Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

Brand To Watch: eyecha 🌿

Wow: Diese Fake Lashes sind wirklich next Level. Sie zaubern nicht nur einen tollen Augenaufschlag, sie sind auch noch vegan, handgefertigt, nachhaltig und recyclebar!

Anzeige

Viel mehr kann man von einem Beauty-Produkt nicht erwarten, oder? Keine Frage, das Unternehmen eyecha geht mit seinen falschen Wimpern neue Wege. Die Brand aus Dubai hat es sich zum Ziel gesetzt, künstliche Wimpern aus recyceltem Material herzustellen. 🌿 Denn schließlich sollte auch die Beauty-Industrie ihren Beitrag leisten, wenn es darum geht den Plastik-Fußabdruck zu verringern und beim Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein Produktalternativen zu entwickeln. 🤓

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Und dies klappt eben auch bei den von vielen so heißbeliebten Fake Lashes. Im Falle von eyecha sind diese übrigens handgefertigt und bestehen aus bis zu 60 % recyceltem Material (PETs)! Die Verpackung der Sets ist sogar zu 100% aus wiederverwendbaren Materialien hergestellt worden. 🌿

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Das Beste: Die Wimpernbänder von eyecha lassen sich bis zu 15 x wiederverwenden und sind damit deutlich nachhaltiger als andere Konkurrenzprodukte.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Was uns besonders freut: Mit dem Kauf eines Wimpern-Sets unterstützt eyecha die Non-Profit-Organisation One Tree Planted, die dafür je einen neuen Baum anpflanzt. 👏

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von One Tree Planted (@onetreeplanted)

Diese Sets erwarten euch im eyecha-Sortiment:

Keine Frage, die falschen Wimpern sind eine optimale Ergänzung, wenn es um ein aufregendes Augen-Make-up geht. Ob natürlich oder dramatisch: Bei eyecha gibt es für jeden Anlass das passende Fake Lashes Set (je ca. 8,99 €). Ihr habt die Wahl zwischen acht verschiedenen Varianten. 😍

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Für den natürlichen Style gibt es die Varianten „Blossom“, „Ocean“ oder „Aloe“. Wer den Cat-Eye-Effekt liebt, der greift zu „Cactus“, mit dem sich die natürlichen Wimpern ganz easy optisch auffüllen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Kleinere Augen oder Schlupflider können mit Hilfe der Modelle „Earth“ oder „Lake“ optisch vergrößert bzw. kaschiert werden. Für den dramatischen Wimpern-Look greift ihr zu den Statement Lashes „Dusk“, „Maple“ oder „Sunset“, die euch ein Extra an Volumen und Schwung verleihen. Sie verdichten zudem den Wimpernansatz und eignen sich ideal für abendliche Make-up Looks.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Der transparente Green Tea Wimpernkleber von eyecha (ca. 9,00 €), mit dem ihr die falschen Wimpern an eurem Wimpernkranz befestigt, ist ebenfalls vegan und tierversuchsfrei hergestellt. Er soll zudem selbst für empfindliche Augen geeignet sein, denn er hat eine natürliche, antioxidative und entzündungshemmende Formulierung. Er ist zudem frei von Latex, Parabenen, Silikonen und Sulfaten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EYECHA | Eco-Friendly Lashes (@eyecha_lashes)

Schaut euch am besten das folgende Video an. Hier seht ihr, wie einfach es ist, die falschen Wimpern von eyecha anzubringen, sie anschließend abzuziehen, zu reinigen und aufzubewahren. 👇

Shoppt die Falsche-Wimpern-Sets von eyecha ab sofort bei rossmann.de. Hier ist der Wimpernkleber noch nicht verfügbar, wird aber sicher bald gelistet werden. Ansonsten schaut doch einfach mal direkt in einer Rossmann-Filiale in eurer Nähe vorbei, hier gibt es sicher schon die gesamte Range. 

Dieser Artikel wurde verfasst am 13. Mai 2022
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 51 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige