Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    21

    Standard Was tun gegen Hautunreinheiten ?

    Leuteeee,

    was macht ihr wenn ihr mit eurer Haut unzufrieden seid ? Sprich, Hautunreinheiten habt ?
    Bei mir ist es in den letzten 3 Wochen total schlimm..ich bekomme ständig kleine Pickel und rote Flecken :/ Benutze abends immer so ein Gesichtswasser aber das auch nur abends. Ich hatte einen Abdeckstift online bei amlawell.de gefunden gehabt aber würde dann doch gerne noch einmal eure Meinung dazu hören. Ist essen gut dass man einen solchen Stift nutzt ?

    Wie geht ihr denn mit den kleinen Pickelchen um und was benutzt ihr zur Pflege ?
    Geändert von mel (28.09.2015 um 08:43 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung

  2. #2
    ForenkönigIn Benutzerbild von SS-Super-Sina
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    141

    Standard

    Also ich muss sagen, dass ich schon viele Produkte gegen Hautunreinheiten ausprobiert habe und ja, sie haben auch im ersten Moment gewirkt aber auf Dauer nichts gebracht. Deshalb bin ich zum Hautarzt gegangen...dort habe ich eine spezielle Tinktur bekommen und ein paar Produkte zum Testen. Die Produkte zum Testen haben meiner Haut nicht wirklich gegen Hautunreinheiten geholfen, aber die Tinktur. Seitdem ich sie benutze hat sich mein Hautbild definitiv verbessert und ich habe jetzt auch schon die 3. Flasche aufgebraucht :P Ich kann euch wirklich nur ans Herz legen - geht zum Hautarzt! Denn der kann euch letztendlich wirklich helfen...spart das Geld, das ihr für die vielen Produkte ausgebt und die unnötig lange Hoffnung auf ein besseres Hautbild :)

  3. #3
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    76

    Standard

    Am besten ist, wenn du ins Geschäft gehst und dich beraten lässt. Es gibt sehr nette Verkäufer, die sich gut auskennen und du kannst auch ruhig eine Preisobergrenze nennen. Normalerweise wird eine gute Make-up Reinigung empfohlen, dann ab und zu Peeling. Man muss morgens und abends reinigen.

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,
    ich benutze gegen kleine Pickelchen und Unreinheiten immer Kokosöl. Das klingt jetzt vielleicht komisch, weil es ja ein Öl ist, aber bei mir hilft es wirklich, kommt aber wahrscheinlich immer auf den Hauttyp an. Ich tupfe es einfach abends nach dem duschen mit einem Wattepad auf mein Gesicht auf, und wenn ich dann am nächsten Morgen aufwache ist meine Haut total weich. Wenn du es allerdings auch ausprobieren willst, solltest du darauf achten, dass du Natives-Bio-Kokosöl benutzt, das kriegt man eigentlich in jeder Drogerie oder im Reformhaus. Hoffe, ich konnte dir helfen!

  5. #5
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    Ehrlich, Kokosöl hilft auch gegen Hautunreinheiten? Muss ich direkt mal ausprobieren, mein Gesicht ist grade voller PMS-Pickelchen und ich habe kommende Woche ein Date und würde schon gern so gut wie möglich aussehen :D

    Kenne bisher nur Menschen, die Kokosfett auf's Hundefell auftragen. Soll nämlich auch gegen Zecken helfen. Scheint wohl insgesamt eine Art natürliches Wundermittel zu sein? :)

  6. #6
    Newbie Benutzerbild von XSophieX
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich mixe mir eine Maske aus Joghurt und Honig,es hilft wirklich! :) Ps. wenn du einzene Pickelchen hast, mach Teebaumöl auf ein Wattestäbchen und tupfe damit die betroffenen Stellen.

  7. #7
    Newbie Benutzerbild von sonnenlady
    Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    Backpulver

  8. #8
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    Ich habe jetzt mal eine Maske aus Eigelb mit ein wenig Zitronensaft verquirlt versucht. Das Ergebnis fand ich ganz gut, zumindest war meine Haut nicht fettig, aber zugleich sehr weich :)

    Backpulver
    Was genau machst du mit Backpulver, damit dieses gegen Hautunreiten hilft?

  9. #9
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Also mir hilft meistens das grüne Waschgel (für Mischhaut) von Balea. Hat auch einen leicht peelenden Effekt. Ansonsten auch die Schaebens Masken, die sind echt gut für reine Haut.
    Was ich aber für richtig feinporige Haut empfehlen kann und was auch gleichzeitig Feuchtigkeit spendet, ist reines Rosenwasser (ohne Alkohol, Parfum o.ä.).

    Probiert es aus, wenn man es regelmäßig anwendet, bekommt man eine ganz reine Haut. :)

    LG :)

  10. #10
    Urgestein Benutzerbild von Nani90
    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    697

    Standard

    Ich habe mir jetzt mal die 100 ml Version von dem Rosenwasser gekauft. Bin mal gespannt :D
    I I I I hooked on Feeling!!
    Ouga Ouga Ouga Chaka

    :moin:

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •