Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    01.07.2015
    Beiträge
    4

    Standard Feuchtigkeitscreme? Nur welche?

    Hallo zusammen,

    Ich folgendes Problem:

    Vor einiger Zeit habe ich einen Hauttest machen lassen. Das Ergebnis war, das ich eine dehydriert Gesichtshaut habe. Ich brauche viel Feuchtigkeit.

    Ich habe mir dann bei dm das Serum von balea “Aqua“ geholt.

    Morgens wasche ich mein Gesicht mit dem Waschgel von Vichy “Normaderm“. Danach benutze ich das Gesichtswasser von Vichy. Dann kommt das Serum drauf und fertig. Meine Haut fühlt sich echt für die ersten Stunde toll an aber danach habe ich das Gefühl das meine Haut plötzlich glänzt und nicht mehr so frisch aussieht. Vor allem wenn ich draussen bin.

    Könnt ihr mir eine gute Creme empfehlen für tagsüber?

    Für nachts ist die Creme von balea super, deshalb brauche ich keine andere Pflege.

    Wäre echt super, wen ihr mir helfen könnt.

    Danke

  2. #2
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Ich bin mit der Rdl Serie für feuchtigkeitsarme Haut sehr zufrieden, die hat nur leider keinen LSF.
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Zitat Zitat von Sangi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Ich folgendes Problem:

    Vor einiger Zeit habe ich einen Hauttest machen lassen. Das Ergebnis war, das ich eine dehydriert Gesichtshaut habe. Ich brauche viel Feuchtigkeit.

    Ich habe mir dann bei dm das Serum von balea “Aqua“ geholt.

    Morgens wasche ich mein Gesicht mit dem Waschgel von Vichy “Normaderm“. Danach benutze ich das Gesichtswasser von Vichy. Dann kommt das Serum drauf und fertig. Meine Haut fühlt sich echt für die ersten Stunde toll an aber danach habe ich das Gefühl das meine Haut plötzlich glänzt und nicht mehr so frisch aussieht. Vor allem wenn ich draussen bin.

    Könnt ihr mir eine gute Creme empfehlen für tagsüber?

    Für nachts ist die Creme von balea super, deshalb brauche ich keine andere Pflege.

    Wäre echt super, wen ihr mir helfen könnt.

    Danke
    Also ich würde erstmal das Waschgel wechseln. Es ist ja für unreine Haut und nicht für trockene Haut gedacht.
    Ich habe auch mit teilweise extrem trockener Haut zu kämpfen und verwendet im Moment eine TagesCreme von frei aus der Reihe für sensible Haut.
    Habe festgestellt, dass diese Pflegeprodukte meine Haut noch mehr mit Feuchtigkeit versorgen als die für trockene Haut. Mit der Tagescreme von frei hat sich meine Haut schon spürbar gebessert.

    Diese Tagescreme hat auch einen LSF ;)
    „Dosis sola venenum facit“

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    16

    Standard

    Für trockene Haut kann ich dir prima die Sebamed Spezialcreme für sehr trockene Haut empfehlen :)
    Ich nutze diese selbst im Winter (habe Mischhaut - also teilweise trocken und teilweise fettig), denn sie gibt viel Feuchtigkeit.
    Man kann sie außerdem auch tagsüber verwenden, da die Haut nach ihr nicht glänzt, was mein Problem Nummer 1 bei Feuchtigkeitscremes war UND sie ist auch für empfindliche Haut geeignet :)

    Liebe Grüße,

    SchokoMagnum

  5. #5
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich kann dir die Produkte von Bebe Young Care empfehlen.
    Es gibt die Bebe Young Creme 'Intensive Pflege' für trockene haut oder die Bebeb Young Care 'relaxing care day and night creme' emfehlen.
    Die eine für tagsüber und die andere für die nacht. Da ich zu Mischhaut neige benutze ich auch noch die Bebe young care mattierende Pflege.
    Alles in allem habe ich wirklich eine gute Haut was nicht immer so war.

  6. #6
    Newbie
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Hi, wenn du feuchtigkeitsarme Haut hast, ist ein feuchtigkeitsspendendes Serum schonmal super. Gerne auch 2 hintereinander. ;) Aber das wichtigste ist: eine okklusive Creme darüber geben! Sonst evaporiert die ganze Feuchtigkeit nach außen.
    Also, sanfte Reinigung, Serum, fetthaltige Creme (die meisten normalen Cremes).
    Btw gibt es bei Aldi als Aktionsware immer mal wieder ein Hyaluronserum in sehr einfacher Formulierung für ca. 8€.

  7. #7
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Ich hatte mir hier einmal die Feuchtigkeitscreme von LR aus dem Förderkreis ausgesucht. Es handelt sich um eine Aloe Vera Gel Creme, doe perfekt für trockene pder spannende Haut ist. Spendet on jedem Fall super Feuchtigkeit. Falls es hier mit dem Aussuchen nicht klappt weil du noch nicht die entsprechenden Punkte hast, wüsste ich auch leider nicht, wo es diese Marke zu kaufen gibt, sorry :(
    Aber da kann man sich zur Not auch im Internet informieren ;) ich finde soe auf jeden fall Mega toll.

    Was auch noch sehr gut für trockene Haut ist, wäre Rosenwasser. Ich habe das von Rosense auf amazon bestellt und bin Mega zufrieden.
    Ein toller Nebeneffekt ist auch die reine Haut, die man davon bekommt. Kann man also nach der Reinigung super als Gesichtswasser verwenden. :)

    Was ich bei trockener Haut damals gut fand war das Gesichts Öl von der Wildrosenserie von alverde. Leider bin ich dagegen allergisch aber meine Haut war super weich ubd hatte keine trockenen Stellen mehr.

    Ich hoffe das konnte dir etwas helfen. :-)

    LG
    LovelyLisa

  8. #8
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Clarissa
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich benutze so ein Hyaluron Serum von Aldi. Meine Kosmetikerin meinte, dass sie das eigentlich nicht sagen darf, das Zeug aber wirklich super ist. Lacura heißt die Firma glaube ich, aber das gibt es nur alle paar Monate und dann kaufe ich halt gleich mehr davon.

  9. #9
    Laborare
    Gast

    Standard

    Also das Balea Aqua Serum ist prima als Booster. Darüber solltest du noch eine zusätzliche Creme auftragen, damit das Serum richtig wirkt.
    Ich benutze über das Serum das Dramatically Different Gel von Clinique (mattiert).
    Ich schließe mal daraus, dass du Probleme mit Unreinheiten hast, wenn du Normaderm von Vichy benutzt. Benutze es am besten NUR Abends.
    Morgens reicht Wasser und ein Gesichtswasser (ich empfehle das Balea Med Gesichtswasser). Danach das Aqua-Serum und dann eine Creme. Abends dann mit Normaderm reinigen, Gesichtwasser drauf und eine Creme gegen Unreinheiten. (z.B. TriAcneal von Avene - die neue Formel ist ohne AHA)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •