Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Ausrufezeichen Friseurpanne: Blonde Haare Goldblond färben - HILFE :(

    Hallo zusammen :)

    ich habe mir bisher meine Haare immer bei meiner Stammfriseurin goldblond färben lassen. Vorher waren es ein helleres blond und wir waren gerade mit schonender Schritt für Schritt Behandlung so weit, dass es ein natürliches leicht goldiges Blond war.

    Nach dem Urlaub aber waren meiner Haare wieder etwas heller und der Ansatz war deutlich sichtbar und daher war ich am Samstag wieder beim Friseur. Meine Friseurin war aber leider nicht da und da ich nicht bis Oktober warten konnte (dann sollte sie wohl wieder da sein), weil ich dann auf einer Hochzeit eingeladen bin, ließ ich es von ihrer Kollegin machen. Nur hatte meine Friseurin alle Farben selbst gemischt und meine Haare vorher immer in rot vorpigmentiert und danach eine goldige Tönung, ebenfalls selbst gemixt, drübergemacht. Meine Haare waren dann immer erst irgendwie dunkelblond mit starkem goldschimmer, wurden aber nach ca 2 Wochen goldblond. Ich äußerte also meine Bedenken, doch ihre Kollegin sagte, sie würde das einfach so anmischen, wie es meine Friseurin aufgeschrieben hat.

    Schon beim Vorpigmentieren waren meine Haare plötzlich clownsrot, was bei meiner Friseurin nie der Fall war. Ich hielt aber durch und während sie dann die goldblonde Tönung ausgewaschen hatte, hörte ich die Kolleginnen nur reden, dass sie nochmal mit rot drüber gehen müssen, weil meine Längen grün waren :( Als alles fertig war, hatte icj dann braunblonde Haare (mehr braun als blond) und meiner Meinung nach immer noch einen leichten Grünschimmer im Haar. :o Die Kolleginnen wollten mir aber einreden, dass meine Haare grün wurden weil sie kaputt waren o.O Meine Friseurin hatte das aber immer hinbekommen ubd meine Haare waren schon oft viel kaputter! Sie sagten aber, dass es sich rauswäscht, weil das bei einer Tönung immer so ist, dass es eher dunkler wird am Anfang, daher dachte ich, ich warte ab und habe meine Haare nur noch mit dem Ultra Doux Kamillen- u. Arganöl - Shampoo gewaschen, was bisher meine Haare immer heller machte.

    Allerdings überlege ich nun, gegen den Grünstich dieses Shampoo mit Tomatenmark oder Tomatenketchup zu mischen und mor damit die Haare zu waschen und es vlt 5 Minuten einwirken lassen. Da das Shampoo die Haare aber auch etwas aufhellt wollte ich nur sicher gehen, dass da in Verbindung mit Ketchup nichts schiefgehen kann.

    Zurzeit sehen meine Haare so aus:
    20150915_173536-1.jpg

    Ich will einfach nur wieder ein normales goldiges Blond haben :( habt Uhr Erfahrung mit solchen Pannen und wisst, wie man das wieder hinbekommt.
    Zum Nachbessern beim Friseur will ich nicht, da lasse ich keine von denen wieder an meine Haare. Ich würde sowieso dann im Oktober gehen, wenn meine Friseurin wieder da ist, aber vielleicht kennt ihr ja Tricks, wie es zumindest einigermaßen ansehnlich wird :(

    Damit würdet ihr mir wirklich den tag retten :) und sorry für den langen text, aber musste ja erstmal die Situation schildern ;)

    Danke schonmal und liebe Grüße
    LovelyLisa
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Gelehrte/r Benutzerbild von Stellamarina
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    216

    Standard

    ich würde dir so gerne helfen, leider habe ich überhaupt keine erfahrung mit haare färben :(

  3. #3
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Ja, danke dir , das ist sehr lieb :) Ist auch echt blöd, ich glaub da kann keiner mehr helfen, habe schon so viele Dinge probiert, die Haare werden nur minimal heller, aber das Grün geht einfach nicht raus :(
    Immer noch dieser Schimmer, was mich echt total nervt...

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •