Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    45

    Standard Neues Kleid - Haare hochstecken oder offen?

    Hallo ihr Lieben,

    also ich hab folgendes Problem: ich habe ein neues Kleid, es ist ein Dirndl da wir zu einer Hochzeit eingeladen sind und alle im Trachtenlook kommen. Die Deko, etc. wird also auch daran angepasst sein.

    Nun bin ich ratlos was meine Haare betrifft. Was für eine Frisur wäre angebracht? Der Klassiker ist ja geflochten und hochgesteckt, oder? Ich kenne mich da nicht so gut aus... Ich habe lange braune Haare und mag es nicht so "brav". Daher dachte ich an irgendwas cooles, dass aber trotzdem zur Hochzeit und dem "Motto/Thema" passt :)

    Hat jemand einen Tipp für mich? Evtl. nur "oben" hochgedreht, der Rest offen? Oder Locken?

    Achja: das Kleid ist knielang, in etwas ähnlich dem Foto bei dieser Seite(ich meine das Mädel ganz links): http://trachtn-baeda.de/ ich trage schw. Feinstrumpfhosen und schwarze Stiefeletten dazu. Schmuck hatte ich bisher noch keinen besirgt, kommt noch^^

    Dank euch schonmal!

  2. #2
    Newbie Benutzerbild von Sinie
    Registriert seit
    17.02.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Hi,

    bei mir steht auch eine Hochzeitsfeier an, bei der ich als Gast eingeladen bin. Dieses Mal sind es sogar mal enge Freunde von mir und nicht von meinem Schatz. Die Trauung wird im August stattfinden, ich bin schon mehr als gespannt darauf! Ich habe mir ein hellblaues Jersey Kleid von Uta Raasch bei Peterhahn.de bestellt, das ich schick finde und gerne auf der Hochzeit tragen möchte (hoffentlich ist das Wetter im August noch ein bisschen sommerlich!). Denke, ich müsste darin vorzeigbar sein^^

    Dirndl finde ich ja mal heiß :D Meine Freundin, die heiratet, steht da auch voll drauf, aber ich bin echt erleichtert, dass es keine Vorgaben bei der Kleiderwahl gibt. Mir stehen Dirndl nämlich nicht.
    Das Kleid, was du dir ausgesucht hast, finde ich trotzdem hübsch und recht edel für ein Dirndl, auch von den Farben her :)


    Zitat Zitat von sunnyline Beitrag anzeigen
    Nun bin ich ratlos was meine Haare betrifft. Was für eine Frisur wäre angebracht? Der Klassiker ist ja geflochten und hochgesteckt, oder? Ich kenne mich da nicht so gut aus... Ich habe lange braune Haare und mag es nicht so "brav". Daher dachte ich an irgendwas cooles, dass aber trotzdem zur Hochzeit und dem "Motto/Thema" passt :)
    Hat jemand einen Tipp für mich? Evtl. nur "oben" hochgedreht, der Rest offen? Oder Locken?

    Hm, ich würde offenes, leicht welliges Haar mit Seitenscheitel tragen. Das passt doch vom Stil her gut zu einem Dirndl-Kleid (subjektive Ansicht meinerseits). Ich werde es auf der Hochzeit nicht anders handhaben bei meinem Kleid.

    Alternativ könnte ein Dutt im Nackenbereich gut aussehen, so wie hier rechts im Bild:
    schnelle-und-einfache-frisuren-halboffen-pferdeschwanz-dutt-seitlich.jpg
    Quelle: Deavita.com

    Ansonsten könnte ich mir diese Frisur - wie sie hier Rachel Bilson trägt - gut bei einem Dirndl vorstellen:
    Hochzeit_420x270.jpg
    Quelle: Schwarzkopf.de/ © Getty Images

    Sieht nicht so schwer aus und zaubert einen romantischen Look.

    Wenn du deine Haare unbedingt hochgesteckt tragen möchtest, würde ich die Haar nur leicht im Nacken eindrehen bzw. verknoten. Eine richtig aufwendige Hochsteckfrisur assoziiere ich irgendwie mit der Braut.

    Vielleicht konnte ich ein bisschen helfen. Bestimmt kommen noch mehr Vorschläge :)


    Schöne Grüße und viel Glück,
    Sinie

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    22.02.2016
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo sunnyline

    Also zu einem Dirndl Look passen auf jeden Fall geflochtene Zöpfe, da gibt es viele verschiedene Variationen um es ein bisschen wilder aussehen zu lassen kannst du ja auch einfach die Strähnen im geflochtenen Zopf leicht auseinander ziehen. Ein Fischgrätenzopf würde sich meiner Meinung nach auch sehr gut anbieten.
    Wenn du aber nichts flechten möchtest würde ich mir auch ein paar große Locken rein machen. :thumbup:

    Liebe Grüße und viel Spaß

  4. #4
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von sunnyline Beitrag anzeigen
    Nun bin ich ratlos was meine Haare betrifft. Was für eine Frisur wäre angebracht? Der Klassiker ist ja geflochten und hochgesteckt, oder?
    Dann gibt mal eine Münchnerin ihren Senf dazu ab. ;)
    Deine Haare kannst du echt tragen, wie du willst. Natürlich sieht man meistens Flechtfrisuren zum Dirndl, aber selbst da gibt es ja tausend Variationen. Wenn du die Haare offen tragen willst, könntest du ja z.B. auch einen Wasserfallzopf machen oder nur einen dünnen "Kranz" flechten so wie auf dem Bild.
    Generell ist da eher die geplante schwarze Strumpfhose ein No-Go. ;)
    Aber ein schönes Dirndl hast du dir da ausgesucht! :)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    hast du schon ein paar Tipps gefunden, wenn es um Haar geht. Ich möchte auch wissen, wie ich meine Haare machen soll, wenn ich zum Oktoberfest gehe. Ich habe letzten Monat ein neues Dirndl für ein Event gekauft, aber ich plane auch, dieses Jahr zum Oktoberfest zu gehen. Ich möchte mein Dirndl bestmöglich zur Geltung bringen und meine Frisur zum Ausdruck unserer Tradition bringen. Ich würde auch gerne wissen, was ich beim Schminken tun soll. Ich verzichte immer auf Make-up, aber dieses Jahr möchte ich dort auch ein Fotoshooting machen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •