Seite 22 von 23 ErsteErste ... 2122 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 223
  1. #211
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Hat von euch schon jemand den Hitzeschutz von Elnett ausprobiert?

    Der für Volumen reizt mich ja schon, aber der Preis hat es in sich..
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  2. #212
    Allwissende/r Benutzerbild von -Nina-
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    411

    Standard

    Hab im Moment den Hitzeschutz von Isana....riecht aber auch irgendwie merkwürdig...ansonsten macht er schöne, glänzende Haare!

  3. #213
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich benutze Schutzengel von got2be. Für mich der beste Hitzeschutz der Drogerie

  4. #214
    Forenprinzessin Benutzerbild von Lilie
    Registriert seit
    27.09.2013
    Beiträge
    68

    Standard Welche Pflegeprodukte nutzt ihr im Umgang mit Hitze? (Lockenstab, Glätteeisen, Fön)

    Hallo ihr Lieben,

    Mich würde interessieren welche Pflegeprodukte ihr vor und nach dem Stylen mit Glätteisen, Lockenstab, Fön ect. benutzt und ob ihr sie empfehlen könnt oder eher abraten würdet!
    Und ob & womit ihr eure Frisur danach stabilisiert oder vor Frizz schützt...

    :föhnen:

  5. #215
    Urgestein Benutzerbild von Fluttershy
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    848

    Standard

    Ich teile die Produkte, die ich verwende, einfach mal in folgende Kategorien ein.


    1) Produkte, die ich nach dem Waschen verwende

    Lilliputz Leichtkämmspray:
    Soll das Kämmen erleichtern, tut es auch... ein wenig jedenfalls. Kein Nachkaufprodukt für mich.

    John Frieda Frizz-Ease Tägliche Wunderkur:
    Von einem Frizz-Ease Produkt, das sich Wunderkur nennt, erwarte ich dann ja doch irgendwie mehr.. Anti-Frizz-Wirkung. Schutz vor Haarbruch? Mhm, kann ich nicht beurteilen. Aber die Haare werden weich und glänzend, immerhin etwas. :D Außerdem lese ich gerade, dass das Produkt einen Hitzeschutz beinhalten soll.

    Swiss O-Par Kokos Styling Milk:
    Habe ich mal als Geschenk zusammen mit dem passenden Shampoo, der Spülung und dem Gel bekommen, von jemandem, der mir sehr nahe steht. Und auch, wenn es nie mein Lieblingsstylingprodukt ist oder wird, kann und will ich mich davon einfach nicht trennen. :)


    2) Produkte, die ich nach dem Stylen verwende

    Swiss O-Par Kokos Styling Gel:
    Super um fliegende Häärchen zu bändigen, verwende ich auch größtenteils dazu. Oder ich verreibe nach dem Haareglätten einen winzigen Klecks in den Handflächen und streiche anschließend von beiden Seiten mit den Handflächen über die Haare, damit sie ihre Form behalten. Funktioniert für mich super!

    taft Sofort Volumenpuder:
    Nachdem ich meine Haare beispielsweise geglättet habe, hängen sie einfach immer platt runter wie Spaghetti, da ich sehr feines Haar habe. Um ihnen wieder etwas Volumen zu verleihen, streue ich winzige Mengen an den Ansatz und arbeite es dort ein. Man kann es auch zwischen den Handflächen verreiben (wo es dann irgendwie fast flüssig wird) und die Längen damit bearbeiten. Zum Auffrischen zwischendurch einfach nochmal in Form bringen. Ich mache das, indem ich die Haare einfach vom Ansatz an stückchenweise mit den Fingerspitzen ein wenig hochschiebe. Blöd zu erklären, hoffe es ist trotzdem verständlich. :D Gefällt mir auf jeden Fall und wird auch nachgekauft. (Eine Freundin von mir nutzt das Pendant zu diesem Produkt von got2be teilweise auch, um die Frisur zu fixieren, indem sie es leicht über das gesamte Deckhaar streut und vorsichtig einarbeitet. Der fertige Style hält zwar den ganzen Tag, allerdings ist das eine eher klebrige Angelegenheit und ich konnte meine Haare anschließend nicht mehr kämmen. ^^)

    L'Oreal Elnett Haarspray:
    Ich verwende das für trockenes und strapaziertes Haar und es ist das allererste Haarspray, das bei meinen Haaren nicht für diesen "Crispy" bzw. "Crunchy"-Effekt sorgt. Also, dass die Haare dann zusammenkleben und total hart werden, irgendwie "knusprig" eben. :D Der Halt ist klasse, Duft gefällt mir ebenfalls gut. Werde ich auch nachkaufen, wenn es leer wird.


    3) Produkte, die ich vor und/oder auch nach dem Waschen verwende

    Balea Feuchtigkeitsmilch Mango + Aloe Vera:
    Verwende ich nach Lust und Laune entweder vorher oder nachher. Eignet sich ebenfalls gut, um fliegende Haare unter Kontrolle zu bringen und ist dazu auch noch super ergiebig, weil man nur winzige Mengen benötigt und es sich super verteilen lässt. Der Duft ist ebenfalls angenehm und dieses Produkt werde ich wahrscheinlich auch nachkaufen.

    Garnier Fructis Tägliches Haar-Elixier Wunderöl:
    Das Produkt verwende ich entweder nach dem Waschen im handtuchtrockenen Haar oder nach dem Stylen. Wenn ich meine Haare glätte oder locke, verwende ich vorher keine Öl-Sachen, da ich mal irgendwo gelesen habe, dass das dann noch schädlicher ist fürs Haar, weil die Haare dann quasi, ähnlich wie Pommes, "frittiert" werden, wenn man vor dem Glätten/Locken usw. Öle verwendet. :D Das mag nun stimmen oder auch nicht, ich fand den Vergleich jedenfalls einleuchtend und seitdem verwende ich Haaröle nur noch, nachdem ich mit Hitze gearbeitet habe. :D Für mich ein tolles Produkt mit einem super Duft.

    Neu eingezogen ist bei mir das got2b 2 sexy BIG VOLUME push up volumisierendes Spray Mousse (ging es denn nicht vielleicht noch ein bisschen länger?). Ich bin schon gespannt darauf, wie es sich so macht. Bisher wurde das Produkt ja in hohen Tönen gelobt, das werde ich morgen direkt mal überprüfen. ;)


    Hoppla, ziemlich lang geworden. ^^ Abschließend kann ich sagen, dass ich persönlich mit den meisten Produkten (alle, außer die unter Punkt 1 aufgeführten) mehr als zufrieden bin und sie auch weiterempfehlen würde. :föhnen:

    (Die oben aufgeführten Produkte verwende ich natürlich nicht alle auf einmal, falls jemand auf diese Idee kommt. :D)
    Geändert von Fluttershy (05.10.2013 um 03:10 Uhr) Grund: Ergänzung.
    Sam: So, you're saying having a soul equals suffering?
    Dean: Yes, that's exactly what I'm saying.


    { Supernatural, 6x09, Clap Your Hands If You Believe }

  6. #216
    Newbie
    Registriert seit
    05.10.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Also vor dem Glätten oder Locken mit dem Lockenstab nutze ich ein Hitzespray und ein Glättungsbalsam von Goldwell.

    Es beschwert die Haare nicht und hinterlässt kein Fettfilm.

    Nach dem Styling verwende ich oftmal das Moroccanoil und gebe eine kleine Menge übers Haar...

    dann glänzt es schön und legt die kleinen abstehenden Haare etwas an.
    Liebe Grüße :föhnen:

    ~ Schaut doch mal rein, ich würde mich freuen..~

  7. #217
    miss_fortune
    Gast

    Standard

    Ich habe auch einen von got2b, allerdings den Schutzengel-Hitzeschutz. Also ich finde den sehr gut, riecht fantastisch und schützt die Haare einigermaßen vor der Hitze.

  8. #218
    Newbie
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Ich hab auch das Schutzengel-Hitzeschutz Spray von got2b, aber bin nicht so wirklich überzeugt. Hab das Gefühl das es die Haare nur minimalst schützt und da man ja sowieso nicht so wirklich alle erwischt... aber riechen tut´s sehr gut ;)
    Vielleicht jemand eine Empfehlung von einer anderen Marke als Schwarzkopf?

  9. #219
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    Loreal- Elnett hitzeschutz 3 tage glatt , sehr zufrieden :thumbup:
    Geändert von kelebek01 (15.10.2013 um 16:22 Uhr)

  10. #220
    Gelehrte/r Benutzerbild von Lollipop
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von Fluttershy Beitrag anzeigen
    Neu eingezogen ist bei mir das got2b 2 sexy BIG VOLUME push up volumisierendes Spray Mousse (ging es denn nicht vielleicht noch ein bisschen länger?). Ich bin schon gespannt darauf, wie es sich so macht. Bisher wurde das Produkt ja in hohen Tönen gelobt, das werde ich morgen direkt mal überprüfen. ;)
    Das habe ich, aber erst ein mal getestet. Zum Volumen kann ich noch nicht wirklich was sagen, aber es machte sich gut in den Haaren, nichts klebte oder hatte dieses "Crisspy" Gefühl. Der Geruch allerdings (irgendwie nach Kaugummi; süß, aber nicht direkt unangenehm) blieb bis zur nächsten Wäsche und kam mir immer mal wieder in die Nase.:föhnen:
    Where's the man could ease a heart like a satin gown? - Dorothy Parker

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •