Jetzt registrieren!
Anzeige

Hermès startet Beauty-Linie!

Diese Lippenstifte werden künftig DER Hit auf Instagram und Co. sein - und gleichzeitig euer Beauty Budget sprengen!

Anzeige

Nachdem das italienische Modehaus Gucci 2019 auch mit dekorativer Kosmetik durchgestartet ist, folgt nun die luxuriöse Fashion Brand Hermès. Die ist uns ja bislang vor allem für die exorbitant-teure und sehr begehrte Birkin Bag sowie die Schmuck- und Accessoire-Linie mit ikonischem H-Logo bekannt. Nun also Make-up und Co…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GOLESTANEH (@golestaneh) am

Hinter dem Namen Rouge Hermès steht eine Lippenstift-Linie mit 24 verschiedenen Nuancen. Farblich bewegen sich die Lipsticks zwischen intensiven und auffälligen Shades, wie Dunkelrot oder Orange und natürlich wirkenden Nuancen wie Rosé oder Koralle. Die Lippenstifte mit dezentem Duft soll es zudem in zwei Finishes geben (matt und seidig-glänzend), inspiriert von unterschiedlichen Lederfarben und Seidenmustern.

Ganz im Hermès-Stil, setzt die Verpackung der Lippenstifte optisch voll auf Colour Blocking. Wir können euch schon jetzt prophezeien, dass dies ganz im Sinne der stilbewussten BloggerInnen ist. Die werden das Produkt auf Insta und Co. mit großer Sicherheit très chic in Szene setzen. Wir sind mal gespannt, ob die Hermès-Lippenstifte einen ähnlichen Hype auslösen, wie die Birkin Bag vor vielen Jahren.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Le temps suspendu (@hermestory) am

Aber zurück zu den cremigen Lipsticks, an denen das Team um Jérôme Touron (er war bereits für Chanel und Dior tätig) rund zwei Jahre gearbeitet hat. Ein neues It-Produkt braucht eben seine Zeit. Kundinnen, die auf einer Warteliste für die Birkin Bag stehen, wissen was Geduld haben bedeutet…

Die Rouge Hermès-Linie setzt vor allem auf natürliche Inhaltsstoffe, wie etwa Maulbeer-Extrakt, aber auch Bienenwachs, das dafür bekannt ist, die Haut zu hydratisieren und Feuchtigkeitsverlust vorzubeugen. Die Farben wirken zudem extrem hoch pigmentiert und damit langanhaltend.

Der Preis ist heiß

Wer sich eine Birkin Bag der französischen Edelmarke leisten kann, der wird über den Preis für die neuen Lippenstifte nur müde lächeln. Für alle anderen heißt es: Whaaaaaat??!! Wie teuer kann bitteschön EIN Lipstick sein? Immerhin, die Verpackung ist nachhaltig, dank Refill-System.

Umgerechnet kostet ein Hermès-Lippenstift trotzdem rund 61,00 €! Die Refill-Variante schlägt mit umgerechnet rund 38,00 € zu Buche. Damit sind unsere neuen Beauty-Lieblinge alles andere als ein Schnäppchen. Aber wer hätte das bei Hermès schon vermutet?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christine Cherbonnier (@christinecherbonnier) am

Übrigens sind die Lipsticks erst der Anfang einer großen Hermès-Produkt-Offensive. Jeweils in sechsmonatigen Abständen wird das exklusive Modehaus künftig weitere Kosmetikkategorien (unter anderem Lidschatten und Rouge) launchen.

Shoppen könnt ihr die Lippenstift-Linie übrigens ab März auf hermes.com und in ausgewählten Hermès Boutiquen.

Dieser Artikel wurde verfasst am 25. Januar 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 254 mal gelesen.

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.