Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

GMP

Anzeige

= Good Manufacturing Practice

Richtlinien zur „guten Herstellungspraxis“ von Arzneimitteln und Wirkstoffen.

GMP für die Kosmetikproduktion: Was die Herstellung von Kosmetikprodukten angeht, so ist die Umsetzung zur Einhaltung der Kosmetik-GMP laut der 6. Änderungsrichtlinie der Kosmetikverordnung seit dem 01.07.1997  in der EU verbindlich.

Der GMP-Leitfaden enthält Vorgaben u.a. zur Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Personal, Räume & Einrichtungen, Dokumentation, hygienische Herstellung, Prüfung, Herstellung & Prüfung im Auftrag, Beschwerde & Produktrückruf sowie Selbstinspektion.

Dieser Artikel wurde verfasst am 7. Juni 2012
von in der Kategorie Beauty-Lexikon

Dieser Artikel wurde seitdem 1480 mal gelesen.

Anzeige