Seite 1 von 12 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 111
  1. #1
    ForenkönigIn Benutzerbild von Drubbi
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    142

    Lächeln Guter Damenrasierer nass/trocken?

    Halli Hallo :)

    Ich wollte euch mal fragen ob ihr mir einen guten Damenrasierer (Nassrasierer) empfehlen könnt?!? ich habe jetzt für die Beine, Achseln und Bikinizone jahrelang einen von Wilkinson (richtig geschrieben? :lachen:) benutzt aber der gefällt mir einfach von der Wirkung nicht mehr da er nicht wirklich gründlich ist.
    Also hoffe ich, dass ihr mir einen guten Rasierer empfehlen lönnt. Entweder mit 3 oder 4 Klingen :)

    Liebe Grüße
    Drubbi
    „Es ist ein Irrtum anzunehmen, die Frauen machten sich schön, um die Männer zu erfreuen. In Wahrheit tun sie es bloß, um andere Frauen zu ärgern.“ :D

    — Marcel Aymé (1907-67), frz. Schriftsteller

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    30

    Standard

    hallo:)
    also ich benutz schon seit jahren den ganz normalen venus von gillette. bin damit super zufrieden:thumbup:
    hab neulich auch mal diese neuen embrace klingen dafür probiert aber find da jetz keinen soooo grossen unterschied (ausserdem sind des 5 klingen und du wolltest ja nur 3 oder 4;) )

  3. #3
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Hallo Drubbi,

    hier in diesem Thema findest du sicherlich auch zahlreiche Nennungen zu guten Nassrasierern: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=73

    LG
    Mel
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  4. #4
    Urgestein Benutzerbild von Isa
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    636

    Standard

    Also ich hatte auch anfangs den Venus-Rasierer von Gillette nur da wurden die Klingen immer teurer. Deswegen bin ich dann auf den Rasierer von Balea umgestiegen. Den kann ich wirklich empfehlen! Der ist nicht so teuer wie die anderen, die Klingen sind auch gut und ich komm gut damit zurecht ;)

  5. #5
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich habe anfang zeit den Venus-Rasierer von Gillette benutz würde mir dan wie die Isa einfach zu teuer 4 Klingel für 15 euro und dan bin ich auf den Balea umgestiegen aber der hatt mir auch net so richtig gefallen und jetzt benutzte ich so einwegrasierer(DM) weis leider nicht mehr wie die heisten kosten ca 3 € 6 Stück und die halten relativ lange .

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von eli1990 Beitrag anzeigen
    Ich habe anfang zeit den Venus-Rasierer von Gillette benutz würde mir dan wie die Isa einfach zu teuer 4 Klingel für 15 euro und dan bin ich auf den Balea umgestiegen aber der hatt mir auch net so richtig gefallen und jetzt benutzte ich so einwegrasierer(DM) weis leider nicht mehr wie die heisten kosten ca 3 € 6 Stück und die halten relativ lange .
    Genau, so mache ich das seit ein paar Jahren auch. Ich kaufe mir Eintwegrasierer. Aber es müssen unbedingt welche mit 3 Klingen sein - 1 bis 2 sind mir zu wenig.
    Klick mich! - Mein Dshiniwunsch: Thomas Sabo Erbskette | 90 cm

    Wir sind sowas wie n Supermarkt: Wir haben nicht immer Kunden, aber steht’s geöffnet!

  7. #7
    ForenkönigIn Benutzerbild von Mangolilly
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    103

    Standard Aw: Guter Damenrasierer gesucht!

    Also, ich kann dir keinen empfehlen, weil ich selbst den Wilkinson hab und den eigentlich klasse finde, aber von welchen ich abrate, sind :
    Intuition
    Der rasiert an sich ganz gut, aber diese Rasiergeldinger an der Seite sind schneller alle als das die klinge unscharf ist. Außerdem sind sie ziemlich teuer.

    Vabene
    Das ist die eigenmarke von Rossmann, ist aber echt nicht gut. Die Klinge ist prinzipiell nicht scharf, egal, ob sie neu ist oder nicht.

  8. #8
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Sahnedrops
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Ich kann den Rasierer von Gilette Venus empfehlen. Ich nehme aber verschiedene Klingen. Nicht immer die passenden. Aber andauernd die Embrace Klingen zu holen ist mir dann doch zu teuer. Die normalen oder Divine tun es auch. Dazu nehme ich das normale Satin Care Gel

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    Zurzeit benutze ich den Venus Breeze und bin auch ziemlich zufrieden damit.
    Nur leider sind die Klingen soooo unverschämt teuer, den Breeze hab ich mir auch nur geholt weil ich den Raiserer + 5 Klingen für unglaubliche 6,40 bekommen habe. Vielleicht gibt es so ein Angebot bei dir ja auch, ich wäre fast hinten rübergefallen als ich das gesehen habe.
    Liebe Grüße
    C'est lα Vie, Cherie.

  10. #10
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    113

    Standard

    Seit Jahren Wilkinson.Erst war es einer mit lila Griff,jetzt ist er rosa.
    Bin zufrieden.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •