Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Können Düfte schlanker machen?

Ohne Diät zum Wunschgewicht? Klingt dufte, oder?! Wie Aromen und Parfums euch jetzt beim Abnehmen helfen sollen und mit welchen Tipps & Tricks ihr euch einfach schlank schnuppern könnt, erfahrt ihr hier!

Anzeige

Das Geheimnis der Duft-Diät

Wissenschaftler haben eine „Diät“ entdeckt, die durch die Nase geht. Klingt verrückt, ist aber wahr. Den Ergebnissen einer Studie aus den USA zufolge lösen sich kleine Problemzonen mithilfe von bestimmten Duftnoten in Dunst auf – im wahrsten Sinne des Wortes. Wie das geht? Laut Experten soll allein die Wahl des aufgetragenen Parfums verantwortlich dafür sein, dass wir schlanker auf unsere Umwelt wirken. Der Grund: Bestimmte Aromen und Düfte haben Einfluss auf unsere Wahrnehmung.

Aber Ladies aufgepasst! Das bedeutet (leider nur), dass ihr in den Augen der Männerwelt um bis zu sechs Kilo schlanker wirkt – vorausgesetzt, ihr entscheidet euch für den richtigen Duft mit der Kopfnote Pfeffer, Zimt oder Kardamon. Ihr selbst könnt euch leider nicht schlanker schnuppern. Umso erfreulicher ist es, dass Düfte zumindest unterstützend bei einer Diät wirken können.

Heißhunger & Co. – das steckt dahinter

Fakt ist: Bestimmte Düfte haben einen positiven Einfluss auf das individuelle Essverhalten. Sie unterstützen daher nicht nur jede Diät, sie können auch fiese Heißhungerattacken auf Süßes & Co. vermeiden. Dass Gerüche und Hungergefühl eng miteinander verknüpft sind, beweist allein schon der Gedanke an den Duft frisch gebackenen Apfelkuchens. Appetit bekommen? Das genaue Gegenteil ist der Fall, wenn die Nase „zu“ ist. Sind wir erkältet, vergeht uns der Hunger nämlich von ganz allein. Der Clou: Dieselbe Wirkung haben bestimmte Düfte und Aromen, denn sie lösen im Gehirn ein Sättigungsgefühl aus – ohne dass ihr etwas gegessen habt.

Anzeige

Abnehmen auf Knopfdruck – so geht’s!

Mit diesen Duftaromen könnt ihr das Sättigungszentrum im Gehirn geschickt austricksen und eure Vorsätze, was das Abnehmen oder Halten eures Gewichts angeht, optimal unterstützen:

Pfefferminzöl
Der Duft des Öls kurbelt nicht nur die Fettverbrennung an, er zügelt auch den Appetit auf Fettiges und Süßes. Und: Wer regelmäßig an Pfefferminzöl schnuppert, bekommt zudem Lust auf gesundes Obst und Gemüse. Also eine echte Win-win-Situation!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von #PlantHappy mit Volmary® (@volmary_garten) am

Blutorangenöl
Wer abends vor dem Schlafengehen am Öl der Frucht schnuppert, der beugt gezielt nächtlichen Heißhungerattacken vor. Positiver Nebeneffekt: Blutorangenöl vertreibt auch kleinere Sorgen und Ängste und beschert euch so einen erholsamen Schlaf.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LIEBLINGSGLAS (@lieblingsglas) am

Vanille
Er lässt jeden noch so niedrigen und für den Heißhunger auf Süßes verantwortlichen Serotonin-Spiegel im Gehirn sofort in die Höhe schnellen: der Duft von Vanilleschoten. Vorbei ist das Bedürfnis, die leckeren Düfte tatsächlich zu schmecken. Ein Hoch auf die gute Vanille-Aromakerze!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ирина Вальтер (@irina_walter) am

Parfums in der hintersten Ecke des Duftschränkchens verstecken? Von wegen! Wer ohne Disziplin und Quälerei sein Gewicht halten oder sogar etwas abspecken möchte, der kann die Duft-Diät einfach mal ausprobieren. Während euch gewisse Parfums – zumindest in den Augen der Männer – schlanker aussehen lassen, helfen euch gezielt eingesetzte Aromen und Düfte dabei, euer Wunschgewicht schneller zu erreichen. Adieu Heißhunger & Co.!

Dieser Artikel wurde verfasst am 22. Januar 2019
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 297 mal gelesen.

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.