Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Anzeige

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gern das Color-Glanz-Shampoo von alverde vorstellen, dass durch Bio-Acaibeere und Bio-Granatapfel für Farbbrillanz und intensive Pflege sorgen soll. Da ich gern Naturkosmetik verwende und auch regelmäßig meine Haare färbe, musste dieses Shampoo letztendlich auch zum Testen herhalten.

Informationen:
Das durchsichtige Shampoo kommt in einer für alverde typischen Kunststoffflasche daher. Diese ist weiß und mit einem roten Klappdeckel versehen. Das Produkt ist für alle Haarfarben geeignet und beinhaltet 200 ml. Es ist für 1,95 Euro nur bei dm erhältlich, da es sich um ein Produkt einer Eigenmarke handelt. Außerdem ist dieses Shampoo vegan und mit dem Natrue-Siegel versehen. Beim Schnuppern an der Flasche kommt einem sofort der fruchtig, beerige Duft entgegen, der gut durch die abgebildeten Früchte auf dem Etikett widergespiegelt wird.

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Herstellerangaben:
„Verleiht coloriertem, getöntem und gesträhntem Haar sowie der natürlichen Haarfarbe schimmernde und facettenreiche Farbbrillanz. Die spezielle Formulierung mit Bio-Acaibeeren-Extrakt, Bio-Granatapfelkern- und Bio-Jojoba-Öl hilft, die beanspruchte Haaroberfläche zu verbessern, und versorgt das Haar mit intensiver Pflege, ohne zu beschweren. Das Shampoo reinigt das Haar sanft und schonend. Die Pflegeformel mit pflanzlichem Glycerin, L-Arginin und Weizenprotein bewahrt die Feuchtigkeit des Haares und wirkt einer Austrocknung entgegen. Das Haar ist spürbar geschmeidiger, leichter kämmbar und erstrahlt in einem natürlichen Glanz – bis in die Spitzen.“

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Inhaltsstoffe:
„Aqua, Alcohol, Glycerin, Coco-Glucoside, Disodium Cocoyl Glutamate, Xanthan Gum, Glyceryl Oleate, Levulinic Acid, Betaine, Sodium Cocoyl Glutamate, Parfum**, Citric Acid, Arginine, Inulin, Sodium Levulinate, Isoamyl Laurate, Hydrolyzed Wheat Protein, Punica Granatum Seed Oil*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Sodium Lauroyl Lactylate, Sodium PCA, Limonene**, Linalool**, Citronellol**, Geraniol**, Euterpe Oleracea Fruit Extract*, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Tocopherol *ingredients from certified organic agriculture / **from natural essential oils“

Meine Erfahrungen:
Die Flasche liegt während der Anwendung gut in der Hand und der Deckel lässt sich leicht öffnen, aber auch sicher wieder verschließen. Da dieser Deckel flach geschnitten ist, lässt sich das Produkt auch auf dem Kopf stehend lagern, was für eine restlose Entleerung sorgt. Das Shampoo selbst ist von geliger Konsistenz und meiner Meinung nach nicht zu fest, aber auch nicht zu flüssig. Man kann das Produkt durch die kleine Öffnung gut dosieren und benötigt nur geringen Druck auf die Flasche um etwas zu entnehmen.

Für mein schulterlanges Haar genügt eine etwa walnussgroße Menge Produkt. Diese massiere ich dann in mein nasses Haar ein. Dabei entfaltet sich der fruchtige Duft, der mir gut gefällt und mich leicht an Früchtepunsch erinnert. Leider bleibt dieser Geruch nicht im Haar haften. Das Produkt schäumt nur sehr dezent auf, was durch die milden Waschsubstanzen bedingt ist. Allerdings habe ich deutliche Probleme, das Shampoo gleichmäßig in meinem Haar zu verteilen, obwohl es nicht besonders lang, oder dick ist. Auch das Ausspülen war eine kleine Geduldsprobe für mich, da es wirklich sehr lange dauert, das Shampoo rückstandslos zu entfernen. Danach fühle ich mich dennoch sauber und erfrischt.

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Sowohl im nassen, als auch im trockenen Zustand ist mein Haar nach der Anwendung deutlich leichter zu kämmen als vorher, auch ohne eine Spülung benutzt zu haben. Was positiv für die pflegenden Inhaltsstoffe spricht. Allerdings verliert mein Haar dadurch an Volumen. Besonders im trockenen Zustand fällt auf, dass meine Haare schön glänzen, sich geschmeidig anfühlen, aber auch strähnig, platt und beschwert sind. Teilweise musste ich kurze Zeit nach der Anwendung ein Trockenshampoo benutzen, um mich überhaupt aus dem Haus zu trauen. Dies ist sicherlich nicht Sinn und Zweck eines Shampoos. Dennoch kann ich bestätigen, dass die Farbe nicht schneller ausgewaschen wird, als mit einem herkömmlichen Shampoo. Aber sie bleibt auch nicht unbedingt länger erhalten.

Das Produkt hat zwar meine Kopfhaut nicht gereizt und ich habe auch keinen Ausschlag bekommen, dennoch ist dieses Shampoo bei mir durchgefallen, da es wohl für meine Haare zu reichhaltig ist. Ich werde es wohl als Duschgel aufbrauchen, da der Geruch wirklich klasse ist.

alverde Color-Glanz-Shampoo Bio-Acaibeere Bio-Granatapfel

Fazit:
Ein günstiges Shampoo, das lecker duftet und seine Versprechen hält. Allerdings kommt mein Haar einfach nicht damit klar. Wer trockenes, dickes, widerspenstiges Haar hat, kann es aber gern einmal ausprobieren.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lexikon, Shampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 5884 mal gelesen.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner