Seite 1 von 8 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 79
  1. #1
    ForenkönigIn Benutzerbild von mausi
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    136

    Standard HILFE- Fettige Haare- Was kann ich tun?

    Hey, ich brauche dringend hilfe!
    Immer wenn ich meine haare wasche habe ich danach wie so ne fett Matte auf dem ansatz *ich hoffe ihr wisst was ich mein*
    meine haare sind eigentlich pflegeleicht, habe auch sehr dickes haar was ich für toll empfinde.
    Ich habe eben wieder meine haare gewaschen und es ist wieder so. Es kann eigentlich nicht am shampoo liegen, da ich es schon mit dem fett-shampoo von balea probiert habe, mit dem von dove und auch mit meinem syoss.
    Ich spüle die haare auch immer richtig ab, dusche mittlerweile fast ne 3/4 stunde um dieses fett wegzu bekommen! Früher hatte ich das eigentlich nicht so fettige haare. Habe auch schon gelsen das man das shampoo nicht mehr auf den ansatz machen soll, weil das oft der grund sein kann. Aber dadurch wurde es noch schlimmer!
    KÖNNT IHR MIR BITTE HELFEN!!!!
    danke schon mal im vorraus

  2. #2
    Allwissende/r Benutzerbild von Betti.
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    hey,
    oh gott das kenn ich, hatte das auch mal. benutzt du hairspray oder gel oder sowas? weil könnte auch daran liegen. oder es liegt vllt doch am shampoo. du kannst ja mal zu nem hautarzt gehen und dich da beraten lassen und der/die gibt dir dann bestimmt auch so pröbchen von so speziellen shampoo's. oder es könnte auch daran liegen das du gerade eine körperliche umstellung hast/machst (keine ahnung wie ich des schreiben soll xD), nimmst du die seit kurzem die pille? oder seit wann ist des so? :D

  3. #3
    ForenkönigIn Benutzerbild von mausi
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Betti. Beitrag anzeigen
    hey,
    oh gott das kenn ich, hatte das auch mal. benutzt du hairspray oder gel oder sowas? weil könnte auch daran liegen. oder es liegt vllt doch am shampoo. du kannst ja mal zu nem hautarzt gehen und dich da beraten lassen und der/die gibt dir dann bestimmt auch so pröbchen von so speziellen shampoo's. oder es könnte auch daran liegen das du gerade eine körperliche umstellung hast/machst (keine ahnung wie ich des schreiben soll xD), nimmst du die seit kurzem die pille? oder seit wann ist des so? :D
    also meine mum hat mal zu mir gesagt ich nehm vielleicht zu viel shampoo, was ich mir aber i-wie nicht vorstellen kann!
    wie hast das mit dem fetten wegbekommn?
    ich benutzte eigntlich kaum haarspray nur gliss kur spray, (das rosane)

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von Betti.
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    aso :D ja keine ahnung, war auch mal beim arzt unso die hat mir dann so pröbchen gegeben des ging dann wieder. die hat mir aber auch gesagt ich soll mir halt meine haare alle 2 tage waschen und dann soll des auch wieder gehen (war da wahrscheinlich in der anfangsphase meiner pupertät). ja keine ahnung was ich da noch sagen soll xD kannst ja auch mal in die apotheke gehen und dort nach einem geeigneten shampoo fragen, was aber bestimmt ein wenig mehr kosten wird als normale drogerieprodukte..

  5. #5
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Aphasmayra
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    Ja das probem habe ich leider auch und es ist richtig ätzend, man hat immer angst andere denken man würd sich nicht waschen oder so =(

    Was halt hilft ist die Haare nicht sooft Waschen, weil wenn die Haare überpflegt werden dann fangen die an zu Fetten um die Kopfhaut zu schützen. Was du noch tun solltest, wäre deine haare öfters am tag zu bürsten, damit sich das Fett in den ganzen Haaren verteilt und du nicht immer alles nur oben pappen hast. (ich bürste meine Haare eigentlich nur einmal am Tag, aber bei meinem Fettproblem hat es geholfen mal ab und zu mehrmals am tag rüber zu bürsten)

    Ansonsten wechsel ich oft das Shampoo was anfangs immer gut hilft das problem ist dann für mehrere Wochen weg und sobald es wieder kommt wechsel ich wieder das Shampoo. Nicht jedesmal spülung benutzen sondern vielleicht mal ne Haarkur rein (aber ja nicht sooft lieber 1 mal im Monat) Mir wurd gesagt Spülung ist eh nicht sooo gut.

    Falls du die Pille nimmst solltest du da vielleicht auch rücksprache mit deinem Frauenarzt halten ob es nicht auch davon kommt z.b Hormonüberschuß meistens fettet dann auch die Haut mehr als sonst.

    Das Glisskurspray ist das sowas was man nach dem waschen ins Haar macht? Für die Kämmbarkeit? Hab nämlich auch sowas benutzt und davon wurden meine haare erst richtig fettig, als ichd as weggelassen habe war zwar das bürsten der Horror aber die haare waren nicht mehr ganz so fettig.

    so ich hoffe dir hilft davon irgendwas :)

  6. #6
    starling
    Gast

    Standard

    also generell sollte man die haare dreimal so lange ausspülen wie shampoonieren. das nur zur Formsache.

    da du sehr dicke haare hast, spüle die haare sowohl normal als auch "über kopf". ich selbst habe auch sehr dickes haar und kenne das. diese spülmethode garantiert dass das shampoo wirklich raus ist.
    dann solltest du dir mal ein sogenanntes "deep-cleansing" shampoo besorgen. stylingprodukte lagern sich mit der zeit am haar an, sie bilden einen film und den kannst du mit so nem peeling-shampoo loswerden.
    ich weiß von got2be gibts so eins, das heißt "klargemacht". ansonsten gibts die auch beim friseur.
    die musst du auch nicht oft anwenden, so alle paar wochen reicht...

  7. #7
    ForenkönigIn Benutzerbild von mausi
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    136

    Standard

    ich werds mal das shampoo versuchen!
    ehm, kann aber vielleicht auch an der pille liegen, denn ich habs mal ne zeit lang etwas unregelmäßig genommen, ich hoffe das das aber nicht dran liegt!
    naja danke für eure tips werds auf jeden fall versuchen!
    weiß jemand was das shampoo von got to be kostet??
    wer noch tips dagegen hat kann ihn gern loswerden, ich denke mal ich bin nicht die einzigste die das problemchen hat!
    xoxo

  8. #8
    ForenkönigIn Benutzerbild von mausi
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    136

    Standard

    gibts vielelicht auch ne alternative zu dem klargemacht von got to be, das nicht so teuer ist, im internet setht 5€!
    ???

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von starling Beitrag anzeigen
    ich weiß von got2be gibts so eins, das heißt "klargemacht". ansonsten gibts die auch beim friseur.
    Dieses "got2be klargemacht" hatte ich letztens in sämtlichen Drogerien -die es bei uns gibt (Müller, DM, Schlecker, Rossmann)-gesucht und alle hab mir gesagt, dass dieses Produkt aus dem Sortiment genommen wurden. Echt schade. :(

    Ich hatte das Problem mit den fettigen Haaren auch in letzter Zeit, muss wohl an der Jahreszeit liegen. Habs aber momentan wieder in den Griff bekommen, indem ich meine Haare wenn möglich, nicht so oft wasche, im moment jeden zweiten Tag, sonst musste ich immer jeden Tag waschen. Dann hab ich sämtliche Bürsten und Kämme gut ausgewaschen (da könnten ja auch Fettrückstände drauf sein) und hab meine Haare einmal in der Woche gekurt,.. wenn die Haare fetten, ist es ja normalerweise ein Zeichen davon, dass die Kopfhaut/Haare zu trocken sind.

    EDIT:

    @mausi: Es gibt von Herbal Essence "Strahlend sauber" das soll auch Rückstände aus den Haaren rauswaschen.

  10. #10
    Urgestein Benutzerbild von cat
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    936

    Standard

    das "strahlend sauber" hat bei mir aber nicht wirklich was genützt. das hat stylingreste gut entfernt, aber die haare nicht davor bewahrt weniger schnell zu fetten.

    benutzt du eine sprühkur, die du anschließend drin lässt? weil ich hab die erfahrung gemacht, dass wenn ich meine haare mit spülung oder ner kur wasche die dann schneller nachfetten. wenn du unbedingt sowas benutzen willst, solltest du das nur in die spitzen geben und nicht direkt am ansatz verwenden.

    je öfters du übrigens in den haaren "rumwühlst" (kämmen, stylen etc.) desto fettiger werden sie. und wenn du einen pony hast, der ins gesicht hängt und das fettig wird, werden die haare die darüber hängen (die partie, die auf der stirn liegt) auch fettig.
    jetzt auch mit Blog:
    http://cat-banana.blogspot.com/

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •