Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    21.05.2015
    Beiträge
    22

    Frage Sind Gelnägel giftig?

    Ich habe gehört, dass Gelnägel für den Körper giftig sein können. Ich lasse mir meine Nägel 2x im Monat erneuern und bin jetzt ein wenig verunsichert. Es soll sogar krebserregend sein. Was denkt Ihr darüber? Habt ihr Gelnägel?

  2. #2
    ForenkönigIn Benutzerbild von Blond_Hope
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    Huhu!
    Selbstverständlich sind die Inhaltsstoffe nicht gerade Balsam für den Körper. Es gibt da aber auch Unterschiede bezüglich der Qualität des Gels. "Gefährlich" ist dabei eig nur der UV-Ofen, in dem das Gel aushärtet. In jedem Fall solltest du darauf achten, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden, zwecks Nagelfeilen desinfizieren, Ofen desinfizieren, Händchen ect., um Pilze zu vermeiden.

    Ich trage seit über 10 Jahren Gelnägel und habe mich selbst schonmal im Nageldesign versucht und habe eine Schulung besucht- ich hatte bis jetzt noch keine gesundheitlichen Probleme deswegen. Sollte es nach Risiken gehen, dürften wir auch nur noch selbst angebautes Gemüse essen und uns auch kein Make up mehr ins Gesicht schmieren (Erdöl).
    Wenn dein Körper die Gelnägel nicht vertragen würde, würden sie sowieso abfallen- also das Gel löst sich dann ab.

    Mach dir keine übermäßigen Gedanken, wenn du es schön findest- lass sie weiterhin aufhübschen! ;)

  3. #3
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    94

    Standard

    Wie Blond_Hope richtig schreibt, sind die Inhaltsstoffe natürlich nicht unbedingt gesund für den Körper, aber es hängt schon auch von der Qualität ab. Wenn die Qualität des Gels passt brauchst du dir nicht viele Gedanken machen.

  4. #4
    Gelehrte/r Benutzerbild von Stellamarina
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    216

    Standard

    Ich würde z.B. keine billigen Gele kaufen, die aus Asien kommen oder in ein Asia-Nagelstudio gehen. Da wird nicht unbedingt auf giftige Stoffe Rücksicht genommen...
    Wie bereits erwähnt, ist Hygiene sehr wichtig!Eigentlich das A und O. Denn wenn die Nägel nicht hygienisch und ordnungsgemäß gemacht werden, entstehen Pilze, Greenies usw.Meiner Meinung nach ist da für mich eher die "größte Gefahr". Ich machen mir seit 4,5 Jahren meine Nägel selbst und einer Freundin. Selbst da habe ich in Mundschutz, Wechselfeilen und Handschuhe zusätzlich investiert, da es (so viel ich von anderen Nageldesignerinnen weiß) sogar gesetzlich geregelt wurde, obwohl ich es nicht beruflich mache. Hygiene ist einfach wichtig.
    Und wenn Gele wirklich krebserregend sein sollten, wären sie in Deutschland wahrscheinlich schon längst verboten.

    Also, wenn Qualität der Gele und die Hygiene stimmt, steht eigentlich nichts im Weg :)

  5. #5

    Standard

    Solange du dir die Nägel machen lässt und sie nicht abknabberst sind sie nicht giftig.
    Ich habe selber Gel oder Acrylnägel, und das schon seit Jahren.

    Wie schon gesagt würde dein Körper allergisch auf das Gel reagieren oder die Nägel würden nachfetten, sodass das Gel nicht hält.
    Da es nicht auf deiner Haut sondern auf deinem Nagel ist und du es nicht isst / einatmest, ist es auch nicht giftig :thumbup:

  6. #6
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    02.06.2015
    Beiträge
    94

    Standard

    Ich denke genauso wie Stellamarina, dass die Gele in Deutschland oder generell in den meisten EU-Ländern bereits verboten wären, wenn sie krebserregend wären.

    Ich kaufe meine Nagelgels je nach Farbe beim DM sowie hin und wieder beim Müller ein bzw. habe mir auch alles weitere Notwendige zugelegt und man braucht deswegen definitiv nicht in ein Asia-Nagelstudio oder dergleichen gehen. Wenn man das selbst noch nicht kann, kann man ja die Schwester oder eine Freundin fragen.
    Geändert von mozzarella (05.06.2015 um 17:02 Uhr)

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von mozzarella Beitrag anzeigen
    Wie Blond_Hope richtig schreibt, sind die Inhaltsstoffe natürlich nicht unbedingt gesund für den Körper, aber es hängt schon auch von der Qualität ab. Wenn die Qualität des Gels passt brauchst du dir nicht viele Gedanken machen.
    Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

  8. #8
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    Ich denke mir auch, dass sich die gesundheitliche Bedenklichkeit da sehr in Grenzen halten sollte.
    Man schmiert sich das Gel ja nicht regelmäßig auf die Haut oder verspeist es gar. Auf den Nägeln aufgetragen wüsste ich jetzt nicht, wie das großartig schädlich sein sollte. Und üblicherweise bemerkt man Unverträglichkeiten oder allergische Reaktionen ja recht rasch und kann dann angemessen reagieren und die künstlichen Nägel entfernen (lassen).

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •