschuhen, aber würde mich sehr freuen, wenn ihr mal vorbeischaut! :)

  4. #24
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    44

    Standard

    Wenn meine Fingernägel mal die Härte der Fußnägel hätten. Ich wäre glücklich. :D Aber schon erstaunlich, dass derselbe Lack am Fuß wochenlang ist ohne das etwas passiert und am Finger sieht man nach ein paar Tagen schon eine Abnutzung. Mir ist bewusst, dass es daran liegt, dass man die Finger natürlich auch mehr benutzt bzw. mehr bewegt. Dem entsprechend ist die Gefahr für den Nagellack am Finger deutlich höher. Aber das sind schon gravierende Unterschiede.

    Daher bin ich ganz froh, meine Fingernägel bei meiner Nageldesignerin zu machen. Wobei man da echt aufpassen sollte, bei wem man sie macht. Ich persönlich wollte nie ein Studio besuchen. Ich bin kein Produkt was abgefertigt wird und Geld einbringt. Es ist wahrscheinlich nicht jedes Studio so, aber ich habe lieber eine familiäre Atmosphäre um mich. Schließlich sitze ich auch alle 3 Wochen für ca. 2 Stunden da. :)

    Meine Fingernägel möchte ich nicht mehr missen. :D

  5. #25
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von dasKatl
    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich hab eine ganz tolle Nageldesignerin gefunden-bin jetzt schon über 2 Jahre bei ihr und fühle mich dort sehr gut aufgehoben.

    Zum selbermachen fehlt mir das Talent und mit Nagellack brauch ich bei meinem Job (Floristin...1xirgendwo angestossen,schon ist ein Makel im Lack) nicht anfangen- da bin ich am Dauerlackieren :D

  6. #26
    Newbie
    Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    7

    Rotes Gesicht Nägel machen lassen oder nicht?

    Hallo,
    lasst ihr eure nägel machen?wenn ja wie lange hält das und ist das schädlich?welche Produkte nehmt ihr für eure naturnägel?

    Dankeschön für eure Antworten und liebe grüße

  7. #27
    Urgestein Benutzerbild von Basja
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    617

    Standard

    Ich liebe meine Naturnägel und lasse sie daher auch nicht machen. Ich trage sie trotzdem immer ziemlich lange. Ich benutze immer nur den microcell lack und seit neuestem dass p2 Nail wax, das war's dann aber auch schon :)
    Wenn du einem Menschen vergibst, dann tust du dies deinetwegen und nicht, weil er es verdient hat.

  8. #28
    Urgestein
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Ich lasse mir die Nägel auch nicht machen, jedenfalls trage ich keine künstlichen Fingernägel. Hin und wieder eine Maniküre finde ich für mich aber sehr schön, der kleine Luxus für den Alltag sozusagen.

    Ich trage meist Whitening-Nagellack oder den Nagelhärter von Sally Hansen, gern aber auch Farblack.
    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei:

    http://himbeerfeld.blogspot.com/

  9. #29
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    44

    Standard

    Also wie man in den vorherigen Beiträgen schon lesen konnte lasse ich meine Nägel machen. Sie halten 3 Wochen (würden aber auch bis zu 7 oder 8 Wochen halten) jedoch sieht es dann rausgewachsen nicht mehr ganz so schön aus. Viele lackieren sich dann die Nägel, ich persönlich fühle mich dann aber einfach nicht mehr wohl.

    Bis jetzt haben meine Nägel noch keinen Schaden davon getragen. Wenn das so schlimm gegen dein Körper wäre, dann würde sich dein Körper schon selber dagegen wehren. Entweder durch Ausschlag, Juckreiz oder er würde gegen das Gel auf deinem Nagel arbeiten, sodass dieses nicht mehr halten würde. ;)

  10. #30
    Newbie
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich lass meine Nägel sehr gern im Studio machen. Wegen der Kosten mach ich sie aber meistens selbst zuhause..
    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •