Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Customized Make-up: Einzigartigkeit statt Massenware

Gute Nachrichten für alle Individualisten: Make-up passt sich jetzt uns an und nicht umgekehrt.

Customized Make-up

Jeder Mensch ist anders und das ist auch gut so! Schwierig wird es nur, wenn es ums Schminken geht. Wer durchs Raster der Normalos fällt, hat oft Probleme ein Make-up zu finden, dass optimal passt. Damit soll jetzt allerdings Schluss sein, denn die Beauty-Industrie setzt jetzt immer mehr auf Persönlichkeit statt Uniformität.

Individueller Foundation-Ton

Besonders schwierig ist es ja immer die perfekte Foundation-Nuance zu finden. Besonders Frauen mit sehr heller oder seht dunkler Haut haben es schwer, da es in Mitteleuropa kaum eine ein Make-up gibt, dass tatsächlich zur Hautfarbe passt.

Lancôme hat da offenbar die ideale Lösung: die LE TEINT PARTICULIER CUSTOM MADE FOUNDATION

Im Video von Lancôme könnt ihr euch die Foundation schon mal ansehen:

Wie funktioniert’s? Per Scanner wird die Haut direkt im Shop gemessen, analysiert und die perfekte Nuance bestimmt. Diese individuelle Foundation kann dann direkt am Counter erworben werden. Um das Ganze noch persönlicher zu machen, wird die Nuance-Nummer per Hand auf die Make-up-Flasche geschrieben und kann immer wieder aufgefüllt werden. Eine super Idee, bei der auch noch an Nachhaltigkeit gedacht wird. Wir sind begeistert!

Hier seht ihr, wie die Foundation angerührt wird:

Bisher gibt es das Custom made Make-up leider nur in den USA, aber ab 2018 soll die Foundation auch in Deutschland erhältlich sein.

Einzigartiger Lippenstift

Leider bisher nur in New York, San Jose und New York zu finden, sind die Bite Lip Labs. Dort ist es möglich, sich einen einzigartigen Lippenstift kreiieren zu lassen, der genau zu einem passt. Dabei spielt nicht nur die Farbe eine Rolle, es ist auch möglich, sich die Textur und sogar den  Geschmack auszusuchen.

Mit Hilfe eines Lip Lab Artists wird dann ein einzigartiger Lippenstift nach den eigenen Wünschen zusammen gemixt, dem ihr sogar einen eigenen Namen geben könnt. 🙂

Im Video seht ihr, wie die Lip Lab Lipsticks gemacht werden, echt abgefahren!

Personalisierte Mascara

Was es bei uns schon auf dem Markt gibt (und wozu wir bereits ein Gewinnspiel veranstaltet haben ;)), ist individuelle Mascara, die es bei my-mascara.de zu kaufen gibt.

Hier wird die Mascara individuell an den jeweiligen Wimpern-Typ angepasst. Dafür wird eine spezielle Wimpern-Analyse durchgeführt, die von Länge über Pigmentierung bis hin zur Form alles abdeckt. Insgesamt sind es zwölf Schritte auf dem Weg zur persönlichen Mascara, die ihr bequem online durchführen könnt. Anschließend bekommt ihr eine persönliche MY.MASCARA ID, mittels der dann die Mascara hergestellt wird, die am besten zu euren Wimpern passt. 🙂

Hier seht ihr, wie’s geht:

Wir lieben den neuen Trend zum Costumized Make-up und wollen am liebsten sofort nach New York, um unseren eigenen Lippenstift zu mixen. 🙂

Foto: © iStock.com/ Ridofranz

Dieser Artikel wurde verfasst am 24. Juli 2017
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 904 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.