Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Lippenproblem

  1. #1
    Allwissende/r Benutzerbild von Himbeere
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    304

    Frage Lippenproblem

    :hysterisch::hysterisch: oh man, das Thema ist wirklich schrecklich, aber: Meine Lippen sind so merkwürdig. Nicht trocken/rissig, sondern die Haut "pellt" sich ab. Hört sich doof an, oder? Aber so kann ich außer Lippenpflege ohne Farbe/Lipglossen ohne Farbe nichts tragen. Lippenstifte sehen natürlich mit solchen Lippen fürchterlich aus. Was mach ich denn da? Klar kann ich die Lippen immer mit einer weichen Zahnbürste von diesen Hautfetzen befreien, aber an irgendwas muss das ja liegen, also die Ursache würde ich gerne mal wissen ;-)
    Und glücklich, wer eigene Himbeeren im Garten hat.:verliebt:

  2. #2
    Gelehrte/r Benutzerbild von DieToni
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    248

    Standard

    @ Himbeere: Meine Lippenhaut pellt sich auch manchmal ab, aber das vergeht immer wieder.Wie du schon gesagt hast peel ich die dann und creme sie dann mit urea haltiger creme ein. Bei mir passt das.

  3. #3
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Hallo Himbeere,
    zu deinem "Lippenproblem" findest du vielleicht in diesem Thema ein paar Tipps: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=77
    LG
    Mel
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von caotic.princess__
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    358

    Standard

    na ja also den grund dafür das sich deine lippen abpellen kann ich dir nicht sagen da müsstest du schon einen fachmann fragen aber du könntest, wie gesagt, täglich deine lippen nach dem zähneputzen mit der zahnbürste schrubben und vll. noch 1mal in der woche ein peeling für deine lippen machen das besteht aus einem teelöffel honig und einem teelöffel zucker und diese masse knetest du ca. 1-2 minuten in deine lippen und danach kannst du sie mit einem guten lippenbalm eincremen z.b. carmex

  5. #5
    ForenkönigIn Benutzerbild von KleinesSternchen19
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    148

    Standard

    Das Problem kenn ich auch nur zu gut.Wenns ganz schlimm wird nutz ich Babycreme oder Melkfett und dann ist es ganz schnell wieder weg.

  6. #6
    Allwissende/r Benutzerbild von caotic.princess__
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    358

    Standard

    ich habe gerade gesehen das es von p2 einen lip food gibt das ist auch eine art peeling für die lippen kannst du dir ja mal anschauen...

  7. #7
    Forenprinzessin Benutzerbild von NinchenBienchen
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    57

    Standard

    Also ich habe dieses Lip peeling von p2 zu hause, und finde es echt ekelig.
    Weil wenn man es aufträgt, verschmiert alles und es riecht nach künstlicher Erdbeere:schminken:

  8. #8
    Newbie
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    Babydream Brustwarzensalbe aus dem Rossmann. Schmier es abends auf die Lippen und am nächsten Morgen hast du super tolle Lippen. =D

  9. #9

    Standard

    In solchen Situationen bearbeite ich meine Lippen erst mit einer Zahnbürste und anschließend nehm ich Blistex. Danach sind meine Lippen wieder super weich & gepflegt.

  10. #10
    ForenkönigIn Benutzerbild von BioLiedschatten
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    191

    Standard

    Du musst ein wenig Zucker auf deinen befeuchteten Finger nehmen , und deine Lippen damit peelen. Müsste eig. funktionieren.
    hast du es sonst mal mit honig versucht ?

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •