Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    18

    Standard Volumen für feine Haare?

    Ich habe sehr dünne feine schulterlange abgestufte Haare. Morgens föhne ich sie mit einer Rundbürste, kaum ausser Haus ist alles wieder Platt :-( Hat jemand Tipps wie ich da haltbares Volumen reinbekomme? Danke für Eure Hilfe

  2. #2
    Newbie
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo,

    Also beim Föhnen könnte ich dir einen Schaumfestiger oder Sprühfestiger empfehlen. Wenn du die Haare gegen die Wuchsrichtung oder Kopfüber föhnst bringt das auch mehr Volumen ins Haar. Danach kannst du deine Haare mir Haarspray am Ansatz auch noch leicht toupieren. Bei Haarshampoos und Pflege solltest du auch darauf achten, dass du nicht zu reichhaltige Produkte verwendest sondern welche für mehr Volumen.

    Hoffe ich konnte dir vielleicht weiterhelfen :)

    Liebe Grüße
    Angelika

  3. #3

    Standard

    Ich habe auch sehr dünnes und feines Haar. Volumen bekomme ich nur durchs Toupieren rein, oder dadurch, dass ich kopfüber Haarspray in den Ansatz sprühe ( Benutze das Trend it up von Balea). Beides hat aber den Nachteil, dass es vewuschelt aussieht und Abends meistens echt schwer auszukämmen ist, daher mache ich es nicht allzuoft....

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    18

    Standard

    Vielen Dank für Eure Meinungen, werde natürlich eure Tips mal ausprobieren und hoffe es ist das richtige für mich dabei. Lg Nadine 😊

  5. #5
    Laborare
    Gast

    Standard

    Vielleicht ist die Fülle und Pracht Serie von Balea was für dich. Also ich fand's bei meinem Bobschnitt super, gerade das Serum!

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Hey :-)
    Also ich habe die letzten Woxhen bei jeder Wäsche das Angel Wash Shampoo und die Angel Wash Rinse Spülung von Kevin Murphy benutzt.

    Ich habe feines, sehr langes und blondiertes Haar. Die Serie ist dafür mehr als perfekt und ich hatte endlich mehr Volumen und gesündere Haare.

    Der Duft nach Zitronenkuchen ist ein kleines Highlight, auch wenn es sehr dezent ist. Das Beste hier sind wirklich die Inhaltssstoffe. Keine Silikone, keine Sulfate und ohne Parabene so viel ich weiß. Sogar ohne Filmbinder und die Rinse hat Wirklich echt viele Pflegestoffe drin. So bekommst du Volumen in dein feines Haar ohne es aufzurauen oder zu strapazieren was bei Volumen Produkten leider oft der Fall ist. Und die Spitzen werden gesünder und etwas kräftiger finde ich :-)

    Ist sehr teuer aber der Preis lohnt sich. Meine Haare liebe. Ein Bericht wird folgen <3

  7. #7
    Newbie
    Registriert seit
    14.08.2015
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich habe genau dasselbe Problem, im Winter ist es besonders schlimm, weil sie dann auch noch extrem elektrisch geladen sind und ich mir überall einen Schlag hole. Ich helfe mir immer, in dem ich die Haare über Kopf föhne, so wie es eh schon andere User empfohlen haben. Je mehr Produkte ich mir jedoch in die Haare gebe, desto feiner werden sie irgendwie. Keine Ahnung woran das genau liegt. :-/

  8. #8
    Newbie
    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich verwende einen Schaumfestiger von Syoss und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Das ist auch echt sehr günstig zu haben.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •