Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Urgestein Benutzerbild von sunflowerfields
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    603

    Böse Bild aus Testbericht geklaut

    Hey Mädels!

    Eben habe ich beim Surfen ein Bild aus einem meiner Testberichte bei einem Schweizer Testportal wiedergefunden.
    Hier mein Bericht: http://www.pinkmelon.de/test/pflege-...r-hauttyp.html

    Und hier das Portal mit meinem Bild: http://www.google.de/imgres?imgurl=h...ed=0CFgQrQMwEg

    Ich weiß, dass das schon häufiger vorgekommen ist (auch bei mir schon einmal) und nun suche ich nach einer Lösung, wie man das am besten unterbinden kann.
    Hat jemand unter euch Erfahrungen, ob Wasserzeichen die Bilder besser schützen? Wahrscheinlich sollte sich das Zeichen auch möglichst nahe am Hauptobjekt befinden und nicht irgendwo am Rand denke ich.
    Besucht mich doch mal auf meinem Blog:
    http://das-schminkbuero.blogspot.de/

  2. #2
    ForenkönigIn Benutzerbild von Nicky
    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    181

    Standard

    Hallo,
    das ist ja total ärgerlich. Ich verstehe nicht, wieso man nicht einfach seine eigenen Bilder machen kann -.- Bei mir wurden auch schon Bilder geklaut und woanders veröffentlicht, das war allerdings nicht hier auf Pinkmelon.de, aber das spielt ja keine Rolle. Es ist einfach eine Frechheit, die Arbeit von anderen zu klauen und als seins auszugeben.

    Ich würde die Person auf jeden Fall darauf ansprechen und ansonsten wie du schon sagtest Wasserzeichen auf deinen Bildern hinterlassen. Am Besten nah am Produkt oder sogar direkt drauf, wenn man da die Schrift mehr transparent macht, sodass man sie trotzdem sehen kann, das Bild aber nicht "gestört" wird, wenn du verstehst, was ich meine.

    Liebe Grüße :)

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Das ist echt mies sowas zu machen. Ich würde an deiner Stelle mal die Person anschreiben. Und zukünftig wirklich die Bilder mit irgendwas versehen, damit man auch sieht das sie von dir sind.

    Echt ärgerlich sowas!

  4. #4
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Zitat Zitat von Nici281 Beitrag anzeigen
    Das ist echt mies sowas zu machen. Ich würde an deiner Stelle mal die Person anschreiben. Und zukünftig wirklich die Bilder mit irgendwas versehen, damit man auch sieht das sie von dir sind.

    Echt ärgerlich sowas!
    Ja genau, da kann ich nur zustimmen!! Am besten mit deinem Namen so eine Art Logo kreieren, was schön aussieht und deine Bilder einzigartig macht:)

  5. #5
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von sunflowerfields Beitrag anzeigen
    Hey Mädels!

    Eben habe ich beim Surfen ein Bild aus einem meiner Testberichte bei einem Schweizer Testportal wiedergefunden.
    Hier mein Bericht: http://www.pinkmelon.de/test/pflege-...r-hauttyp.html

    Und hier das Portal mit meinem Bild: http://www.google.de/imgres?imgurl=h...ed=0CFgQrQMwEg

    Ich weiß, dass das schon häufiger vorgekommen ist (auch bei mir schon einmal) und nun suche ich nach einer Lösung, wie man das am besten unterbinden kann.
    Hat jemand unter euch Erfahrungen, ob Wasserzeichen die Bilder besser schützen? Wahrscheinlich sollte sich das Zeichen auch möglichst nahe am Hauptobjekt befinden und nicht irgendwo am Rand denke ich.
    Hallo sunflowerfields,

    bitte auf jeden Fall die Betreiber der Seite anschreiben, damit das Bild umgehend entfernt wird, da das eine Urheberrechtsverletzung ist.
    Falls nach ca. 1 Woche nichts passiert ist, bitte gerne Bescheid geben, dann schreibe ich denen ebenfalls und bitte um Entfernung.

    Liebe Grüße
    Mel
    Geändert von mel (14.07.2014 um 00:21 Uhr)
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von sunflowerfields
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    603

    Standard

    Hallo mel,

    Ich habe soeben eine Kontakt-Mail an das Portal gesendet und sie auf die Urheberrechtsverletzung hingewiesen. Außerdem habe ich sie darum gebeten, das Bild binnen 1 Woche zu entfernen, anderen Falls werden weitere Schritte folgen.
    Nun bin ich mal gespannt, ob und wie schnell die reagieren.

    Danke für deine und die Hilfe/ Tipps der anderen!
    Besucht mich doch mal auf meinem Blog:
    http://das-schminkbuero.blogspot.de/

  7. #7

    Standard

    Liebe sunflowerfields,

    inzwischen ist ja schon eine Woche vergangen ... Hast du eine Antwort von den Verantwortlichen des Schweizer Testportals bekommen? Wenn nicht, wird es vielleicht Zeit für eine offizielle Abmahnung durch dich oder einen Rechtsvertreter deiner Wahl. Du solltest auf jeden Fall deine Ansprüche geltend machen: Lichtbilder (Fotografien) besitzen eine Schutzdauer von 50 Jahren ab deren Veröffentlichung. Unter diese Kategorie fallen in der Regel alle von uns Bloggern und Produkttestern erstellten Fotos. Lichtbildwerke (von Profifotografen erstellte Fotos und/oder sonstwie künstlerisch anspruchsvollere Fotoarbeiten) besitzen sogar noch eine längere Schutzdauer - hier erlischt das Urheberrecht sogar erst 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers.

    Anspruch auf Schadensersatz hast du, wenn der Rechtsverstoß fahrlässig oder vorsätzlich erfolgte. Da im vorliegenden Fall ganz offensichtlich dein Bild aus dem PINKMELON-Bereich gestohlen wurde, hast du gute Chancen, dein Recht durchzusetzen. Die Abmahnungskosten trägt in diesem Fall der Beklagte, also derjenige, der dein Urheberrecht verletzt hat. Viele betroffene Fotografen verzichten allerdings aufgrund des Aufwandes auf eine Klage, sondern mahnen lediglich ab, fordern eine schriftliche Unterlassungserklärung, bestehen darauf, die gestohlene Kopie löschen zu lassen und stellen das Bild für die Verwendungsdauer in Rechnung. Über die Höhe dieser möglichen Rechnung kannst du im Internet unter den Stichworten "Bildrechtsverletzung" und "Fotorechtsverletzung" eine Menge nützlicher Tipps und Hinweise finden.

    Viel Erfolg!

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von sunflowerfields
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    603

    Standard

    @BANANENSCHNECKERL:

    Vielen Dank für deinen sehr ausführlichen und sehr hilfreichen Rat!
    Leider habe ich noch keine Antwort von denen bekommen und das Bild befindet sich auch noch auf der Seite.
    Ich habe jetzt erneut eine Mail geschrieben und deutlich gemacht, dass es bereits das 2. Schreiben meinerseits ist. Ich habe die Frist jetzt auf 3 Tage gesetzt und auch das Wort "Klage" dezent eingebaut.
    Ich werde euch Ende der Woche schreiben, ob eine Reaktion kam.

    Wenn nicht, wäre ich Mel sehr dankbar, wenn sie es nochmal mit etwas mehr Nachdruck probieren würde! Mit Klage und Co. wollte ich eigentlich nicht anfangen, ich habe auch keinen Anwalt oder dergleichen.
    Meine Schwägerin arbeitet aber in einer Anwaltskanzlei und hat seit Neuem den Bereich "Internetrecht". Ich werde sie auch mal zu Rate ziehen, vielleicht kann sie ja (falls Mel auch nicht erfolgreich sein sollte) mal ein nettes Schreiben aufsetzen oder mir mal ein paar Formulierungen vorschlagen.

    Ich bin ja mal gespannt, ob sie jetzt reagieren!
    Besucht mich doch mal auf meinem Blog:
    http://das-schminkbuero.blogspot.de/

  9. #9
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Hallo sunflowerfields,

    ich habe soeben auch hingeschrieben und um die Entfernung des Fotos gebeten. Habe sowohl das Kontaktformular benutzt, als auch über FB geschrieben und noch per mail. Mal sehen, ob wenigstens eine Nachricht bei denen auf dem Schirm landet und bearbeitet wird. Wer weiß, was das für ein Laden ist...

    Wenn deine Schwägerin einen Brief hinschicken könnte, wäre das natürlich klasse! Womöglich hat dies eine bessere Wirkungskraft als unsere digitalen Nachrichten...

    Liebe Grüße
    Mel
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  10. #10
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Erfreuliche Nachrichten: Man hat mir heute geantwortet, dass das Bild entfernt wurde und sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt. Bei deinem Link oben ist es noch drin, vermutlich weil das das Ergebnis der Google Bildersuche ist. Wenn man aber direkt auf die schweizer Seite geht, ist es dort durch ein Pressefoto vom Hersteller ersetzt.
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •