Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Newbie Benutzerbild von LauriS
    Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    11

    Standard Starkes Make-up und sportliche Klamotten - passt das zusammen?

    Hallo Mädels,

    ich hab da so ein kleines Problem. Und zwar ist es so, dass ich mich auch im Alltag gern etwas stärker schminke. Da ich vom Typ her eher klassisch/schick bin, hat das bisher immer ganz gut gepasst. Doch nachdem nun endgültig Schluss mit meinem Freund ist, würde ich mich gerne etwas verändern/neu erfinden und mehr in die sportliche Richtung gehen. Aber passt das dann noch zusammen? Sieht starkes Make-up zu sportlichem Outfit nicht irgendwie unnatürlich aus?

    Vielleicht hättet ihr ja auch noch Tipps, was in dem Bereich gerade so angesagt ist. Sportliche Klamotten sind für mich bisher Neuland.

    Vielen Dank im Voraus. :blumen:

    Lauri

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.03.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Bin zwar kein Mädel, aber versuche es trotzdem mal;)

    Sieht starkes Make-up zu sportlichem Outfit nicht irgendwie unnatürlich aus?
    Meine Freundin trägt auch immer etwas sportlichere Klamotten und sie schminkt sich dabei auch. Da gibt es viel Auswahl und Möglichkeiten wie man mit beiden Styles spielen kann. Du könntest zum Beispiel einen schicken Nike Pullover xxxx mit einer Jeans oder schicken Jogginghose kombinieren, ich finde das sieht sporlich aus, hat aber auch etwas schickes. Vielleicht kannst du so beide Welten miteinander kombinieren? Denn ich finde sportlich und schick muss sich nicht ausschließen. Nur weil du dich sportlich anziehst heißt das ja nicht das du auch wirklich Sport machst - daher kannst du dich auch ruhig schminken;)

    Wenn du allerdings wirklich Sport machen willst solltest du die Schminke auf ein Minimum reduzieren, aber das ist nur meine praktisch veranlagte Meinung:D
    Geändert von mel (22.03.2017 um 21:25 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung!

  3. #3
    Gelehrte/r Benutzerbild von Stellamarina
    Registriert seit
    12.11.2013
    Beiträge
    216

    Standard

    ich würde sagen, du probierst es einfach mal aus :-) du kannst dir ja auch Ideen holen auf Instagram, im Facebook usw.
    und wenn du shoppen gehst, kannst du dich ja gleich etwas stärker schminken und bei der Anprobe schauen ob es zusammenpasst.

  4. #4

    Standard

    Ich denke, man kann sich durchaus schminken und dennoch sportlich kleiden. Wie genau definierst du "stark schminken"? Also wie ein Vamp? Man kann ja auch sich stark schminken im Sinne von "viel Schminken", dabei aber auf nude setzen. Das düfte zu so ziemlich jedem Look passen.

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    12.02.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Kommt natürlich immer auf die Kombination an, kann durchaus sehr schön sein.

  6. #6

    Standard

    Hm ja es ist schwierig so zu sagen. Aber denke muss man schön aussehen.

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Die Dosis macht das Gift. Kommt drauf an, wie stark du dich schminkst und wie sportlich du gekleidet bist (Jogginghose oder doch nur Casual). Allgemein finde ich aber ein natürliches Make-Up passender zu sportlichen Styles.

  8. #8
    Newbie
    Registriert seit
    25.04.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo LauriS
    Ich bin auch eher der Typ, der sich stark und sehr gerne schminkt.
    Einfach weil es mir Spaß macht. Für mich ist es eine Kunst.
    Nach meinem Studium möchte ich gerne eine Ausbildung zum Makeup-Artist machen- also kann ich dich sehr gut verstehen.
    Früher war ich auch eher der "schickere" Typ, aber mittlerweile kombiniere ich schick und sportlich.
    Was zum Beispiel sportliche Hosen angeht, trage ich viel Moschino.
    Also genauer gesagt eigentlich immer Designerhosen- die verleihen dem Sportlichen einen gewissen "Schick-Effekt".
    Kaufen tue ich die immer auf einer Seite, xxxx die über unterschiedliche Marken verfügt[/url].
    Dazu kombiniere ich dann meistens Sneakers aller Farben und Arten und ein schlichtes, eng anliegendes Oberteil.
    Und schon steht das Outfit.
    Mir persönlich gefällt so ein Style.
    Eine gute Freundin von mir ist sogar so mal, ohne Probleme, in einen der angesagtestens Club unserer Stadt reingekommen.
    Du musst dich aber natürlich auch selber darin wohlfühlen. Am besten nicht darauf achten, was die anderen davon halten;-)
    Hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein:-)
    Geändert von mel (09.05.2017 um 13:10 Uhr) Grund: Link entfernt - unerlaubte Werbung

  9. #9
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    155

    Standard

    Was zusammenpasst, hängt immer auch davon ab, wer es trägt. Ich an deiner Stelle würde einfach ein bisschen experimentieren und schauen, womit du dich selbst wohl fühlst. Wichtig ist doch, dass du ausstrahlst, dass du dich selbst gut findest!

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Es kommt immer drauf an, wie du sportliche Klamotten definierst. Manche sportlichen Oberteile können auch mit einer Jacke und Jeans zu einem Casual oder sogar Partylook kombiniert werden. Du müsstest neue Stile einfach mal ausprobieren, so kannst du deinen persönlichen Look finden. :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •