Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Cellulite

Anzeige

Cellulite oder auch Orangenhaut genannt ist ein Phänomen, das den Medizinern unter dem Begriff „Dermopanniculitis deformans“ oder richtiger als „Status protrusus cutis“ bekannt ist. Cellulite ist ein seit Jahrhunderten bekanntes, weitverbreitetes Phänomen, das etwa 60 bis 80 % der Frauen ab 20 Jahren betrifft.

Von Cellulite befallene Hautbereiche sind durch ein schwächeres Bindegewebe gekennzeichnet. Es zeigen sich oberflächlich unregelmäßige Eindellungen. Cellulite manifestiert sich vor allem an Po, Bauch, Oberschenkel und Hüften.

Wissenswertes zu diesem Thema gibt es außerdem unter:
Was hilft wirklich gegen Cellulite?

Dieser Artikel wurde verfasst am 20. Juni 2008
von in der Kategorie Beauty-Lexikon

Dieser Artikel wurde seitdem 2025 mal gelesen.

Anzeige