Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

HEJ ORGANIC 🌿

Made in eurer Nähe: Die neue Sensitiv-Serie der Naturkosmetikmarke ist vegan, nachhaltig, transparent und lokal. 😍 We like it!

Anzeige

HEJ ORGANIC kennen und lieben wir als junges Label, das hochwertige Naturkosmetik mit trendy Design verbindet und damit dem Lebensgefühl einer neuen, bewusster lebenden Generation entspricht. Die Marke kommt ohne Tierversuche aus, setzt auf natürliche Inhaltsstoffe aus nachhaltigem und fairem Anbau und ist zudem von NATRUE, Climate Partner und der Vegan Society zertifiziert.

Jetzt zieht eine neue Serie mit zunächst drei Produkten in das Sortiment von HEJ ORGANIC ein, die speziell für die sensible Haut entwickelt wurde. Empfindliche Häutchen benötigen einen intensiven Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen sowie langanhaltende Feuchtigkeit und behutsame, nicht irritierende Pflege, welche die natürliche Schutzbarriere aufbaut. Und genau diese Bedürfnisse hat die Marke auch bei der Herstellung ihrer Skincare berücksichtigt. 😍

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HEJ ORGANIC (@hejorganic)

HEJ ORGANIC: More heart in cosmetics

Das erste Produkt ist eine Sensitive 24h Creme (ca. 14,95 €), die ihr übrigens als Tag- und Nachtcreme verwenden könnt. Der Allrounder für empfindliche Haut spendet intensive Feuchtigkeit und sorgt für einen strahlenden Teint. Die reichhaltige Textur pflegt, zieht schnell ein und entfaltet ihre Wirkung auch in den unteren Hautschichten, für ein angenehmes Hautgefühl.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HEJ ORGANIC (@hejorganic)

Beim zweiten Produkt aus der Sensitiv-Reihe handelt es sich um ein Öl-Serum (ca. 12,95 €). Angewendet wird dies nach der Reinigung oder gemixt in die Tages- und Nachtpflege. Das Öl-Serum hat eine leichte Textur und ist laut der Naturkosmetikmarke „überraschend un-ölig“. Es zieht gut in die Haut ein und sorgt für einen strahlenden Glow.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HEJ ORGANIC (@hejorganic)

Als Wirkstoffe sind bei beiden Produkten Hanföl (ist zellanregend und enthält wichtige Omega-6-Fettsäuren), Haferextrakt (wirkt entzündungshemmend und beruhigend) sowie Kamille (spendet Feuchtigkeit und wirkt antibakteriell) enthalten. Alle weiteren Inhaltsstoffe sind vegan und natürlichen sowie möglichst regionalen Ursprungs.

Der Beweis, dass schädliche Inhaltsstoffe nicht sein müssen

In den Produkten sind zudem weder PEG’s, SLS oder Parabene enthalten, noch Paraffine, Silikone, Mineralöle, Mikroplastik sowie synthetische Farb- und Duftstoffe. Stattdessen setzt die Marke auf ätherische Öle sowie natürliche Emulgatoren und Tenside. Was noch wichtig ist, bezüglich Nachhaltigkeit & Co.: Die Produkt- und Umverpackungen sind aus recyceltem Glas und Karton. Die Produkte werden zudem von Beginn an möglichst klimaarm produziert. 👏

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HEJ ORGANIC (@hejorganic)

Komplettiert wird das neue Produkt-Trio mit einer sensitiven Gesichtspflegeseife (ca. 7,45 €). Die feste Seife reinigt zwar intensiv, ist aber dennoch sanft zur Haut. Sie hinterlässt ein geschmeidiges Hautgefühl, ohne auszutrocknen. Juhuuu!! Die Anwendung ist denkbar einfach: Die Seife mit etwas Wasser aufschäumen, den Schaum im Gesicht verteilen und anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen, fertig!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HEJ ORGANIC (@hejorganic)

Hinweis: In eurer Gesichtspflege-Routine (siehe Video oben) bildet die Reinigung mit der Seife den ersten Schritt. Anschließend tragt ihr die Creme und zum Abschluss das Öl-Serum aus der Serie auf.

Shoppt die neue Sensitiv-Reihe von HEJ ORGANIC ab sofort auf hejorganic.com sowie auf dm.de.

Dieser Artikel wurde verfasst am 27. November 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 76 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige