Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    5

    Standard Tägliche Gesichtsreinigung

    Halllöchen!

    Mich würde sehr interessieren welche Gesichtsreinigungsprodukte ihr so verwendet und wie oft.
    Ich bin im Moment noch in der Probierphase und da es so viele verschiedene Produkte gibt, würde ich gerne mal eure Erfahrungen lesen :)

    Die Aquareihe von Alverde (dm) soll ja sehr gut sein. Ich würde mich sehr über ein Feedback freuen.

    Danke schonmal im Vorraus :thumbup:

  2. #2
    Allwissende/r Benutzerbild von rosepetal
    Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    277

    Standard

    Was ich mir immer wieder nachkaufe, sind die Sachen von Rival de Loop Clean Care.
    Davon mag ich das seifenfreie Waschgel und die Reinigungsmilch besonders gern. Das alkoholfreie Gesichtswasser find ich auch gut.
    Das Waschgel benutze ich morgens und abends. Reinigungsmilch + Gesichtswasser nur 1x am Tag, wenn ich mich abends abschminke (und dann eben hinterher das Waschgel).

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    12.10.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Hey

    Das hier sind im Moment meine drei Lieblinge: 546451215400.jpg

    Das Waschpeeling ist eins der besten, das ich bisher hatte. Seitdem ich es benutze, habe ich so gut wie keine Unreinheiten mehr und nach dem Waschen fühlt sich meine Haut super weich an. Nur der Himbeerduft ist gewöhnungsbedürftig - mir ein wenig zu künstlich ;) Bei dem Gesichtswasser ist der Geruch nicht so intensiv.
    Auch von dem "Frisch in den Tag Fluid" bin ich begeistert :) Man fühlt sich wirklich frisch und gekühlt nach dem auftragen...schwer zu beschreiben :D Von der Pflegewirkung her, es spendet auf jeden Fall Feuchtigkeit, mehr aber auch nicht. Für mich reicht es ;) Benutze es auch als Make-Up Unterlage.

    Das große Plus bei den Balea-Produkten ist auf jeden Fall der Preis, keines kostet mehr als 2-3 € ... soweit ich mich erinnern kann :D

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Bin im Moment auf die Waschcreme für sensible / trockene Haut von Balea umgestiegen. Eigentlich ist meine Haut fettig, aber zugleich auch empfindlich. Die Waschcreme hat einen leicht kühlenden Effekt und ist wirklich sanft. Beim Abspülen genügend Wasser verwenden, denn wenn die Waschcreme abgespült ist, fühlt sich die Haut "quietschend sauber" an.
    Das Gesichtswasser für jede Haut mit Himbeer-Duft mag ich auch sehr gerne, verwende ich aber eigentlich nicht täglich. Trotzdem mag ich es sehr gerne.
    Ich muss meine Haut auch regelmäßig Peelen. Am sanftesten ist das Enzym Peeling von Balea. Ich hab nämlich Hautunreinheiten bzw. Rötungen wo sich die Haut gerne mal schuppt. Meine Haut ist leider eine ziemliche Zicke :schämen:
    „Dosis sola venenum facit“

  5. #5
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Zur Reinigung nehme ich das Babylove Waschgel und dann die Q10 Serie von Rival de Loop. Je weniger Kram, desto besser...
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  6. #6
    Newbie
    Registriert seit
    13.10.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Hi, ich habe früher die 2in1 Reinigung von Neutrogena benutzt, die fand ich sehr gut. Jetzt benutze ich das effaclar waschgel von la roche posay . Und ich wasche zweimal am Tag mein Gesicht, habe ich schon immer so gemacht, weil ich mischhaut habe, sonst glänze ich zu sehr.

  7. #7
    Newbie
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke schonmal für die Antworten :) Sie haben mir sehr geholfen.

    Vielleicht habt ihr ja Lust mal auf meinem Blog vorbeizuschauen: www.yesterdayadreamerxoxo.blogspot.com (Instagram: yesterdayadreamerxoxo)
    Wenn er euch gefällt, gerne weiterempfehlen oder auch Anregungen und Wünsch äußern.

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    11.05.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich benutze die Clear Serie von Alverde. Die ist mit Heilerde und ich mag die total gerne

  9. #9
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    Ich habe sehr empfindliche und trockene Haut und bis vor kurzem nur mit klarem Wasser mein Gesicht gereinigt, da alle Waschsubstanzen mein Hautbild nur verschlimmert haben. Doch dann habe ich die Alverde Reinigungsmilch Wildrose für mich entdeckt. Zusammen mit dem Microfaser-Reinigungslappen von Rossmann macht sie meine Haut streichelzart und rein.

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo,

    ich benutze zurzeit von La Roche-Posay das Effaclar Waschgel und die Duo+ Creme gegen Unreine/Aknehaut. Dazu verwende ich noch eine Feuchtigkeitscreme, ebenfalls von La Roche-Posay, die Hydraphase Intense Legere. Allerdings sind die Produkte schon recht teuer und nur in der Apotheke bzw. Onlineapotheke zu erwerben. Ich bin jedenfalls damit zufrieden. Meine Haut wirkt schon reiner und ebenmäßiger. Wenn du allerdings keine Problemhaut mit Pickeln etc. hast, dann würde ich dir zu einer anderen Pflegeserie von La Roche-Posay raten. Dort gibt es genügend Auswahl und ich bin echt zufrieden, für mich ist der Preis gerecht!

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •