Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21

    Standard

    Zitat Zitat von schoOokoOo Beitrag anzeigen
    oh achso unter kunstnägel
    :hug: danke

    aber ist das schädlich wenn es dch eigentlich für kunstnägel ist? weil ich hab ja keine
    würds vielleicht am anfang benutzen, denn die nägel können auch zu hart werden (das heißt, dass sie dann auch abbrechen könnten)
    hab hier auch einen blog gefunden, der die guten eigenschaften heraushebt:
    http://violett-seconds.blogspot.com/...care-coat.html

    das beste ist eigentlich, immer (ich tus jedenfalls jeden abend) die nagelhaut dick mit cuticle creme (p2, lush,etc) einzucremen, baumwollhandschuhe drauf und dann ins bett- das funktioniert bei mir schon so gut, dass ich fast keine nagelhaut mehr zurückschieben muss....
    gut ist es auch, nagelpflegeöl zu benutzen( derzeit von manhattan aus der honey le), wobei da der nutzen bei manchen umstritten ist,aber ausprobieren schadet ja bei dem preis nicht, finde ich
    Mein Blog

    Rory & Logan - In omnia paratus!

  2. #22
    Urgestein Benutzerbild von Ielay
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von MuseFreak Beitrag anzeigen
    würds vielleicht am anfang benutzen, denn die nägel können auch zu hart werden (das heißt, dass sie dann auch abbrechen könnten)
    Ich glaub mir ist das passiert. Hatte gestern das Calcium Gel von P2 drauf, das die Nägel auch zusätzlich verstärkt. Bin am Nachmittag versehentlich mit der Hand gegen den Tisch gestoßen und habe mir den Nagel am Mittelfinger ziemlich heftig angebrochen, obwohl meine Nägel ziemlich kurz sind (man sieht vielleicht 1 mm vom weißen). Ich konnte den oberen Teil vom Nagel runterlösen, aua. Hab dann zuhause ablackiert, den Nagel mit einer Glasfeile abgefeilt, soweit es nötig war und die Nageloberfläche auch noch geglättet. Jetzt passt's wieder. Zuviel von dem Calcium Gel oder dem Total Repair (den benutze ich gerne als Unterlack) ist wohl auch nicht gut. Hab jetzt den p2 Quick Dry Base Coat unter dem Farblack, damit wird der Nagel nicht so hart.

  3. #23
    Allwissende/r Benutzerbild von oooliesaooo
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    251

    Standard

    Bei durchsichtigen Spitzen kann dir vielleicht ein Nagelweißstift helfen.

  4. #24
    Newbie
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Für weißere Nagelspitzen soll auch Zitronensaft helfen!
    Also einfach eine Schale mit Wasser nehmen, eine Zitrone auspressen und dann die Fingerspitzen ein paar Minuten reinhalten.
    Habs einmal probiert und hatte auch das Gefühl dass es wirkt, allerdings waren meine Nagelspitzen an den meisten Fingern schon vorher recht weiß...

  5. #25
    Urgestein Benutzerbild von starfruit
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    682

    Standard

    Das Problem habe ich auch! Ich benutze immer einen Nagelweisserstift... Ich feuchte die Spitze an und male dann den überstehenden Nagel von unten aus :)
    Hey, visit my Blog www.beautyfulthings.de

  6. #26
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Kerriwurst
    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    Gegen die durchsichtigen Nägel könntest du dir French Manicure machen, die Nagelspitze also weiß anmalen, dann musst du natürlich immer neu lackieren, aber dafür sind die Spitzen nicht durchsichtig und sehen trozdem natürlich aus.
    Besucht meinen Youtube Kanal http://www.youtube.com/user/Merritut?feature=mhee :thumbup:

  7. #27
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich habe auch das Problem, dass meine Nagelspitzen nicht wirklich weiß, sondern durchsichtig sind... und irgendwie hilft nichts so richtig. Ich lackiere eigentlich meist farblich, weil man jeden kleinsten Dreck, jeden Wasserspritzer, jeden Schweißtropfen unter den Nagelspitzen sieht. Besonders nervt es mich, wenn ich nicht die Zeit habe, neu zu lackieren.

    Ich habe das Topic komplett gelesen... das meiste habe ich schon ausprobiert... divere Nagelkräftiger habe ich hier und durchprobiert... meine Nägel sind dicker und brechen nur noch selten und schön lang werden sie nun meist auch... aber sie sind immer noch genauso durchsichtig.
    Nagelweißstifte hab ich bisher nicht ausprobiert, weil ich echt pedantisch bin, wenn ich auch nur das kleinste Dreckkrümmelchen unter den Nägeln habe. Da muss ich dann immer gleich alle Nägel sauber machen und ich dann würde ich ja auch jedes mal den Stift mit wegkratzen, oder? Biotintabletten habe ich noch hier, vielleicht sollte ich die mal wieder probieren regelmäßig zu nehmen...

    Ich bin etwas ratlos, was ich außer Biotin/Kieselerde noch probieren könnte... ich habe das Problem mit den durchsichtigen Nägeln auch nur an den Fingern, meine Fußnägel sind super schön weiß... vielleicht habe ich einfach nur komische Fingernägel...

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •