Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Administrator Benutzerbild von Sylvia
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    36

    Standard Testerinnen gesucht für den neuen Philips Pro Curler!

    Hallo zusammen,

    Pinkmelon.de sucht bis zu 5 Testerinnen für den brandneuen Philips Pro Curler!

    Zielgruppe:

    glatte bis leicht gewellte lange Haare

    Produktinfo Philips:
    "Der Philips Pro Curler schenkt wunderschöne Locken auf Knopfdruck.
    Mit dem Pro Curler lässt Philips diesen Wunsch Wirklichkeit werden. Der automatische Lockenstab zaubert ganz natürliche Looks und liefert Styling-Ergebnisse in Profi-Qualität wie frisch vom Friseur."

    Philips Pro Curler HPS940/00
    • Lockenkammer mit Titanium-Keramikbeschichtung
    • Bürstenloser Motor
    • Drei Temperatureinstellungen (210-190-170 Grad Celsius)
    • Drei Timereinstellungen (12-10-8 Sekunden)
    • Drei anpassbare Lockenrichtungen: rechts, links, abwechselnd
    • 30 Sekunden Aufheizzeit
    • Automatische Abschaltung nach 1 Stunde
    • Strähnenunterteiler und Reinigungszubehör
    • 2 Meter Kabellänge, Aufhängeöse
    • Farbe: Schwarz/Gold

    Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 139,99 Euro. Ab Oktober 2015 im Handel erhältlich.

    Weitere Informationen gibt es unter: http://www.pinkmelon.de/magazin/hair...ro-curler.html

    Testzeitraum: ca. 3 Wochen.

    Hier erfahrt ihr, wie ihr am Produkttest teilnehmen könnt:


    - Ihr seid mindestens 14 Jahre alt.
    - Ihr habt auf pinkmelon.de mindestens 10 Testberichte* veröffentlicht (bis zum Zeitpunkt des Teilnahmeschlusses).
    - Ihr seid bereit auch mal ein teures Gerät/Produkt zu kaufen.
    - Ihr habt eine Postanschrift in Deutschland.
    - Wer die Kriterien erfüllt und mitmachen möchte, postet dies bitte hier in diesem Thread oder meldet sich per PN oder e-Mail (sylvia@pinkmelon.de) - bitte nur auf einem Wege melden.

    Wie der Test abläuft:

    - Nach Ende des Teilnahmeschlusses werden die Testerinnen von uns ausgelost.
    - Diejenigen, die ausgelost wurden, werden von uns per PN hier im Forum benachrichtigt.
    - Der Produkttest dauert ca. 3 Wochen. Anschließend schreibt jeder Tester über das Gerät und die Anwendung einen ausführlichen Testbericht auf pinkmelon.de.
    - Bitte verwendet während der Testphase kein vergleichbares, neues Produkt, damit das Testurteil nicht verfälscht wird.


    Teilnahmeschluss für die Bewerbung: 24.09.2015 um 23:59 Uhr

    Viel Glück!

    Herzliche Grüße
    Evy

    P.S.: Bitte in diesem Thread nur posten, wenn ihr euch für diesen Produkttest anmelden möchtet. Von anderen Posts bitte ich abzusehen. Vielen Dank!

    *Wie du Testberichte auf pinkmelon.de schreiben kannst, erfährst du HIER.
    Geändert von Sylvia (11.09.2015 um 13:30 Uhr)

  2. #2
    Gelehrte/r
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    224

    Standard

    Ich würde den Pro Curler unheimlich gerne testen. Ich finde Locken an mir zwar toll (da lange Haare) aber bin für die Prozedur mit Lockenstab/Glätteisen einfach zu faul, dass ich es dann doch eher selten mache. Ich würde gerne heraus finden, ob das mit diesem Gerät besser und vor allem schneller gelingt :)

    LG
    Lyth
    ~Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.~

    Mein kleiner aber feiner Blog!
    life-is-sassy

    Dshini Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. ;)

  3. #3

    Standard

    Waaas, ein Lockenstab, der mir auf Knopfdruck quasi ganz von alleine Locken macht, wie grandios ist das denn?
    Das ist wohl der Traum meiner schlaflosen Nächte, denn mein von Natur aus aalglattes Haare lege ich regelmäßig mit Rundbürste und Fön in Löckchen, weils einfach gut aussieht. :föhnen:
    Sehr verlockend, ich bin gern mit von der Partie.
    Besucht mich in meiner kleinen Welt rund um Naturkosmetik, natürliche Haarpflege und allem,
    was schön ist
    Green Shades of Red

  4. #4
    Allwissende/r
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    362

    Standard

    Also es ist doch wohl sonnenklar, dass hier mein Glück versuchen werde. Ich habe mittlerweile sehr lange Haare und ich bin mit dem Glätteisen nicht wirklich klar gekommen,d ann habe ich mir einen Lockenstab geholt und alles ist irgendwie nix für mich um morgens halb müde mir Locken zu drehen... Aber dieses Gerät würde mich wirklich sehr interessieren! Vielleicht bekomm ich ja meinen Mann dazu, dass er sogar mal ein Video davon dreht :)

    VIelen vielen Dank für diese Chance!!
    VIele Grüße My
    :redface: Mein kleiner süßer Blog http://myfrosch.blogspot.com/

    Meine Kosmetiksammlung: Sammlung mit AMU und Swatch Verlinkung

  5. #5
    Forenprinzessin Benutzerbild von vivivw
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn ich den Curler mit meinen glatten Haaren testen dürfte :)

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    37

    Standard

    Wie cool ist das denn! :D ich würde den Lockenstab ebenfalls gerne testen. Ich habe von Natur aus total glattes Haar.

  7. #7
    Allwissende/r
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    394

    Standard

    Ich möchte den Philips Pro Curler umbedingt testen.
    Ich habe schulterlanges, dickes und leicht gestuftes Haar.
    In der Vergangenheit habe ich schon einige Lockenstäbe ausprobiert und habe somit schon etwas Erfahrung damit, allerdings hatte ich noch nie einen Lockenstab der einem die Arbeit abnimmt.
    Meine Haare nehmen locken gut an und sind von natur aus leicht wellig.
    Im Alltag trage ich auch öfters mal Locken und werde den Philips Pro Curler daher sehr oft im Einsatz haben, wenn ich ihn testen darf.
    =)
    :feil:
    Benutze/ angegrabbelte Kosmetik ganz einfach erkennen:
    http://schminkelfe-beauty.blogspot.d...kosmetik.html/

    :clapgirl: Fehlkäufe vermeiden :clapgirl: :
    http://schminkelfe-beauty.blogspot.c...fehlkaufe.html

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Ich würde den Curler ebenfalls sehr, sehr gerne testen. Meine Haare sind fast taillenlang und blond gefärbt.
    Daher wäre ein haarschonendes Arbeite und der bürstenlose Motor (meine Haare verknoten sehr schnell) sehr interesant für mich!
    Meistens habe ich es auch sehr eilig und daher wäre der Curler genau das Richtige für mich :)

    Leider werden bei meinem Lockenstab (ich habe bereits ein ähnliches Gerät) die Locken eher korkenzieherlockig.
    Ich hätte aber gerne einmal voluminnöse Locken und wenn das Locken ohne Verknoten am Hinterkopf probemlos funktionieren soll - umso besser! ;)
    Denn dabei stelle ich mich immer etwas ungeschickt an (aufgrund der Angst, dass ich mir das Deckhaar verbrenne).

    Ich wäre auf jeden Fall gespannt, ob das Produkt das hält, was es verspricht und bei meinen Haaren würde ich sicherlich auch die einzelenen Herstellerversprechen opptimal analysieren können, ob diese eingeahalten werden:D
    Ich würde mich auf jeden Fall meegaa freuen!!! <3

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    820

    Standard

    Jaaaaa, der Pro Curler hört sich ja super an!
    Papilotten, adé! :D Spaß bei Seite, ich würde mich tierisch freuen, wenn ich mal endlich definierte Locken hinbekomme die auch mal mehrere Stunden durchhalten.
    Ich habe mittellange Haare, und leider sind sie weder glatt noch richtig lockig.
    Würde mich freuen und drücken euch auch die Daumen :)
    „Dosis sola venenum facit“

  10. #10
    Urgestein Benutzerbild von sunflowerfields
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    603

    Standard

    Ich würde unglaublich gerne den Pro Curler testen!
    Ich habe sehr langes und dickes Haar, welches an den oberen 2/3 glatt und zu den Spitzen hin leicht gewellt ist - Locken sind bei mir immer eine Herausforderung, da sie selten lange halten. Ich habe schon etliche Gerätschaften und Hilfsmittel ausprobiert, aber alles war bei meinen dicken Haaren sehr aufwendig, kompliziert und meist auch nicht gleichmäßig ^^
    Umso gespannter bin ich auf solch ein Produkt und würde mich riesig freuen, es testen zu dürfen!
    Besucht mich doch mal auf meinem Blog:
    http://das-schminkbuero.blogspot.de/

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •