Seite 1 von 90 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 900
  1. #1
    ForenkönigIn Benutzerbild von violett
    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    123

    Böse Was sind eure absoluten Fehlkäufe?

    Über den Kauf von welchen Produkten habt ihr euch am meisten geärgert? (Mit Begründung)

    Ich habe mich am meisten über den Kauf von dem Click and Color Nagellack geärgert. ich habe mir ihn in 01 gekauft, und er ist anstatt rosa durchsichtig! habe mich total geärgert, bei diesem Nagellack bringen auch mehrer Schichten nichts! ich glaube ich werde essence eine mail schreiben, mal schauen wie sie darauf reagieren. über die haltbarkeit dieses Nagellacks kann ich noch nichts sagen da ich ihn gerade erst aufgetragen habe. :fluchen:


    lgSiMi

  2. #2
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    also ich hab auch einen essence Nagellack "colour&go" ich fand die Farbe so toll das ich mir gleich 4 gekauft hab :(

    -08 ultimate pink
    -13 shocking blue
    -07 rock it, baby!
    -15 party on

    Die lassen sich meiner Meinung nach ganz schlecht auftragen. Darauf steht "1 secund for 1 nail" bei mir hat das nicht geklappt.

    mein 2ter Fehlkauf allerdings nicht soo schlimm ist Balea Young Soft & Care klärende Reinigungstücher, die versprechen das entfernen von wasserfesten Make-up bekommen aber meine Mascara nicht ab.

  3. #3
    Urgestein Benutzerbild von Raindrop
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Ich habs in nem anderen Thread schonmal erwähnt:

    Schmusekatze von got2b (Anti-Frizz-Lotion), die überhaupt nichts außer weiche Haare gemacht hat. Meine Haare waren aber noch gewellt.

    taft Reflex-Glanz Finish-Spray, welches ich mir kurz vor dem London Schulausflug gekauft habe....da ist Glitzer drin!!! Zum Glück hab ich mir nur das Kleine geholt.

  4. #4
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Mein Fehlkauf war eindeutig die Magnif'eyes Mascara von Rimmel .

    bei mir patzt die total, es is viel zu viel Farbe auf dem Bürstchen, das sich nich mal

    richtig abstreifen lässt . außerdem verklebn die Wimpern total ):

    einfach zum in die Tonne kloppen die 9 € -.-

    @ Raindrop : Des taft hab ich leider auch gekauft . is' wohl eher n Christbaum -

    statt n Glanzeffekt /:
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von Isa
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    636

    Standard

    Für mich war das Creme-Make-Up von Alverde ein Fehlkauf....das ließ sich überhaupt nicht gleichmäßig auftragen und war direkt nach dem Auftragen schon fleckig....für meine unreine/ölige Haut wars sowieso nix...
    fand auch den Roll-On von Bebe aus dieser enuen Serie total mies....hab mir den active geholt und nach 1 stunde auftragen war der duft schon wieder weg -.-

  6. #6
    ForenkönigIn Benutzerbild von Lilia
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    187

    Standard

    @ Raindrop

    Die Got 2B Schmusekatze hat ja auch nicht den Anspruch, die Haare zu glätten... Anti- Frizz heißt ja, dass sie nicht strubbelig sind. Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da sie die Haare schön weich macht und gegen diese "elektrische Aufladung" und fliegendes Haar hilft...
    Komm immer drauf an, was man für nen Anspruch an das Produkt hat denke ich mal...

    Meine Fehlkäufe...

    Ich HASSE die Mascara von Catrice "Lash Sensaction" Definition& Volume

    Vom Auftrag her geht sie ja aber ihre Tusche ist katastrophal! Sie geht überhaupt nicht ab, selbst mit Tonnen Makeupentferner nicht! Und wehe man patzt auch nur ein bisschen damit (was sehr schnell geht da sie so flüssig ist) Bei dem versuch einen kleinen Klecks weg zu machen verschmiert man sich das ganze Auge!

    Außerdem von Yves Rocher einen weißen Glitter Eye Pencil, ich dachte es wäre weißer Kajal mit Glitzerpartikeln aber es ist purer, grober, sehr kratziger Glitzer, der sich für absolut nichts wirklich benutzen lässt

    Außerdem der Lipstay von UMA, so ein Zwei- Phasen- Lipgloss, sehr schöne Farben, die aber nach kurzer Zeit dermaßen widerlich als kleine Krümel von dem Lippen abblättern... Nur den Gloss davon zu benutzen wäre ok, wenn der nicht so eklig nach Kinderkaugummi schmecken würde

    Ich könnte noch einiges aufzählen, aber ich lasse es erst mal und hör mir noch ein paar eurer Fehlkäufe an ^^

    Den Colour& Go find ich übrigens ebenfalls ganz schlimm
    Geändert von Lilia (15.08.2009 um 16:45 Uhr)

  7. #7
    Forenprinzessin Benutzerbild von Sophia
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    93

    Daumen runter

    Meine absoluten Fehlkäufen waren
    1. die Professional File für brüchige Nägel von p2 - Die ist so elastisch, dass man sie biegen kann und das stört beim Nägel feilen. Außerdem geht an den Seiten das Papier ab und sie ist nicht wirklich rau, sodass ich die Nägel damit nicht formen oder gar kürzen kann. Mittlerweile sieht sie ziemlich zerstört aus (s. Foto).
    2. alverde eyeshadow base - Hält überhaupt nicht das, was sie verspricht. Sie intensiviert den Lidschatten nicht und mach ihn auch nicht lang anhaltend.
    Habe vor, mir bald die Base von artdeco zu kaufen. Ich glaub, da kann man nichts falsch machen :)

  8. #8
    Urgestein Benutzerbild von Raindrop
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Zitat Zitat von Lilia Beitrag anzeigen
    @ Raindrop

    Die Got 2B Schmusekatze hat ja auch nicht den Anspruch, die Haare zu glätten... Anti- Frizz heißt ja, dass sie nicht strubbelig sind. Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da sie die Haare schön weich macht und gegen diese "elektrische Aufladung" und fliegendes Haar hilft...
    Komm immer drauf an, was man für nen Anspruch an das Produkt hat denke ich mal...
    Achso :)
    Gebrauchen kann ichs trotzdem nich :D

  9. #9
    ForenkönigIn Benutzerbild von Lilia
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    187

    Standard

    Dann ist es natürlich ein Fehlkauf *g* Und das ist ja ohne Spaß blöd... so teuer wie der Kram ist... naja immerhin riecht es lecker (finde ich)

  10. #10
    Allwissende/r
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    397

    Standard

    Der Manhattan Crazy Colours Nagellack in lila mit goldglitter. Ich liebe diese Farbe total. Doch ich raste jedes Mal aus, wenn ich ihn benutzen will, weil er Ewigkeiten zum Trocknen braucht und weil man ihn so unheimlich schlecht verteilen kann. Wie oft hab ich schon mit dem Gedanken gespielt ihn wegzuwerfen?! zu oft. Aber da die Farbe einfach nur der Hammer ist (den von Colorama-Jade und ich würd ihn mir dreifach kaufen!), habe ich mir doch vorgenommen ihn zu leeren... Dabei musste ich letzte Woche feststellen, dass der Pinsel so unheimlich kurz ist, dass man selbst, wenn man den Behälter schräg hält nicht an den letzte Rest drankommt! Was ich dann aber überhaupt nicht verstehe ist... Eine Freundin von mir hat von der selben Reihe einen in grün und der zickt gar nicht herum!

    Und dann wäre da noch der Glitterkajal von uma in silber. Ich suchte nach einem silbernen Kajal, den man anspitzen kann und dachte dann gleich den mitzunehmen. Dass dieser aber zu 90% aus Glitzerpartikeln besteht und dass man ihn kaum auftragen kann habe ich nicht gedacht... Schlimm ist das ganze beim Abschminken. Man glitzert überall als wär man grad auf einem Kindergeburtstag gewesen XD

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •